Jump to content
macmania

Akku für die Q2

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo zusammen,

bevor ich jetzt in den Leica Store gehe und mir nen Zweitakku für meine Q2 kaufe, wollte ich euch fragen wo ihr eure Akkus kauft. 

Gibt es da schon Angebote von Drittherstellern?

Günstiger und dennoch gut? (Nicht dran aufhängen bitte, ich kauf ihn notfalls auch für 130€ aber die Patona‘s für meine X100 z.B. sind echt super)

Wo habt ihr gekauft? 

Danke und Gruss,

Marc

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Glücklich sind die die schon eine Q2 haben, und das sind nicht viele. Ich habe heute von meinem Händler die Nachricht bekommen, wenn ich bestelle, min. einen Monat warten.  :( ...obwohl man überall im Netz liest: sofort verfügbar. Und ich glaube, daß das bei vielen genauso ist, und  darum ist diese Frage noch viel zu früh.

Ich glaube auch nicht, das Dritthersteller schon einen passenden Akku anbieten können, außer der gleiche Akku gibt es auch für andere Leica-Gehäuse. Aber das weiß ich nicht. Wenn ja, einfach mal danach "suchen".

      

Edited by WolArn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)

Leica Q2 kaufen um 4.800 Euro und beim Akku auf Drittanbieter-Angebot zugreifen!

Ja, so stellt man sich die Leica-Welt vor!

Dir ist hoffentlich klar, dass Schäden, verursacht von  Akkus div. Drittanbieter, die Garantie erlischt??

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar, mache ich auch so.

Ich muss doch meinen Kamerahersteller nicht mit den Margen zugekauften Zubehörs noch reicher machen. Die Queckis etc. habe ich doch früher auch nicht beim Kamerahersteller gekauft und die Filme auch nicht. Und wenn die Kamera schon ein Loch ins Portemonaie reißt, ist halt für Originalfimmel bei den Akkus nicht mehr so viel übrig, ganz einfache Rechnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ein Fremdakku deine Kamera grillt, dann hast du keinen Garantie-Anspruch. Sowas würde ich nicht mit einer neuen Leica riskieren. Im Übrigen schliesse ich mich dem Votum oben an, dass solche Fragen alleine schon deshalb wehtun, weil sie ein Problem darstellen, das viele gern hätten. Aber wir haben uns daran gewöhnt, dass Leica nun seit etwa zwei Jahren unter dem Begriff der sofortigen Verfügbarkeit die unverkäuflichen Demo-Exemplare in den Läden aller Welt versteht und nicht die Kauf-Exemplare für die Kunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist der selbe Akku wie für die SL. Aber ich bin der Meinung das die Leica Akku schon einen eigene Qualität haben. Ich hatte meine M Kamera bestimmt 2 Jahre in ihrer Tasche gelassen. Da wäre jeder anderer Akku tot. Die Leica waren noch bei rund 80 Prozent. Zum Vergleich meine Sony durchnselbstentladung auch lose in der Tasche maximal 3 Wochen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb don daniel:

Aber wir haben uns daran gewöhnt, dass Leica nun seit etwa zwei Jahren unter dem Begriff der sofortigen Verfügbarkeit die unverkäuflichen Demo-Exemplare in den Läden aller Welt versteht und nicht die Kauf-Exemplare für die Kunden.

OT: Was haben denn andere, die die Q2 bereits besitzen anders gemacht? Früher geordert, waren sie Entscheidungswilliger, oder hat Dein Händler Deine Vorbestellung verschlammt.

Das man das sollte gar musste war und ist ja bekannt! Aber mittlerweile endet jeder Beitrag von Dir damit, dass Du sehnsüchtigst drauf wartest, ja und/und, wie viele andere auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Nacfrage war einfach immense. Bei uns hier im Süden gabs eigentlich  genug...aber auch außergewöhnliche Nachfrage..ich denke Leica hat dies Komplett unterschätzt. Ich hatte Glück und ohne Vorbestellung eine bekommen....und ich kann bestätigen das Warten lohnt 🤩

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das die Nachfrage immens war und ist war klar, ich denke auch Leica ist dies durchaus bewusst, erst recht mach dem Erfolg des Vorgängers. Und klar ist auch, dass die Stückzahlen die Wetzlar raushaut nicht mit denen in China und woanders verglichen werden können. Wer da nicht früh genug mit bei der Musik ist (oder viel Glück und Vit. B hat), guckt halt erstmal in die Röhre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

für 5 Riesen eine Leica kaufen und dann nach Schnäppchen suchen. Typisch deutsch. Warte noch etwas, dann kriegst Du bei Aldi den Akku für € 9,99 und die Speicherkarte für € 4,99. Toll was!

Ich habe seit fast 3 Wochen die Q2 und bin nach einigen Anlaufschwierigkeiten, inzwischen von Leica behoben, recht glücklich damit. Jetzt warte ich noch auf den zweiten Akku und den Protektor. Na und, wo ist das Problem?

MfG Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Den Akku Typ gibt es schon länger seit Leica SL aus 2015. Bis heute gibt es keine Fremdakkus von anderen Herstellern. Für die Leica Q1 habe ich mir damals welche von Panasonic für die hälfte gekauft. Für die Q2 habe ich mir zwei Originale gekauft.

Edited by artfoto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich gehöre zu den Glücklichen, die eine Leica Q2 bereits ihr eigen nennen.
Auf der Suche nach einem Original-Zweitakku bin ich ins Leere gelaufen.
Überall ausverkauft oder (z.Zt.) nicht lieferbar.
Ist schon erstaunlich, da es den Akkutyp bei der SL schon länger gibt, und nicht erst für die Q2 erfunden wurde.

Ich habe noch ein paar Wochen, bis mich die Q2 auf einer Reise begleiten soll.
Bis dahin hoffe ich , dass der Engpass mit den Akkus auch vorbei ist.

Ich wünsche allen Besitzern der Q2 (oder die es noch werden) viel Spaß mit der Kamera
und "immer gut Licht"

Werner 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)
vor 50 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

für 5 Riesen eine Leica kaufen und dann nach Schnäppchen suchen. Typisch deutsch. Warte noch etwas, dann kriegst Du bei Aldi den Akku für € 9,99 und die Speicherkarte für € 4,99. Toll was!

Ich habe seit fast 3 Wochen die Q2 und bin nach einigen Anlaufschwierigkeiten, inzwischen von Leica behoben, recht glücklich damit. Jetzt warte ich noch auf den zweiten Akku und den Protektor. Na und, wo ist das Problem?

MfG Dieter

Das Problem liegt darin, dass man auf einen Reserve-Akku 2 Monate warten muss!!

Leica möchte liefern, der Zulieferer kann aber nicht, weil der wiederum vom Verkaufserforlg der Leica überrascht wurde.

So ist es eben wenn man wie bei Leica von goodwill der Fremdproduzenten abhängig ist.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb schuffi58:

Ist schon erstaunlich, da es den Akkutyp bei der SL

Deshalb habe ich jetzt auch noch eine SL über, sozusagen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses Gejammer bzgl. Dritthersteller in diesem Forum ist schlimm. Die Frage des OT ist schon berechtigt und nachvollziehbar.

Viel schlimmer finde ich die Akku Performance der Q2. Die ist ja schon gefühlt bei ca. 100 Fotos platt. Und das bei praktisch maximaler Energiespareinstellung. DAS, meine Damen und Herren, finde ich peinlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 35 Minuten schrieb 4peterse:

Dieses Gejammer bzgl. Dritthersteller in diesem Forum ist schlimm. Die Frage des OT ist schon berechtigt und nachvollziehbar.

Viel schlimmer finde ich die Akku Performance der Q2. Die ist ja schon gefühlt bei ca. 100 Fotos platt. Und das bei praktisch maximaler Energiespareinstellung. DAS, meine Damen und Herren, finde ich peinlich.

Der Akku wird von Panasonic geliefert bzw.wird von  einer Tochterfirma Panasonic
Energy (Wuxi) Co. Ltd., in China gefertigt.

Die in der Bedienungsanleitung angegebene Akku- Kapazität für Aufnahmen (370 ) beinhaltet nicht die Benützung des EV.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
53 minutes ago, 4peterse said:

Dieses Gejammer bzgl. Dritthersteller in diesem Forum ist schlimm. Die Frage des OT ist schon berechtigt und nachvollziehbar.

Viel schlimmer finde ich die Akku Performance der Q2. Die ist ja schon gefühlt bei ca. 100 Fotos platt. Und das bei praktisch maximaler Energiespareinstellung. DAS, meine Damen und Herren, finde ich peinlich.

Dann machst du was falsch. Nach einem Fotottrip mit 100 Bildern vor 4 Tagen zeigte der Akku noch voll an..heute seitdem jeden Tag rumgespielt, was bekanntlich viel Akkku kostet und getestet ich schätze mal  nochmal ca 100 Bilder und 10 kurzen Videos immer noch 2 Balken. Hab aber immer  Bluetooth Off..brauch ich eh nicht

jürgen

Edited by Jst13

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm. Spannend. Vielleicht ist tatsächlich etwas an meiner Kamera defekt – oder am Akku. Ich werde es weiter beobachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy