Jump to content
  1. war

    war

  2. kalifornier

    kalifornier

  3. djmay

    djmay

  4. pgk

    pgk

  5. samwells

    samwells

  6. paulmac

    paulmac

  7. AZach

    AZach

  8. stray cat

    stray cat

  9. onca

    onca

  10. Gobert

    Gobert

  11. ropo54

    ropo54

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By LraStn
      Has anyone ever experienced an unexplained shadowy gradient area along the edge of the frame as shown in the photos below? 
      I've been shooting with my M10 close to a year now and I mainly use it for weddings and portraits. As a very rough estimate, I have put 15,000 clicks on it in the last year. In recent weeks, I have noticed a strange darkened area appear randomly on the  frame in some photos, but not all. It's on the right side when shooting vertically or on the bottom when shooting horizontally. I have so far only noticed it happening with photos shot with the Noctilux .95, and I can't replicate it although it continues to happen randomly.  I've uploaded a few files as example, from different days showing both the strange dark area as well as images that don't have it. I understand shooting at .95 I will have vignetting as shown in the second wedding photo, but the shadow area is very different and I don't understand why it's happening. 
       

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By :hinting image
      WATE reviewed on SL2
      Hintingimage.com
       

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By omega1848
      LEICA M10-R - NEU! - Schwarz #20002 – Unbenutzt! Sofort verfügbar
       
      Hallo,
      ich biete hier von privat:
      Eine neue originalverpackte und noch unbenutzte LEICA M10-R (40 Megapixel, neuste Version, Leica Artikel Nummer #20002) in der Farbe Schwarz.
      Die Kamera wurde Anfang August (!) direkt bei Leica gekauft und der Original Kauf-/ Rechnungsbeleg wird selbstverständlich als Nachweis mitgegeben!
      Als kostenlose Zugabe lege ich noch einen neuen und unbenutzten M10 Akku dazu, gleiches Kaufdatum.
      Hier also die Möglichkeit sofort an die Wunschkamera mit voller Gewährleistung durch Leica zu kommen!
       
      Preisvorstellung EUR 7550,-  inkl. Versandkosten DHL inkl. Sendungshaftung durch Logistik-/ Versandunternehmen mit Sendungsnummer.
      Versand ins Ausland nur nach Vorab-Banküberweisung und eindeutiger Identität. Zweifelhafte Anfragen und Tausch- oder Versandvorschläge werden abgelehnt und ignoriert.
       
      Verkauf von Privat, keine Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung, Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen. Versandrisiko trägt Käufer.
      Bezahlung ausschließlich vorab (z.B. Banküberweisung) oder vertrauensvoll und problemlos via Barzahlung bei Abholung. Standort Nähe Frankfurt/ Main.
    • By tarasi
      I have for sale a leica m10 in perfect functional and cosmetic condition,with 2 batteries,boxes and all accesories.
      Just back from a full check and sensor cleaning at Wetzlar.
      It has approx.3500 shutter clicks.
    • By tobi123
      Hallo liebe Forumsmitglieder, 
       
      ich bin seit einigen Wochen im Leica M Fieber und beschäftige mich mit dem Thema rund um das M-System ziemlich intensiv. 
      Aktuell nutze ich eine Canon EOS 5D III, welche ich auch weiterhin als "Arbeitstier" behalte. 
      Vor einigen Tagen habe ich mir für einige Stunden die Leica M-P 240 mit dem 35mm Summilux ausgeliehen, was meiner Begeisterung für das M-System keinen Abbruch getan hat, im Gegenteil. 😊
       
      Nun stellt sich mir die Frage, wie mein Einstieg in die Leica Welt genau aussehen soll.
      Meine Gedanken bzw. Fragen:
      1. Leica M10 oder M-P 240?
      Irgendwie kann ich mich nicht mit dem Gedanken anfreunden eine gebrauchte Leica von einem nicht autorisierten Händler (ohne Garantie) zu kaufen. Der Leica Store bietet aktuell die M-P 240 als Demomodell für 4490€ an. Das Demomodell hatte ich ausprobiert und mir genauer angeschaut, ich konnte keine Abnutzungserscheinungen feststellen. Habt ihr Erfahrungen mit den Demomodellen, könnt ihr die empfehlen?
      Leider konnte ich die M10 noch nicht ausprobieren, was ich aber in den nächsten Tagen noch machen werde.
      Nachdem der Vergleich schon öfter angestellt wurde (M10: leisere Aufnahme, dünner, etwas leichter, besser bei High-ISO, etwas besserer Messsucher vs M-P 240: längere Akkulaufzeit, Videofunktion, bei "normalem Licht" keine merklichen Unterschiede zur M10) jedoch - soweit mir bekannt - entweder über ein Upgrade von der M(-P) 240 zur M10 oder die Preisdifferenz zwischen einer gebrauchten M 240 (deutlich unter 4000€ bzw. 3000€) und einer neuen M10 diskutiert wurde, wollte ich euch fragen, ob ihr für den aufgerufen Preis von 4490€ für eine (fast) neue M-P 240 doch lieber direkt die M10 nehmen würdet? 
      Womit ich auch schon zum zweiten Punkt meiner Überlegungen komme:
       
      2. Leica Linse oder Voigtländer Linse?
      Auch wenn mich das 35mm Summilux extrem beeindruckt hat, tendiere ich - auch budgetbedingt - zum aktuellen 35mm Summicron oder zum Voigtländer 35mm 2.0 Ultron.
      Ich werde in den kommenden Tagen die beiden genannten Linsen nochmal persönlich ausprobieren, aber vielleicht könnt ihr mir euere Erfahrungen mit auf den Weg geben bzw. eure Einschätzungen? Wahrscheinlich landet man am Ende sowieso bei den Leica Linsen, vielleicht sollte man direkt damit einsteigen? 😊
      Die M-P 240 (Demomodell) plus das aktuelle 35mm Summicron bewegen sich preislich bei 7490€, die M10 (komplett neu) mit dem Voigtländer 35mm f2 Ultron bei 7600€. Oder die M10 in Kombination mit einem gebrauchten, älterem Summicron? Ich weiß, da spielt natürlich viel persönliche Präferenz mit rein, aber ich würde trotzdem gerne eure Meinungen dazu hören. 😊
      Mehr als 8000€ will ich nicht ausgeben. 
       
      Die WLAN Konnektivität der M10 finde ich auch recht interessant, jedoch habe ich hier im Forum auch öfter gelesen, dass das nicht so reibungslos funktioniert, deswegen sehe ich das nicht als klaren Vorteil? 
      Oder sollte ich auf die M10-R warten und anschließend auf eine M10 als Demomodell spekulieren? 
       
      Freue mich über euer Feedback! 😊
       
      Viele Grüße
      Tobi
       
       
       
       
       
×
×
  • Create New...