Jump to content
T00m

Leica Q stürzt ab

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe in den letzten zwei Wochen folgendes Verhalten bei meiner Leica Q beobachtet:

 

- Vorfall 1: Kamera blieb trotz Schalter auf "Aus" eingeschaltet. Keine Bedienung mehr möglich, auch nach Zurückschalten auf "Ein", ein Herausnehmen des Akkus hat das Problem behoben.

 

- Vorfall 2: Ein Bild gemacht welches noch auf dem Display kurz sichtbar war, das nächste Bild war ebenfalls auf dem Display sichtbar allerdings war nun keine Möglichkeit mehr gegeben ein neues Bild zu machen. AF etc. funktionieren noch aber der Auslöser nicht. Das Display zeigte weiterhin des letzte Bild. Nach "Kaltstart" der Q via Akku raus waren beide Bilder nicht auf der Karte.

 

Hat jemand schon etwas ähnliches erlebt? Ist das einfach so - oder ggf. ein Fall für den Kundenservice? Für mich sieht es eher nach Softwarefehlern aus.

 

Die aktuelle Firmware ist drauf, mit der alten hatte ich sowas allerdings vorher nicht erlebt.

 

Gruß

Edited by T00m

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

habe ich bei meiner Q ( 18 Monate alt) auch bei der akt. Betriebssystemsoftware nicht erlebt. Ich würde in einem solchen Fall -vor Einsendung an den Service- die Q auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und beobachten, ob der Fehler dann wieder auftritt.

 

Ansonsten sehe ich da keine Möglichkeiten, die Ursachen selbst zu beseitigen...

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab ich weder mit der alten, noch mit der aktuellen Firmware erlebt.

 

Problem: es gibt praktisch unendlich viel Kombinationsmöglichkeiten im Menü etwas einzustellen. 

Unmöglich das alles zu testen oder nachzustellen. Irgendwas wird da wohl schief laufen....

 

Ich persönlich würde hergehen und die Firmware nochmal frisch aufspielen und mit den Defaultwerten von null anfangen.

Auch ruhig eine andere SD Karte verwenden um diese mögliche Fehlerquelle auszuschließen.

Tritt das Fehlverhalten weiterhin auf die Kamera mit einer exakten Fehlerbeschreibung zum Service schicken.

 

Alte Programmierer-Weisheit:

"Software ist nie fertig"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie bei allen Elektrogeräten mit Software: "Simulieren Sie eine kurze Stromunterbrechung."

Also: zuerst einmal Akku entfernen und dann wieder einsetzen.

Wenn's dann nicht klappt, weiter wie in #2 ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest LeicaX-

Noch eine Idee zu - Vorfall 1:

Ein- Ausschalter mehrmals hin und her bewegen. Denn ähnliches hatte ich auch schon an der X-E und der X-Vario.

Das kann man auch ohne eingelegten Akku erledigen.

Da tippe ich an der Stelle mit Kontaktproblemen.

Ich hoffe es hilft.

Gruß

Jens

Edited by LeicaX-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Kontaktproblem kann es eigentlich nicht sein da jegliche andere Funktion der Kamera nicht mehr verfügbar war. Ich beobachte das ganze mal weiter (was bleibt mir auch anderes übrig) - aber irgendwie hat das nen faden Beigeschmack bei einer Kamera in dieser Preisregion.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe schon einige male das ähnlich erlebt, passiert mir alle 2-3 Monate mal.

hilft nur Akku rausnehmen

 

ich denke es passiert wenn ich schnell viele Bilder mache, öfters Wiedergabe benutze, in solchen Situationen passiert es ab und zu,

habe eher das Gefühl das die Q es nicht schnell genug auf SDKarte ( Sandisk Extreme Pro) schreiben kann, bzw. speichern und wiedergabe dann zur Überlastung führt,

da immer durch die LED zugriff auf die Karte angezeigt wird

Share this post


Link to post
Share on other sites

Überprüf doch mal die Kontakte am Accu. Ich hatte am Anfang massive Probleme mit der Kamera weil die Kontakte verschmutzt waren.

Das ging soweit das sich die Kamera nicht einschalten ließ, der Sucher grausame Farben produzierte und Fehlbelichtungen die Regel waren.

Hab dann mit einem Q-tipp die Kontakte gereinigt und alles war ok.

Hab das aber erst gemerkt als ich einen neuen Accu eingesetzt hatte.

Gruß

Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hermann,

 

die Kontakte sind alle super - ich habe das Verhalten jetzt auch am letzten WE trotz intensivem fotografieren nicht nachstellen können. Super merkwürdig. Auch wurde mir von Leica angeboten die Kamera nach Solms zur Überprüfung einzuschicken - dies werde ich dann im November auch in Anspruch nehmen nachdem der nächste Urlaub vorüber ist. Btw. hatte ich so etwas noch nie mit einer Fuji oder Canon - schon SCHADE.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Ich habe eine Zeit lang nur jpg fotografiert, da ist die Kamera nie abgestürzt. Dann habe ich ungeschaltet auf dng und dann ist’s sofort beim ersten Foto passiert: Liveview lief übers Display und hat alles dargestellt und auch mitgeschwenkt, aber egal welchen Knopf ich gedrückt habe, nichts ist passiert. Selbst ausschalten ging nicht. Nur Akku rausnehmen half.

 

Um vielleicht die Ursache einzigrenzen: ist es bei euch in jpg oder dng passiert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich habe seit ca. 2 Wochen eine neue Leica Q, bei der gleich im Shop die Firmware 3.0 aufgespielt wurde. Das gleiche Problem hatte ich jetzt schon viermal. Da half nur: Akku raus. Habe auf Empfehlung des Händlers grade beim Kundenservice in Wetzlar angerufen - denen ist das Phänomen bisher nicht bekannt. Empfehlung: auf Werkseinstellung zurücksetzen und wenn es wieder auftaucht zum Service geben um zu checken, ob ein Hardware-Defekt vorliegt. 

 

Ich habe bisher immer die jpg + dng Einstellung genutzt und bei einem Absturz wurde immerhin noch das jpg geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir ist es auch nur mit DNG passiert. Allerdings ist der Fehler seit einigen Wochen nicht mehr aufgetreten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte das Problem auch bei einer M10 und einer D850 und konnte herausfinden, dass es an der Speicherkarte lag. Ich hatte sie zwar jeweils in der Kamera formatiert, aber anscheinend hatte sie einen Weg. Sie ist jetzt entsorgt und mit den anderen Karten funzt es wieder

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe in den letzten zwei Wochen folgendes Verhalten bei meiner Leica Q beobachtet:

 

- Vorfall 1: Kamera blieb trotz Schalter auf "Aus" eingeschaltet. Keine Bedienung mehr möglich, auch nach Zurückschalten auf "Ein", ein Herausnehmen des Akkus hat das Problem behoben.

 

- Vorfall 2: Ein Bild gemacht welches noch auf dem Display kurz sichtbar war, das nächste Bild war ebenfalls auf dem Display sichtbar allerdings war nun keine Möglichkeit mehr gegeben ein neues Bild zu machen. AF etc. funktionieren noch aber der Auslöser nicht. Das Display zeigte weiterhin des letzte Bild. Nach "Kaltstart" der Q via Akku raus waren beide Bilder nicht auf der Karte.

 

Hat jemand schon etwas ähnliches erlebt? Ist das einfach so - oder ggf. ein Fall für den Kundenservice? Für mich sieht es eher nach Softwarefehlern aus.

 

Die aktuelle Firmware ist drauf, mit der alten hatte ich sowas allerdings vorher nicht erlebt.

 

Gruß

 

Hallo,

ich hatte so ein ähnliches Problem mit der Q- Ist auch nur nach dem update aufgetreten. Konnte die Kamera nur durch herausnahme der Batterie wieder starten. Da ich den Vorfall nicht vor dem update hatte, gehe ich von aus, dass es durch die aktuelle FW auftritt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich den Vorfall nicht vor dem update hatte, gehe ich von aus, dass es durch die aktuelle FW auftritt.

Kann man machen, ist aber kein stichhaltiger Hinweis. Wenn es an der Firmware liegen würde, hätten ja viele, wenn nicht sogar alle das gleiche Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

eben...

meine ist weder vor, noch nach dem letzten Update jemals abgestürzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man machen, ist aber kein stichhaltiger Hinweis. Wenn es an der Firmware liegen würde, hätten ja viele, wenn nicht sogar alle das gleiche Problem.

Meine ist auch noch nie abgestürzt. In erster Linie sehe ich da Kartenprobleme. Das können durchaus auch mal Kontaktprobleme sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Hatte heute an einem Sportevent Teamfotos gemacht und dabei insgesamt dreimal (aber nicht hintereinander) genau das gleiche Problem erlebt: Absturz nach einer zweiten Aufnahme in kurzer Folge und Verlust beider Bilder, obwohl auf dem Display die letzte Aufnahme angezeigt geblieben ist. Auch früher ist der Fehler bei mir schon einmal vorgekommen. Bin immer noch auf der Fehlersuche...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bislang konnte ich das ganze weiterhin nicht reproduzieren wobei ich weiterhin die identischen SD Karten nutze.

Dafür gab es eine neue Überraschung: Letzte Woche Akku gewechselt und danach war das Datum der Q vergessen... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×