Jump to content
  1. happymac

    happymac

  • Similar Content

    • By big_lindi
      Hallo,
      da ich neu im "Leica-Imperium" bin, schlag ich mich gerade mit der Frage herum, welche externen Blitzgeräte zu meiner neuen V-Lux 5 kompatibel sind. Das ist gar nicht so einfach. Bei Leica selbst find ich nur bei dem SF 60 die Info, dass er lediglich zu den Baureihen S, SL und M kompatibel sei (TTL etc.), andere Leicas gehen laut Handbuch nur im manuellen Modus. Zum SF 40 finde ich dazu gar keine Infos.
      So weit ich verstanden habe, ist das Blitzsystem der Kompakt-Leicas identisch zu Panasonic/Olympus. Bedeutet das, dass diese Blitze dann automatisch alle kompatibel sind ?
      Wie sieht es mit Fremdherstellern aus ? Metz führt leider die V-Lux 5 noch nicht auf. Kann ich da die Geräte wählen, die zur V-Lux 114 als kompatibel genannt sind ?
      Gibt es irgendwo eine Übersicht über das Leica Blitz-System ?
      Wäre dankbar für Tips.
      Vielen Dank schon mal.
      Gruß Tobias
       
    • By Tamo
      Hallo zusammen,
      Es würde mich brennend interessieren welche Blitzgeräte ihr bei Eurer  TL2 verwendet und wie Ihr damit zufrieden seit.  Habe heute erfolglos versucht, ein Metz Mecablitz 400 in Betrieb zu nehmen..... bin für alle Info's dankbar....
      Tamo
    • By rvh
      Ist das neue Blitzsystem, das von Leica vorgestellt wurde, auch mit der X-Vario kompatibel? Dann müsste ich zwar für die Zeit des Blitzens auf den Aufstecksucher verzichten. Das würde ich für bessere Fotos gern inkauf nehmen.
    • By findranger
      I am trying to get my head around flash on the Leica Q, I own the SF-40.
      It's a good match for the Q no doubt about it and pretty straight forward, but I came across some issues.
       
      Setup: on-camera flash SF-40 for fill, Aperture priority mode, Auto ISO disabled for flash photography, Aperture usually between f1.7 and f2.8
       
      1. On the Q there is regular flash mode and long exposure mode (I am ignoring the Auto-Flash Option). The latter does not fire at faster speeds than 1/60th. Normal mode on the other hand won't let me go slower than 1/60th. I find this a little cumbersome, it would be good to have the flash fire from 1/2000th up to lets say 1 sec without changing the mode, is there a way to achieve this?
       
      2. Is 1/2000th (still very nice to have compared to other cameras) the Qs max shutter speed that the SF-40 can sync with? HSS, which the SF-40 is capable of, usually goes higher.
       
      3. The TTL flash compensation dial seems to override the Q settings, but it only allows -2/+2 max compensation. Any way to get the -3/+3 the Q has to offer?
       
      4. The SF-40s zoom is set automatically when mounted on the Q. I can't change it manually. It clearly doesn't fully cover the 28mm frame though. I can get around this by using the plastic cap and/or wide angle diffusion screen but still...
       
      5. What are the off-camera options? I think with a Nikon TTL-cable 1/2000th of a second and TTL should work?
       
       
      All in all I am looking for an easy and predictable workflow for direct fill flash or indoor bounce with this setup, that works in most shooting scenarios.
       
      Thank you very much.
       
    • By mz-foto
      Hallo liebe X Vario User,
       
      ich möchte mir gerne den neuen Leica Blitz SF40 zulegen. Vor allem zum aufhellen bei Tageslicht Portraiaufnahmen, da ich die Vario gelegentlich für Modeaufnahmen einsetzte.
      Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit dieser Kombination oder mit dem Gerät?
       
      Danke & Grüße
      Michael
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy