Jump to content
Sign in to follow this  
xyz

Sommer

Recommended Posts

Ich glaube, dass, wenn man es schaffen würde den Sommer ausschließlich durch eine so lose, alte Bretterwand hindurch zu fotografieren, das Flirren quasi dahinter greifbar machte, dass dann das eigentlich perfekte Bild vom Sommer eingefangen wäre.

 

Sie sind ein zartfühlender Fotograf. Ihnen traue ich dieses opus summum zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank, X_Beliebiger! Verschiedentlich habe ich in den letzten Jahren versucht, die südlichen Hütten in der vorgeschlagenen Weise in Erinnerung zu halten. Jetzt ist mir die extrem hohe Abbildungsqualität der neuen M-Objektive dazwischen gekommen:

 

 

 

 

xyz.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Bild #7 stört mich die vordergründige Unschärfe der Wiese. In der sw-Variante wird sie eher kaschiert.

Edited by blackjag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beiden Bemerkungen kann ich nur zustimmen. (Übrigens sind es zwei verschiedene Objektive: sw 50mm, farbig 35mm.)

 

xyz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das erste Bild ist mir zu hart im Kontrast, alle anderen Bilder gefallen mir sehr gut  ---- obwohl ich doch Berge für so entbehrlich halte ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank, X_Beliebiger! Verschiedentlich habe ich in den letzten Jahren versucht, die südlichen Hütten in der vorgeschlagenen Weise in Erinnerung zu halten. Jetzt ist mir die extrem hohe Abbildungsqualität der neuen M-Objektive dazwischen gekommen:

 

 

1807-14 1.jpg

 

 

xyz.

 

Wunderbar! Dieses Foto schwebte mir vor!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man stelle sich vielleicht noch vor, dass ein zartes Summaron 28 einen typischen Sonnenkreis zeichnet (es müsste einem ein Sonnenstrahl durch eine Holzritze entgegenleuchten), oder ein Summar ohne Scheunentor seine typische eieruhrenartige Glocke irgendwo in der Scheune hinterlässt.

 

Auf Film, natürlich auf Film.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1807-15.jpg

 

xyz.

 

 

1807-07A 1g.jpg

 

 

xyz.

 

der Sommer von seiner Sommerseite......

 

alle anderen ordne ich Glutöfen in den Stahlwerken o. Feuersbrünste in der Hölle zu    

Edited by Suuumm55

Share this post


Link to post
Share on other sites

alle anderen ordne ich Glutöfen in den Stahlwerken o. Feuersbrünste in der Hölle zu    

 

»6000 Fuß über dem Meere und viel höher über allen menschlichen Dingen« ist man weit über der Hölle und ihrer Hitze. Nur das Licht drängt herein.

 

xyz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

»6000 Fuß über dem Meere und viel höher über allen menschlichen Dingen« ist man weit über der Hölle und ihrer Hitze. Nur das Licht drängt herein.

 

xyz.

 

 

na klar     -    aber höllische Fantasie ist durchaus erlaubt, denn Fantasie ist für mich ein sehr grosser Bestandteil in der Fotografie    -     nur muss ich das Resultat nicht immer akzeptieren

Edited by Suuumm55

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Sichtweite von der Hütte ist auf einer Halbinsel eine Tafel angebracht: »Was spricht die tiefe Mitternacht... Die Welt ist tief...« Wenn ich dorthinschaue, höre ich eine Musik. (Eine Begleiterin wurde an der Tafel vor Jahren beinahe gesteinigt, als sie sagte, da komme allebandlich der Feuerwehrverein vorbei und singe das Gedicht.)

 

xyz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×