Jump to content
Upload-Filter / Artikel 13: Es geht um alles Read more... ×
Oldenburg

Fehlerhaftes ISO Rad?!

Recommended Posts

Moin Moin und Hallo, 

ich habe aktuell ein kleines Drama mit meiner M10. Wenn ich im ISO Rad z.B. ISO 100 einstelle, zeigt mir die Kamera ISO 200 an, stelle ich ISO 200 ein, zeigt mir die Kamera ISO 400 an. Sprich das Rad scheint auf magische weise verrutscht zu sein. Die Kamera läuft auf der aktuellen Firmware. Ein Zurücksetzen der Kamera führte leider nicht zum Erfolg. Hatte jemand von euch schonmal dieses Phänomen? Habt ihr eine Lösung für mich? 

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. 

Jörn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du scheinst einfach den doppelt so empfindlichen Prototyp zu haben, der eigentlich gar nicht verkauft werden sollte. Glücklicher!

 

:-)))

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Oldenburg:

Bei Auto-Iso wird 100 ISO angezeigt. Deshalb gehe ich davon aus das, dass Rad irgendwie verrutscht ist. 

Würde ich auch so sehen, ab zum Service.

 

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb Oldenburg:

Moin Moin und Hallo, 

ich habe aktuell ein kleines Drama mit meiner M10. Wenn ich im ISO Rad z.B. ISO 100 einstelle, zeigt mir die Kamera ISO 200 an, stelle ich ISO 200 ein, zeigt mir die Kamera ISO 400 an. Sprich das Rad scheint auf magische weise verrutscht zu sein. Die Kamera läuft auf der aktuellen Firmware. Ein Zurücksetzen der Kamera führte leider nicht zum Erfolg. Hatte jemand von euch schonmal dieses Phänomen? Habt ihr eine Lösung für mich? 

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. 

Jörn

Hatte die M10 im Januar deswegen bei Leica, der kleine Magnetschalter im ISO Rad war defekt. Egal welche Einstellung ich hätte, die Kamera stand immer auf Auto ISO.

Je nachdem, wo es hängen bleibt. Frage dazu, hast Du eine neue M10 oder ist die schon ein paar Monate jung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es sollte keine Rolle spielen, wie alt die Kamera ist. Dass das ISO-Rad bei einigen M10-Modellen die Kontakte verliert, ist ein von Leica eingeräumter Fehler, der binnen weniger Tage kostenfrei repariert werden müsste.

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 hours ago, kretsche said:

Hatte die M10 im Januar deswegen bei Leica, der kleine Magnetschalter im ISO Rad war defekt. Egal welche Einstellung ich hätte, die Kamera stand immer auf Auto ISO.

Je nachdem, wo es hängen bleibt. Frage dazu, hast Du eine neue M10 oder ist die schon ein paar Monate jung?

Meine M10 habe ich am 26.10.2018 direkt bei Leica in Wetzlar erworben. Ein paar Auslösungen hat die Kamera natürlich schon auf dem Buckel. Dennoch gehe ich mit meinem Equipment immer sehr sorgfältig um. Ich werde Montag früh direkt bei Leica anrufen. Wenn noch ein Termin am Montag frei ist, dann werde ich wahrscheinlich direkt die fast 400km nach Wetzlar fahren um die Kamera persönlich abzugeben. Es ist auf alle Fälle gut zu wissen das, dass Problem wohl häufiger vorkommt. Das Rad lässt sich übrigens sogar komplett frei drehen, wenn es oben steht. Normalerweise rastet es ja bei den entsprechenden ISO-Werten ein. Ich denke mal das, dass Rad einfach getauscht oder repariert werden muss. Ansonsten läuft die Kamera auch einwandfrei. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, UliWer said:

Es sollte keine Rolle spielen, wie alt die Kamera ist. Dass das ISO-Rad bei einigen M10-Modellen die Kontakte verliert, ist ein von Leica eingeräumter Fehler, der binnen weniger Tage kostenfrei repariert werden müsste.

Das sehe ich auch so. Bislang habe ich mit dem Service von Leica immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Nach meiner Einschätzung repariert Leica auch alte Kameras öfter auf Kulanz. Von daher mache ich mir bei meiner doch recht neuen M10 keine großen Sorgen. Mal schauen, wie flott Leica das hin bekommt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb UliWer:

Es sollte keine Rolle spielen, wie alt die Kamera ist. Dass das ISO-Rad bei einigen M10-Modellen die Kontakte verliert, ist ein von Leica eingeräumter Fehler, der binnen weniger Tage kostenfrei repariert werden müsste.

Meine Frage hatte einen Hintergrund; bei den ersten M10 trat das ISO Rad Problem hin und wieder auf. Mit 23 Monaten ist meine M10 gerade noch in die Garantie gefallen. Bei den neueren M10 wurde das Problem werksseitig überarbeitet und es gab diesbezüglich auch keine Hinweise mehr hier im Forum...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine M10 ist nun auch bei Leica. Mal schauen, wann ich die Kamera wieder abholen kann. 

Edited by Oldenburg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 10.2.2019 um 00:54 schrieb Oldenburg:

...Von daher mache ich mir bei meiner doch recht neuen M10 keine großen Sorgen...

Welche Seriennummer hat Deine?

Wie kretsche oben sagt: es war davon auszugehen, dass es nur bei einer frühen Serie der M10 Probleme mit dem Iso-Rad gibt. Wenn auch spätere Exemplare betroffen wären und es kein Einzelfall ist, wäre das kein gutes Zeichen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 10.2.2019 um 07:33 schrieb Nosferatu:

hatte den umgekehrten Fall, dass ohne Rohrzange das Rad nicht zu bewegen war. CC hat es überarbeitet.

Mit Rohrzange geht aber meist nur einmal an Kameras, dann braucht man eine neue Zange... deshalb Vorsicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/12/2019 at 8:34 AM, UliWer said:

Welche Seriennummer hat Deine?

Wie kretsche oben sagt: es war davon auszugehen, dass es nur bei einer frühen Serie der M10 Probleme mit dem Iso-Rad gibt. Wenn auch spätere Exemplare betroffen wären und es kein Einzelfall ist, wäre das kein gutes Zeichen.

 

Die Seriennummer habe ich gerade nicht zur Hand. Ich kann nachher aber mal nachschauen. Ich vermute tatsächlich das es sich um einen Einzelfall handelt, da ich wirklich viel mit der Kamera gearbeitet habe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

News aus Wetzlar. Meine Kamera ist repariert, ich werde das gute Stück morgen persönlich abholen. Ich bin immer wieder begeistert von dem wirklich grandiosen Kundenservice. Das ging jetzt wirklich sehr sehr schnell. Montag Nachmittag war die Kamera bei Leica und heute Nachmittag ist die Kamera schon fertig. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb halo:

Das kommt scheinbar so oft vor, dass sie darauf schon eingestellt sind ;-))

 

Lästermodus wieder aus!

Fängst Du jetzt wie becker an?

 

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre das eine Auszeichnung? Dürfte ich Dich dann auch Eva nennen?

;-)))

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×