Jump to content

Leicaflex Reparaturanleitung?


Recommended Posts

  • 3 months later...
Am 15.1.2021 um 11:53 schrieb bobachter:

Hallo,

bei meiner SL ist im Batteriefach der Kontakt abgebrochen - habe versucht die Bodendeckelschraube aufzuschrauben - geht nicht - Schraube habe ich vernichtet.

Hat jemand die Schraube rausgebohrt ? Oder was kann ich machen den Bodendeckel zu entfernen.

Danke

 

Am 16.1.2021 um 16:04 schrieb bobachter:

Hallo Tom,

hab es aufgebohrt - hat funktioniert. Batteriekontakt erneuert - funst wieder - alles wieder gut. Ohne deine Bilder hätte ich mich nicht getraut.

Vielen Dank

Gruß aus München

Harald

Hallo, ich habe eine Leicafelx SL bei der auch der Kontakt im Batteriefach abgebrochen ist. 

Meine Frage ist, wenn man den Boden gelöst hat, wie bekommt man die Kontakt wieder repariert?

Schönen Abend 

Michael

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Moin Michael,

neue Kontaktfahne anlöten oder Batteriefach tauschen. Fällt schwer, ohne Ersatzteile, ich weiß.....

Bastellösung: passende Kontaktfeder aus beliebigem Batteriehalter ins Fach einkleben und verkabeln.

Gruß aus Stuttgart, Tom

Edited by M3Tom
Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...
vor einer Stunde schrieb silverbacklabs:

I will attempt to drill it out and replace the thread when possible.

Hallo silverbacklabs,

das wird nicht funktionieren. Lies Dir den thread durch, dann weißt Du warum das so ist.

Gruß aus S

Tom

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

On 9/15/2021 at 4:12 PM, M3Tom said:

Hallo silverbacklabs,

das wird nicht funktionieren. Lies Dir den thread durch, dann weißt Du warum das so ist.

Gruß aus S

Tom

Yes you are right. There is enough of the bottom nut to still get a good purchase with the screwdriver. But it just won't turn, even with a lot of force. Too much force and I loose more of the aluminium nut. I tried oiling it and heating and cooling a few times with a soldering iron, but it is still too tight and does not move. Perhaps I will take it to a professional.

Link to post
Share on other sites

Es ist zwar ein Rechtsgewinde (clockwise), aber es geht auf Grund der Einbausituation linksrum (counterclockwise) auf.
Wenn Du den Innenvierkant zerstört hast, hilft Aufbohren nicht, weil Du den haltenden Gewindeblock nicht rausbohren kannst.
Ist auf den Bildern zu erkennen. Da hilft nur noch grobe Gewalt. Den verratschten Gewindeblock wirst Du nicht ersetzen können.

Gruß aus Stuttgart
Tom

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...