Jump to content
Upload-Filter / Artikel 13: Es geht um alles Read more... ×
Hans-Peter

Nolde ...

Recommended Posts

Der Vierklang  ist richtig klasse .... führt perfekt durch das Bild auf den "Nolde"

Gomblimend !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Personen sind wirklich der Hingucker und interessant platziert.....oder wie Stoppok sagen/singen würde „cool durch Zufall“ 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wärs wirklich gut, wärs wie eine Karikatur von Daumier. So aber? Ich bewundere die Bescheidenheit der Lobredner.

xyz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb hajamali:

Die Personen sind wirklich der Hingucker und interessant platziert.....oder wie Stoppok sagen/singen würde „cool durch Zufall“ 🙂

Keine Frage "cool durch Zufall" stimmt. Den mit der Brille sah ich zwar kommen, aber das er so perfekt passt ist natürlich ein Glück.

 

vor 2 Stunden schrieb Waleke:

... schöne Aufnahme, ich würde gerne die S/W Variante sehen.

Die Nolde-Bilder sind so farbmächtig (was in dieser Szene natürlich nicht so recht rüberkommt) denen würde die SW/Variante nicht gerecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Hans-Peter:

Den mit der Brille sah ich zwar kommen, aber das er so perfekt passt ist natürlich ein Glück.

Und ich dachte, die „perfekte Position im Bild“ wäre eher eine Folge des Beschnitts, als Glück.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solche Meisterwerke sind nicht beschnitten, und außerdem redet man bei einem Meisterwerk nicht pber sowas, Herrgott Kruzefix noch einmal. 

Derartige Meisterwerke sind à point photographiert!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest CCcolor

... ohne die Personen rechts im Hintergrund wär‘s perfekt. Dennoch - mir gefällt‘ s  gut. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎05‎.‎01‎.‎2019 um 18:31 schrieb Hans-Peter:

....

Die Nolde-Bilder sind so farbmächtig (was in dieser Szene natürlich nicht so recht rüberkommt) denen würde die SW/Variante nicht gerecht.

Bei diesem Bild könnte ich mir S/W sehr gut vorstellen, gerade weil  die farbenprächtigen Bilder hier nicht im Vordergrund stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde ja, dass "könnte ich mir als s/w vorstellen" eine überkommene Formulierung aus Analog Zeiten ist. 

Heute muss man sich nichts mehr vorstellen können. Jedes Handy bietet die S/W-Umwandlung per Klick. 

Schade eigentlich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch vermeidlich überkommene Formulierungen kann man noch im Digitalzeitalter nutzen. Klar kann man mit einem Handy ein Bild in S/W konvertieren - ist doch klasse.   Hätte natürlich auch ich machen können, aber da es nicht mein Bild ist lasse ich es bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×