Jump to content
hartgraef

And the winners are ...

Recommended Posts

...

 

1. "I" : Kraftübertragung / power transmission (14 pts) by Suuumm55

 

2. "D" : Forbidden City Worker (Bejing, China) (5 pts) by HDavidson

 

3. "A" : Dachdecker / Roofer in Tibet (4 pts) bv HDavidson

 

    "F" : Beim Schmied (4 pts) by Bernd1959

 

    "J": Überblick / overview (4 pts) by Suuumm55

 

Glückwünsche / Congratulations to Ingrid, Lothar and Bernd!

 

-------------------------------------

 

In eigener Sache: Vor einem Jahr habe ich freiwillig die Organisation unseres Digi-Lux Challenge für 2017 übernommen. Nun gebe ich diese Tätigkeit an ein anderes LUF-Mitglied ab. Wer hat Lust, den Digi-Lux Challenge im Jahr 2018 zu organisieren?

 

On my own behalf: One year ago, I voluntarily took over the organization of our Digi-Lux Challenge for 2017. Now I hand over this job to another LUF member. Who wants to organize the Digi-Lux Challenge in 2018?   

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Gratulation geht an Ingrid !

Solch einen Riesenvorsprung gab es selten.

 

Mein Dank geht an Hartmut, der sich vor einem Jahr spontan angeboten hat, die Organisation komplett zu übernehmen.

Du hast für uns Teilnehmer den Challenge erleichtert, einen wirklich tollen Job gemacht, zeitnah und perfekt.

Hut ab vor Dir !

 

Dankeschön und Grüße an alle

 

Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Dir erst einmal Vielen Dank für all deine organisatorische Arbeit.

 

Ich denke, auf Grund der neuen Produktausrichtung von Leica wird ein D-LUX Wettbewerb in Zukunft weniger Sinn machen. Hier sollte man vielleicht die "Kräfte", sprich die Kameras für einen einzigen Wettbewerb bündeln.  D- "Leicas" und das neu in Leben gerufene APS-C System. Könnte mehr ergeben.

 

Allen noch eine schöne Adventszeit und schöne Weihnachten.

 

Gruß

Bernd

Edited by Bernd1959

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlichen Glückwunsch dem Siegertrio

und danke an Hartmut für die uneigennützige und perfekte Organisation der Wettbewerbe des letzten Jahres.

 

Zu Bernds Vorschlag:

Auch der X-Wettbewerb dümpelt seit dem letzten Jahr bei nur 3-4 Teilnehmer/innen. Meine "Lust" hier wie dort mitzumachen ist stark gesunken.

Vielleicht wäre generell zu überlegen, ob diese Wettbewerbe noch zeitgemäß sind bzw. welche Bündelungen bzw. Formen und Normen akzeptiert werden, um die Teilnehmerzahl zu steigern. 

 

Congratulations on the winning trio and thanks to Hartmut for the disinterested and perfect organisation of the competitions of the last year.

 

Regarding Bernd's suggestion: Since last year also on X-challenges we had only 3-4 participants. My "desire" to participate here and there has decreased.

Perhaps we should consider if these contests are still up to date, which bundles or forms and standards are accepted to increase the number of participants.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×