Jump to content
kunzhobel

Was kann die CL, was nicht jedes Iphone kann?

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Vielleicht lag's ja nie an der Kamera. 

 

Doch lag in jedem Fall an der Kamera. Wenn sie das nicht idiotensicher kann, ist es "ihre" Schuld.

Natürlich bekommt man mal Fehlermeldung das man zu schnell oder zu langsam geschwenkt hat. Oder zu schepp. Aber wenn keine Fehlermeldung kommt, sollte das Bild auch so gut sein das man keine Klebekanten erkennt (zb. Treppen im Wasser)- die eine kann das ganz ok die andere nicht. Übringens klappt das beim Smartphone aus meiner Sicht bisher besser als mit den anderen Kameras die ich hatte. Habs letzten Urlaub mit einer GX800 probiert und die Ergebnisse waren schlechter als alles zuvor-dabei ist das eine aktuelle Kamera. Meine Olys können das gar nicht. Bei den NEXen dereinst gabs die Treppen.

Samsung S8+ ist bisher führend bei mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu spät!

 

Gruß Gregor

Ich hab mich durch diesen Thread durch gezwungen und fand ihn aber ganz interessant, weil ich über das allgemeine Verständnis was fotografieren angeht mehr dazu gelernt habe. Da bin ich mal gespannt wenn es, in nicht mehr ferner Zukunft, die Handys bzw. Kameras mit Array - Optik gibt. Eins wird bleiben, egal welche Technik, zu einem guten Bild gehört ein guter Fotograf. Noch einen schönen Tag an alle.

 

Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Mein Smartphone (Iphone 8) kann nur 28mm - ich hasse 28mm.

Der AF ist mir etwas zu langsam und ich bin zu blöd es vernünftig zu halten bzw. auszulösen 

.

 

Wären es 40 oder 45mm - für das Meiste wäre es mir sicherlich gut genug. Zudem können die Raw, da geht dann noch einiges.

 

Aber dann könnte man sich auch nichts Neues mehr kaufen...

 

Viele Grüße!

Edited by redcam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Smartphone (Iphone 8) kann nur 28mm - ich hasse 28mm.

 

 

Das iPhone 8 Plus kann nicht nur 28mm.

 

Ich hasse 28mm nicht. Ich liebe 28mm (Kleinbild), die Geschmäcker sind halt unterschiedlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Plus war mir für die Hosentasche zu groß:-). Aber hast schon recht, wäre wahrscheinlich die bessere Option gewesen.

 

Wobei es trotzdem schön ist, im Notfall das Telefon nehmen zu können.

Edited by redcam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal zur Info:

Ich habe im App Store die App ,50mm‘ gefunden. Die macht das gleiche beim IPhone wie die Leica Q, nämlich wahlweise Crop auf 35 bzw. 50mm mit eingeblendetem Rahmen.

 

Zwar nur Jpg, aber ich finde es klasse:-).

 

Viele Grüße!

Edited by redcam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal zur Info:

Ich habe im App Store die App ,50mm‘ gefunden. Die macht das gleiche beim IPhone wie die Leica Q, nämlich wahlweise Crop auf 35 bzw. 50mm mit eingeblendetem Rahmen.

 

Zwar nur Jpg, aber ich finde es klasse:-).

Die Sinnhaftigkeit bei einem iPhone, dass schon in der Standard-Kamera-App eine Zoomfunktion hat, entzieht sich meinem Verständnis.

 

Zumal bei 12MP und einem Bildwinkel der 50mm Kleinbild entspricht, auch nicht mehr so wahnsinnig viele Pixel übrig bleiben, oder?

 

Was macht die App bei den Plus-Varianten mit 2 Objektiven? Wird dann bei dem "56mm"-Objektiv auf 100mm gecropt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Sinnhaftigkeit bei einem iPhone, dass schon in der Standard-Kamera-App eine Zoomfunktion hat, entzieht sich meinem Verständnis.Zumal bei 12MP und einem Bildwinkel der 50mm Kleinbild entspricht, auch nicht mehr so wahnsinnig viele Pixel übrig bleiben, oder?Was macht die App bei den Plus-Varianten mit 2 Objektiven? Wird dann bei dem "56mm"-Objektiv auf 100mm gecropt?

Die Sinnhaftigkeit bei einem iPhone, dass schon in der Standard-Kamera-App eine Zoomfunktion hat, entzieht sich meinem Verständnis.Zumal bei 12MP und einem Bildwinkel der 50mm Kleinbild entspricht, auch nicht mehr so wahnsinnig viele Pixel übrig bleiben, oder?Was macht die App bei den Plus-Varianten mit 2 Objektiven? Wird dann bei dem "56mm"-Objektiv auf 100mm gecropt?

Der Crop könnte besser sein als das Zoom, verglichen habe ich es noch nicht.

 

Prinzipiell ist es eine Spielerei ohne wissenschaftlichen Hintergrund, ich finde auch ganz nett den Sucherrahmen zu haben.

 

Grüße

Edited by redcam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 50mm Option warn einer der Gründe, dass ich mich für die plus Version des Iphones entschieden habe.

Fotografieren mit einer "richtigen" Kamera macht mir trotzdem mehr SPaß, selbst wenn die Bildqualität gleich wäre (was sie nicht ist).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Dachte mir, passend zu dieser Diskussion meine Frage.

 

Würdet ihr wenn ihr eine M-E habt eine M8 für die CL verkaufen? bzw. was kann die M8 was die Cl nicht kann! (Abgesehen vom Vollformat - ok *1,33 - Sensor)

 

LG Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Dachte mir, passend zu dieser Diskussion meine Frage.

 

Würdet ihr wenn ihr eine M-E habt eine M8 für die CL verkaufen? bzw. was kann die M8 was die Cl nicht kann! (Abgesehen vom Vollformat - ok *1,33 - Sensor)

 

LG Dieter

 

Meine M8 würde ich niemals verkaufen. Sie hat einen Messsucher und ist für die Infrarotfotografie gut geeignet. Darüber hinaus finde ich die Farben, die sich aus dem Rohbild entwickeln lassen, einfach einzigartig. Wie das wäre, wenn ich eine M9 hätte, kann ich nichts sagen. Mit dem Crop kommt ein 35er Objektiv an der M 8in die mir sehr angenehme 40er Region, aber nicht so eng wie an der CL/TL. Die Bilder lassen sich als Abzug sehr gut vergrößern. Die M8 musste auch der M240 nicht weichen. Einfach unterschiedlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine M8 würde ich niemals verkaufen. Sie hat einen Messsucher und ist für die Infrarotfotografie gut geeignet. Darüber hinaus finde ich die Farben, die sich aus dem Rohbild entwickeln lassen, einfach einzigartig. Wie das wäre, wenn ich eine M9 hätte, kann ich nichts sagen. Mit dem Crop kommt ein 35er Objektiv an der M 8in die mir sehr angenehme 40er Region, aber nicht so eng wie an der CL/TL. Die Bilder lassen sich als Abzug sehr gut vergrößern. Die M8 musste auch der M240 nicht weichen. Einfach unterschiedlich.

Hallo!

Nach einer heutigen mindestens 4 - Stündigen Versuchsserie haben sich mir mal wieder - schon lang erhoffte Hoffnungen wieder eingestellt. Die CL ist für mich mit lichtstarken M-Objektiven absolut erste Sahne und liefert wunderschöne Ergebnisse. Jedoch ist Vollformat - Vollformat!

 

Im direkten Vergleich zur Leica Q - hat die CL leider (oder doch erwartet) keine Chance.

Jedoch mit lichtstarken M - Objektiven kommt sie schon sehr sehr nahe an die / meine erwartete Qualität heran.

 

LG Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...