Jump to content

The Leica Forum uses cookies. Read the privacy statement for more info. To remove this message, please click the button to the right:    OK, understood.

Photo
- - - - -

bei Tisch / am TV


  • Please log in to reply
24 replies to this topic

#1 becker

becker

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 16,648 posts
  • City / Ort:baustelle

Posted 08 June 2018 - 18:36

Advertisement (Gone after free registration)

Attached File  am weltkladditreffen 90.jpg   148.55KB   1 downloads


  • thomas_schertel, kunzhobel, artisan and 9 others said thank you

#2 wpo

wpo

    erfahrener (?) Benutzer

  • Members
  • 4,311 posts
  • City / Ort:Im Land der Heidschnucken und (flotten) Bienen

Posted 08 June 2018 - 18:43

Der Wohnungsbesitzer scheint in seinem Leben viele Böcke geschossen zu haben
  • kunzhobel and becker said thank you to this

#3 Commander

Commander

    Depp

  • Members
  • 6,217 posts
  • City / Ort:Anstalt

Posted 08 June 2018 - 18:44

Die Wanddeko ist schon ziemlich strange, ist dein Bruder ein Jäger?

 

Uwe


Beliebige Einfalt ist mein Metier.


#4 HeWo

HeWo

    Nihilist, Laizist

  • Premium Member
  • 894 posts
  • LocationTremonia

Posted 08 June 2018 - 19:27

Hübsch, grotesk ...
  • R-4 and Suuumm55 said thank you to this

Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte. F. N.

Heidenspaß statt Höllenqual!


#5 Commander

Commander

    Depp

  • Members
  • 6,217 posts
  • City / Ort:Anstalt

Posted 08 June 2018 - 19:38

Röhrender Hirsch an Röhren-TV.

Evi

Beliebige Einfalt ist mein Metier.


#6 thomas_schertel

thomas_schertel

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • 2,300 posts
  • City / Ort:Nordbayern

Posted 08 June 2018 - 20:30

heimelig.

Gruß

Thomas


  • becker said thank you to this
Est enim deus occultus et absconditus ab oculis omnium sapientum, sed revelat se parvulis seu humilibus, quibus dat gratiam. (Nicolaus Cusanus)

"Es ist nämlich Gott dunkel und verborgen vor den Augen aller Weisen, aber er offenbart sich den Unbedeutenden oder Demütigen, denen er Gnade gibt"

#7 xyz

xyz

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • 15,176 posts

Posted 08 June 2018 - 21:12

Gemse und Hirsch, wenn ich es recht sehe. Ich bin sehr angetan, wenn auch kein Jäger (pastor non est venator). Aber was sollte ich außer Wild zu Preiselbeeren essen? Nur Knödel oder Spätzle? Das geht nicht. Und der Lemberger freut sich auch, wenn er in guter Gesellschaft auf den Tisch kommt.

 

xyz.


  • kunzhobel, becker, R-4 and 1 other said thank you

▬|██████|▬

 

 


#8 Signor Rossi

Signor Rossi

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 2,437 posts
  • City / Ort:Pankoff

Posted 08 June 2018 - 21:29

Die Wanddeko ist schon ziemlich strange

Aber Seehoferkonform!
  • 9000 Kelvin said thank you to this
....das Foto lösch' ich dann mal lieber wieder

Gruß,
Rossi

#9 0-Typ

0-Typ

    Kalsarikännit

  • Premium Member
  • 595 posts

Posted 08 June 2018 - 21:31

Aber Seehoferkonform!

 

Nö, ist es nicht. Der würde dem Wild nur androhen zu schiessen, abdrücken würde er aber niemals. ;)

 

Klasse Bild.



#10 Signor Rossi

Signor Rossi

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 2,437 posts
  • City / Ort:Pankoff

Posted 08 June 2018 - 21:44

Ich meinte ja das + ;)
....das Foto lösch' ich dann mal lieber wieder

Gruß,
Rossi

#11 0-Typ

0-Typ

    Kalsarikännit

  • Premium Member
  • 595 posts

Posted 08 June 2018 - 21:50

Ich meinte ja das + ;)

 

Das war nicht der Drehhofer, das war s' Söderla.



#12 Signor Rossi

Signor Rossi

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 2,437 posts
  • City / Ort:Pankoff

Posted 08 June 2018 - 22:05

Ach Mensch, wie soll man da noch durchblicken? ^_^
....das Foto lösch' ich dann mal lieber wieder

Gruß,
Rossi

#13 Jan Böttcher

Jan Böttcher

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 3,618 posts

Posted 08 June 2018 - 22:42

Es fehlt 'ne Flasche Hörnerwhiskey auf dem Tisch.



#14 X_Beliebiger

X_Beliebiger

    Schaf-Fotograf

  • Members
  • 1,897 posts

Posted 09 June 2018 - 01:04

... Aber was sollte ich außer Wild zu Preiselbeeren essen? Nur Knödel oder Spätzle?


Wiener Schnitzel.
  • Suuumm55 said thank you to this

"Es schien alles so natürlich, so einfach – du musst es nur sehen, scharf stellen und abdrücken."  David Douglas Duncan (2003)


#15 xyz

xyz

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • 15,176 posts

Posted 10 June 2018 - 07:47

Wiener Schnitzel.

 

Ein Wiener Schnitzel ist neben einem Rehrücken schon fast halbvegan.

 

Allerdings ist der derzeit modische ökologische Fußabruck bei Wild wahrscheinlich viel geringer als bei Weidezuchttieren. Rehe gibt es ohnedies und geschossen werden müssen sie auch. Ich gehe dem Gesetzgeber voraus und empfehle selbstredend verbrennungsfreie Gewehre.

 

xyz.

 

 


▬|██████|▬

 

 


#16 Commander

Commander

    Depp

  • Members
  • 6,217 posts
  • City / Ort:Anstalt

Posted 10 June 2018 - 08:13

Ein Wiener Schnitzel ist neben einem Rehrücken schon fast halbvegan.
 
Allerdings ist der derzeit modische ökologische Fußabruck bei Wild wahrscheinlich viel geringer als bei Weidezuchttieren. Rehe gibt es ohnedies und geschossen werden müssen sie auch. Ich gehe dem Gesetzgeber voraus und empfehle selbstredend verbrennungsfreie Gewehre.
 
xyz.


Die Robin Hood Methode wäre auch noch zu empfehlen, aber die ist nach meinem Kenntnisstand verboten.

Uwe

Beliebige Einfalt ist mein Metier.


#17 B. Lichter

B. Lichter

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 5,902 posts

Posted 10 June 2018 - 08:30

Hört doch bitte auf, das Töten von Tieren mit Nahrungsaufnahme zu verbinden.

Solche Wahrheiten schockieren viele Menschen und das muss doch sein. Oder?


  • xyz said thank you to this

#18 xyz

xyz

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • 15,176 posts

Posted 10 June 2018 - 08:37

Die Robin Hood Methode wäre auch noch zu empfehlen, aber die ist nach meinem Kenntnisstand verboten.


Soweit ich sehe, ist das Wildern erlaubt, wenn ein Diesel der Euro Norm 6 benutzt wird und das erlegte Wild der bei irgendeiner Straßenbehörde abgegeben wird.
 

Hört doch bitte auf, das Töten von Tieren mit Nahrungsaufnahme zu verbinden.
Solche Wahrheiten schockieren viele Menschen und das muss doch nicht sein. Oder?

Beim Schlachten reden wir von Töten, im Verkehr atavistisch von »Opfern« wie im Krieg.

 

xyz.


  • Macro-Elmarit said thank you to this

▬|██████|▬

 

 


#19 Macro-Elmarit

Macro-Elmarit

    Leicagraph

  • Members
  • 1,225 posts

Posted 10 June 2018 - 09:08

Soweit ich sehe, ist das Wildern erlaubt, wenn ein Diesel der Euro Norm 6 benutzt wird und das erlegte Wild der bei irgendeiner Straßenbehörde abgegeben wird.
 

Beim Schlachten reden wir von Töten, im Verkehr atavistisch von »Opfern« wie im Krieg.

 

xyz.

 

Es muß die Euro-Norm 6d sein.

Und im Krieg stirbt man nicht, da "fällt" man ...


"Leitz heißt Präzision. Weltweit!"   :)


#20 thomas_schertel

thomas_schertel

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • 2,300 posts
  • City / Ort:Nordbayern

Posted 10 June 2018 - 10:51

Hört doch bitte auf, das Töten von Tieren mit Nahrungsaufnahme zu verbinden.

Solche Wahrheiten schockieren viele Menschen und das muss doch sein. Oder?

Ein Grundschüler erzählte mir, daß sie jetzt Kaninchen haben.

Ich war so blöd zu sagen: "Und wenn es sie gibt, ladet Ihr mich ein?"

Als das Kind die ganze, schreckliche Wahrheit erkannte, begann es zu weinen.

Mir war das Kuscheltier nicht bewußt. Für mich werden Kaninchen am Ende ihres Lebens geschlachtet und gebraten.

Gruß

Thomas


  • elmars and B. Lichter said thank you to this
Est enim deus occultus et absconditus ab oculis omnium sapientum, sed revelat se parvulis seu humilibus, quibus dat gratiam. (Nicolaus Cusanus)

"Es ist nämlich Gott dunkel und verborgen vor den Augen aller Weisen, aber er offenbart sich den Unbedeutenden oder Demütigen, denen er Gnade gibt"


0 user(s) are reading this topic