Jump to content

12. Berliner Leica Fotografentreffen am Donnerstag, den 16.02.2017 ab 18:30 Uhr


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Liebe L F B - Freunde,

hiermit laden wir Euch recht herzlich zum 12. Berliner Leica Fotografentreffen am Donnerstag, den 16.02.2017 ab 18:30 Uhr ein.
 

Wir treffen uns wieder im:

Restaurant Berliner Hof

Hildegardstr. 14

10715 Berlin (Wilmersdorf)
 


Wir haben folgende Programmpunkte vorgesehen:

Nach langer Zeit mal wieder Streetfotografie:

1. Überraschungsgast ist diesmal ein aufstrebender, junger und talentierter Berliner Streetfotograf

2. Christian Augustin:  ca. 15 Min. Druckprobleme

3. Bodo Philipp : Leica M 10 - auch zum testen !


Die Teilnahme ist wie immer kostenlos!

Wir haben diesmal wieder eine begrenzte Teilnehmerzahl. Daher meldet Euch bitte ausschließlich per Email (LFB@mail.de) an, wenn Ihr teilnehmen möchtet. In der Reihenfolge der Anmeldungen erhaltet Ihr dann eine Bestätigungsmail als verbindliche Zusage.

Anmeldeschluss ist der 14.Februar 2017, 18:00 Uhr, da Klaus dann die verbindliche Teilnehmerzahl dem Berliner Hof mitteilen muss.


Grüße Klaus und Cord
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Liebe LFB Freunde,
 
hiermit möchte ich Euch an das 12. Berliner Leica Fotografentreffen, am Donnerstag, den 16.02.2017 ab 18:30 Uhr erinnern.
 
Wer teilnehmen möchte und sich noch nicht angemeldet hat, sollte bitte bis zum 14.2.2017 antworten (LFB@mail.de), da ich die verbindliche
 
Teilnehmerzahl am Dienstag melden muss.
 
 
Danke und Gruß Klaus

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By rossg821
      Hello all.
      My Leica Q of two years all of the sudden shows a pretty severe Purple / Greenish tint to everything through the back LCD, but not in the EVF or the actual photo files. The issue popped up out of nowhere after a flight, and I've done everything I can on my end to fix it but nothing has worked. Anyone else have a similar experience? Really trying to avoid sending this thing in for however much that will cost to fix. Firmware is up to date. The photos attached are the difference between the back LCD and the EVF (Which has normal color). Apologies for the bunk iPhone photos but at least you can see the difference in color.

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By Al Brown
      A polarizing question, but a fair one.

      If one wanted to replace the screw above the lens (on, say, M-P or M10R black paint) with the red (or black) dot logo sticker, is the hole as big as the original logo sticker? Is the screw flat so one could just put the sticker over it? I found no topic of this sort but if it has been answered please do link to the thread.
      Thank you for your civilized answers, please no dumb discussions of "why would anyone want to do that?" kind, it is an academic question.
       
    • By ChrisGA
      Erfahrung und Meinung gefragt zu meiner Ausrüstung
       
      Hallo,
      mein Name ist Chris, habe mich an anderer Stelle bereits vorgestellt.
      Zu Leica gekommen bin ich über die Leica Q, vorher hatte ich eine Fuji und davor eine Canon-Ausrüstung.
      Mittlerweile hat sich hier folgende Ausrüstung angesammelt, die ich nun gerne auf das Nötigste zusammen streichen möchte. Da ich mich überhaupt nicht entscheiden kann, suche ich neue Impulse. 
      Was fotografiere ich?
      - Natur, auch mal Makro (mit Q2 oder M-Zwischenring), Menschen, auch mal Street, Reise, Hunde, Autos, auch mal Portrait-Serien, Familien-Portraits. Selten Stativ aber gerne low light, nie Blitz
      Kameras in der Reihenfolge der häufigsten Verwendung:
      - SL mit M auf L-Adapter
      - M9 Monochrom (behalte ich auf jeden Fall, M10 brauche ich nicht, hatte ich bis vor Kurzem)
      - Q2 
      Objektive in der Reihenfolge der häufigsten Verwendung:
      - 50 mm Summilux Version I, 1966
      - 35 mm Summilux Version I, 1967 (Verwendung an der SL eingeschränkt... verstärkte Vignettierung)
      - 21 mm Voigtländer F1,4
      - 50 mm Summicron, 2000
      - 35 mm asph. Summicron 2002
      - 90 mm Elmarit F2,8 (gerne gezielt bei Portrait)
      Welche Begehrlichkeiten gibt es? 
      - SL2-S
      aber brauchen tue ich die nicht zwingend. Glaube nicht, das ich damit bessere Bilder mache. Es reizt gegenüber der SL der IBIS und das noch bessere Rauschverhalten sowie das viiiiel bessere Fokus-Peaking....  Da ich die Sl für 1500,- Euro gekauft habe, würde ich seeehr viel für diese Reize zahlen.
      Hat jemand spontan einen Impuls, Ideen, die mit weniger Objektiven. Eine Überlegung war schon mal auf neuere Summiluxe umzustellen und dafür aller 35er und 50 er zu veräußern. Sind die neueren Summiluxe bei F2 oder F2,8 so scharf wie die Summicrone? Die älteren sind das erst bei F4 und dass ist mir dann schon zu wenig Licht und/oder Freistellung.
      Danke für Eure Impulse ich bin gespannt.
      Viele Grüße
      Chris
    • By Herr Barnack
      I happened to discover this online essay today - the author offers some interesting insights into the M246 Monochrom and why it is still a viable choice:
      Why I bought a Leica M246 Monochrom
      https://mwwphotography.co.uk/blog/leicam246monochrom
    • By jheroun
      I recently was thrown off when shooting a location portrait with the sun behind my subject. The flare in the SL viewfinder made critical focusing or even viewing impossible. Shooting into the sun with its rim light effect on the hair is one of my go-to tricks in bright sunlight. It’s never been an issue with DSLRs. I’m thinking that because light is directly hitting the sensor in a mirrorless camera, this is an insurmountable problem. Has anyone experienced this?
×
×
  • Create New...