Jump to content
leitna

Rollei AFM 35

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

habe neulich einen Rollei AFM 35 geschenkt bekommen und mal testweise einen Film belichtet. Zum Einstecken in die Jackentasche nicht übel das Ding.

Die Möglichkeit eine Belichtungskorrektur vorzunehmen habe ich nicht gefunden, was ich als Nachteil empfinde, aber ansonsten ...

Kodak Tri-X  - Xtol 1:1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mal gerade in die BA geschaut. Über die Möglichkeit einer Belichtingskorrektur ist da nix zu finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

gibt nur die Option Belichtungsreihe (= 3 Bilder).

Wenn man die ISO manuell einstellen könnte, wär das auch schon super ... aber analog und trotzdem ein Vollautomat 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Rollei AFM 35 ist schon ziemlicher Endschrott. Nur Gegenlichtkorrektur oder Bracketing ... ich nehme Sie Dir ab, und nehme sie auf meinem Gnadenhof für alte Kameras auf (gegen Portoersatz selbstverständlich 😉 )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Die AFM 35 (Fuji Klasse) ist für mich eine der besten Edelkompakten überhaupt. Sehr gute Optik, bedingt manuell einstellbar, sicherer AF (im Gegensatz zur gehypten Contax T3, die ich auch besaß), keine "E02"- Probleme wie andere, keine kaputten LCDs wie bei anderen. Liefert auch auf Diafilm gute Ergebnisse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Fotoklaus:

Die AFM 35 (Fuji Klasse) ist für mich eine der besten Edelkompakten überhaupt. Sehr gute Optik, bedingt manuell einstellbar, sicherer AF (im Gegensatz zur gehypten Contax T3, die ich auch besaß), keine "E02"- Probleme wie andere, keine kaputten LCDs wie bei anderen. Liefert auch auf Diafilm gute Ergebnisse.

tatsächlich ? um welchen Preis werden die gehandelt ... ich wollte sie eigentlich nur testen, aber der "Überlasser" hat sie mir geschenkt, weil er ohnehin keine Verwendung mehr dafür hat. Ich möchte aber den "Überlasser" nicht in Unkenntnis darüber lassen, dass er möglicherweise die Kamera zu einem guten Preis veräussern könnte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Check halt die verkauften Artikel bei ebay (über erweiterte Suche).

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist nur 1 sofort kaufen Angebot - Erweiterte Suche ? Bekommt man da die Preise auch von vergangenen Auktionen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 minute ago, leitna said:

ist nur 1 sofort kaufen Angebot - Erweiterte Suche ? Bekommt man da die Preise auch von vergangenen Auktionen ?

Ja einige kurz zurückliegende. Ansonsten musst Du zahlen.

Gruß Gregor

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb kunzhobel:

Ja einige kurz zurückliegende. Ansonsten musst Du zahlen.

Gruß Gregor

Seit wann muss man dafür zahlen? Und ja, unter erweiterte Suche bekommt man angezeigt, zu welchen Preisen die betr. Artikel verkauft wurden. Das ist natürlich sehr viel informativer als die z.T. blödsinnigen Preisvorstellungen der Verkäufer (obwohl einige wohl die Mondpreise für diese Kamera zu zahlen scheinen: zwischen 200 und 650 (!)€ wurden zuletzt dafür berappt.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb leitna:

tatsächlich ? um welchen Preis werden die gehandelt ... ich wollte sie eigentlich nur testen, aber der "Überlasser" hat sie mir geschenkt, weil er ohnehin keine Verwendung mehr dafür hat. Ich möchte aber den "Überlasser" nicht in Unkenntnis darüber lassen, dass er möglicherweise die Kamera zu einem guten Preis veräussern könnte. 

Wie ist der Zustand der Kamera? Karton, Papiere, Tasche dabei? Für die "nackte" Kamera mit leichten Gebrauchsspuren würde ich nicht mehr als 200.- Euro bezahlen,

wenn ich unbedingt eine solche wollte. Die Auswüchse bis 600 Euro halte ich für unangemessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb leitna:

tatsächlich ? um welchen Preis werden die gehandelt ... ich wollte sie eigentlich nur testen, aber der "Überlasser" hat sie mir geschenkt, weil er ohnehin keine Verwendung mehr dafür hat. Ich möchte aber den "Überlasser" nicht in Unkenntnis darüber lassen, dass er möglicherweise die Kamera zu einem guten Preis veräussern könnte. 

Als die Kamera frisch auf den Markt kam, wurden WIMRE 1998,-DM (oder 1989,- oder so) verlangt. Kamera, weiche Tasche, Kordel, Batterie, Anleitung, Garantieschein, Box und Umkarton. Das war etwas heftig, und mit Leica Minilux (kleiner Sucher, heute oftmals das E02-Problem, aber das Objektiv schlägt das der AFM und das der T2) und Contax T2 (etwas schlechtere Naheinstellgrenze, dämliche Programmsteuerkurve) in etwa zu vergleichen. "Edelkompakte" eben.

"Etwas später" (2002) hat Rollei sie dann in einer Weihnachtsaktion der Belegschaft für 369,-€ angeboten (ich habe über einen dort Beschäftigten eine abbekommen - und mir später noch welche gekauft und nun drei im Arsenal (mit OVP und Pipaopo), in einer davon ist aktuell ein Film drin).

Die Titanisierung der AFM könnte haltbarer sein (Daumenschweiß macht Rückwände kaput), und man muß das Design und Look&Feel (im Vergleich zum Wettbewerb) für sich bewerten.

An Deiner Stelle würde ich mal gucken, ob ich sie nicht vielleicht doch lieb gewänne, und den Bekannten, der mir soetwas schenkt, den würde ich zur Entlastung meines Gewissens zu einem richtig guten Essen einladen (oder soetwas in der Richtung unternehmen). Heute über 200,- dafür zahlen? Da müßte der Druck schon groß sein und alles perfekt. Eine von meinen hergeben? Eher nicht so gerne, jedenfalls nicht unter 300,-.

 

Noch eine Drittmeinung http://www.prime-junta.net/pont/Reviews/h_Rollei_AFM_35/a_Rollei_AFM_35.html

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Fotoklaus:

Wie ist der Zustand der Kamera? Karton, Papiere, Tasche dabe

alles dabei und der ehemalige Besitzer ist immer sehr sorgsam damit umgegangen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Jan Böttcher:

An Deiner Stelle würde ich mal gucken, ob ich sie nicht vielleicht doch lieb gewänne, und den Bekannten, der mir soetwas schenkt, den würde ich zur Entlastung meines Gewissens zu einem richtig guten Essen einladen

gute Idee ... ich weiß noch wie er sie vor langer Zeit gekauft hat. Ich bilde mir, es war eine Aktion und die Kamera war nicht so teuer ?

So toll finde ich die Kamera übrigens auch nicht, und ob die Optik so überragend ist kann ich auch (noch nicht) sagen. Sie ist halt wirklich gut geeignet zum Mitnehmen und das ist bei einer Kamera schon mal recht viel. V.a. wenn man eine analoge Kamera auf einen Berg oder einer Radtour mitnehmen möchte.  Die Möglichkeiten der manuellen Einflussnahme sind halt, wie bereits erwähnt, sehr eingeschränkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Angebot steht auch noch, wenn Du sie nicht lieb gewinnen solltest 😉 Evtl. könnte ich eine Rollei 35 LED im Tausch geben, jede Menge manuelle EIngriffsmöglichkeiten!

Das mit der manuellen Einflußnahme ist eigentlich nicht nötig, weil die AFM 35 ja funktioniert. Vielleicht mal im Ausnahmefall die Gegenlichtkorrektur, aber sonst?

Für Radtour oder Berg ist sie evtl. knapp zu schwer, und wenn man eine funzende Minox 35 hätte, wäre die vielleicht knapp besser - aber wo bekommt man eine zuverlässige Minox 35 her?

Vielleicht noch Balda CA 35 / Voigtländer Vito Cxy?

Wenn's mit AF sein muß, müßte sonst ein anderer Experte Olympus mju und so erklären (wäre in meinen Augen aber ein Rückschritt).

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich werde mich noch  mit der Rollei beschäftigen ... vielleicht werden wir noch gute Freunde.

Im Vergleich was ich sonst in den Bergen herumschleppe ist die Rollei ein richtiges Leichtgewicht 🙂

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es in ein paar Urlauben erlebt, daß ich den Rucksack mit dem großen Besteck mithatte und meine andere Hälfte eine Olympus AF 10. So manches mal hatte sie den Schuß schon lange im Kasten, bevor ich halbwegs in den Startlöchern stand, das hatte ich irgendwann satt und dann die AFM 35 in der Jackentasche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...