Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo Grobspanplatte! by Herr Sharif, auf Flickr

 

Leica M2, Leica Elmarit 2.8/28 asph, Kodak Trix 400, Ilford Ilfotec LC29, Plustek Opticfilm 7600, Vuescan

 

Sharif

Link to post
Share on other sites

Hart ist der Zahn der Bisamratte, doch härter ist die Grobspanplatte.  

 

.... ZZZZZZ.....

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

oriented strand board

 

Grobspanplatte versteht doch kein Baumarktfachverkäufer.

Fühlt man sich besser, wenn man sich über Leute lustig macht, die ihr Geld verdienen müssen?

Link to post
Share on other sites

Fühlt man sich besser, wenn man sich über Leute lustig macht, die ihr Geld verdienen müssen?

 

Naja, der Verkäufer im Baumarkt kennt sie halt unter OSB-Platten

Link to post
Share on other sites

Fühlt man sich besser, wenn man sich über Leute lustig macht, die ihr Geld verdienen müssen?

War gerade im Baumarkt. Mit dem Begriff Grobspanplatte konnte keiner was anfangen. So viel zum Lustigmachen.

Link to post
Share on other sites

Mann-o-Mann. Jetzt hatte ich mir gedacht, nimmste lieber die deutsche Bezeichnung damit ihr Opas hier euch nicht wieder über die „Verdenglischung“ unserer Sprache lustig macht … und jetzt sowas. Tss Tss Tss.

 

Sharif

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By NoctiluxM240
      In this video I will show you how to load the film in the Leica M2 and Leica M3, the procedure requires a minimum of time and precision but it is not difficult, follow the instructions carefully and you will have no problems.
       
      https://youtu.be/7xw2Zk8tjjA
    • By man:men
      Hallo,
      am 26.09. um 15 -19 Uhr startet in Offenbach die unten angegebene Ausstellung von einer Fotografin und drei Fotografen, einer davon bin ich. 😀
      Wer Zeit und Lust hat in trashig-interessantem Ambiente reichlich Bilder anzuschauen (die sorgfältig kuratiert worden sind), ist herzlich gerne gesehen.
      Gleis Null ist normalerweise nicht für die Öffentlchkeit zugänglich. Es liegt etwas versteckt, ist aber nicht so schwierig zu finden wie Gleis 9 3/4 (Harry Potter-Leser*innen wissen, was gemeint ist)

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • Guest
      By Guest
      Hallo zusammen,
      da ich mich über meine Neuerwerbung sehr freue, muss ich dies hier kund tun. Ich habe zuletzt etliche Jahre mit einer Leica X1 fotografiert, dann bin ich vor 5 Jahren auf eine M9 umgestiegen. Damit fotografiere ich regelmäßig und es macht mir eine Menge Spaß.
      Als Erbstück von meinen Eltern (meine Mutter war Fotografin) habe ich eine Leica IIIc (Baujahr 1949) mit einem Summitar (von 1951) 5 cm, 1:2, die sich - damit Objektiv - in einem sehr schönen und voll funktionsfähigen Zustand befindet. Damit habe ich in den letzten Wochen 2 Filme belichtet, um zu sehen, ob ich überhaupt noch analog und jede Automatik fotografieren kann. Es hat funktioniert.
      Da die Schraubleica nicht wirklich einfach in der Handhabung ist (Sucherfenster und Entfernungsmesser separat) habe ich über die Anschaffung einer M3 oder M2 nachgedacht.
      Für die M3 spricht, dass Sie über einen besonders großen Fenster verfügt.
      Für die M2 sprach ihr Aussehen (sehr schlicht - sehr schön) und die Tatsache, dass man mit ihr problemlos ein 35 mm Objektiv nutzen kann.
      Nun ist es eine M3 - Kauf per Ebay (trotz grundsätzlicher Bedenken) geworden und ich kann meine Leica-Optiken (meistgenutzt: 50 mm) für den Oldtimer nutzen.
      Ich bin gespannt darauf, sie in der Hand zu halten und den ersten Film zurück zu erhalten.
      Beste Grüße
      Dieter M.
    • By ashley12234
      Hey everyone, 
      I just got my m2 off ebay and had a look through the viewfinder only to see 2 main very noticeable spots. I attached a picture and the one on the lower left looks much dimmer and looks like a dot and a hair almost? It's kind of light greyish and I think it's a particle or dust but I'm not quite sure. However, in the middle the speck seems much darker (basically black) and more prominent. Could this be separation or is it another speckle of dust (imo it doesn't seem like one). If this has happened to you or you know what it is, any input on how to fix or your thoughts would would be greatly appreciated! 
      Also the shutter curtain on the front seems a little pushed forward and I can see the whole seam on it, is that normal? The curtain works 100% fine but I'm not sure if Im supposed to see the whole seam and overlap of the two curtains. On the back it stays slightly open by 1mm or so (didn't include a pic sorry)... should it cause a light leak? The camera was also recently CLA'd.
      Lastly, the viewfinder has some "gold specks" which I think is separation, but I hope i'm wrong.  
      Please help if you can clarify, recommend a fix, or give any thoughts on ^^. Overall the camera seems amazing and none of the things I mentioned has really bothered me, but if I can learn more about them then it would be great.
      Thanks in advance, 
      Ashley

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By max.mlzr
      Hallo,
      ich bin gerade dabei mir für einen längeren Auslandsaufenthalt in Neuseeland eine Leica M zuzulegen, der Body wird wahrscheinlich eine M2 (ca. 500€) von Meiers Fotobörse, da ich mir die dort noch leisten kann (bin noch Schüler).
      Mir fehlt dann nur noch ein Objektiv, am Besten ein 50mm oder ein 35mm Objektiv. Auch hier ist mein Budget eher niedrig (~300€ +-), daher hatte ich an ein 7Artisans 35mm f/2 (nichts für Puristen), ein Voigtländer Color Skopar 35mm f/2,5 (ein bisschen über dem Budget), Summicron 40mm f/2 (passt gerade so mit den Framelines) oder sogar ein Jupiter 8 50mm f/2 mit Adapter gedacht (damit hatte ich schlechte Erfahrungen bisher).
      Welche Linse bietet sich da am Besten an? Habt ihr noch andere Vorschläge? Ich bin kein Purist, also ist mir die Marke egal.
      Ist es vielleicht sogar am Besten, wenn ich nur bei 40mm bleibe, mir eine Leica CL trotz der geringen Messucherbasis zuzulegen?
      Oder macht das überhaupt gar keinen Sinn hier bei einem solchen Budget zu investieren?
       
      Danke für eure Hilfe!
       
       
      P.S. Ich habe zwar bereits eine Fm2n, die will ich verkaufen, da mir die Ergonomie und der Stil einer Leica besser gefällt und diese kompakter ist? Ich hatte sogar schon an eine Pen FT gedacht, da sie vom Design her einer Leica ebenbürtig ist und ich die kreativen Möglichkeiten sowie die 72 Bilder pro Film sehr ansprechen finde, anderseits ist Halbformat eben sehr klein..
×
×
  • Create New...