Jump to content

M6 TTL und Voigtländer Super Wide-Heliar 15mm F4.5


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo Zusammen

 

Man nehme eine M6 TTL und das Voigtländer Super Wide-Heliar 15mm F4.5:

 

Wenn ich nun durch den Sucher schaue, kann ich nicht fokussieren, weil sich nichts bewegt. Wie macht man das? Geht das mit dem Voigtländer Super Wide-Heliar 15mm F4.5 überhaupt?

 

Daniel

Link to post
Share on other sites

Version I und II des Super Wide-Heliars hatten keine Entfernungsmesserkopplung. Da bleibt nur schätzen, was aber bei der Tiefenschärfe bei 15 mm eigentlich kein Problem ist.

Version III hat nun auch eine Kopplung.

Edited by fotomas
Link to post
Share on other sites

Danke fotomas für Deine Erklärung. Dachte ich es mir, als ich die nicht existierende Mechanik "anschaute" oder eben vermisste. Wie Du schreibst, kein Problem, aber bei ganz nahen Objekten (30cm) geht das schätzen immer weniger gut.... Eigentlich ein Mist, das Ganze. Man muss sich auf unendlich beschränken....

 

Daniel

Link to post
Share on other sites

Daniel

A bit of practice at various distance settings, and you will find good focus. 

I can get good sharp pictures at 30cm easily....can take "selfies" if you want...

 

all best...

Link to post
Share on other sites

Daniel

A bit of practice at various distance settings, and you will find good focus. 

I can get good sharp pictures at 30cm easily....can take "selfies" if you want...

 

all best...

 

 

OK but not only the head.... the holy body, 9 feet away!

 

Daniel

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 4 weeks later...

Ich habe die Version II (mit Kopplung!) und liebe das Objektiv. Die Kopplung benötige ich aber nie. Blendet man auf Blende 8 ab (also gerade mal anderthalb Blendenstufen über Offenblende) und stellt den Fokus auf hyperfokale Distanz ein dann bildet das Objektiv von 0,5m bis Unendlich scharf ab. Da muss man sich schon Mühe geben um etwas Unschärfe aufs Bild zu bekommen. Daher nutze ich zur Fokuseinstellung bei meinem Heliar ausschließlich die Tiefenschärfen-Skala und nie den Messsucher.

 

Die fehlende Kopplung ist daher m.E. in der Praxis irrelevant.

Link to post
Share on other sites

Nachtrag: ein relevanterer Unterschied zwischen der Version I und II ist das Filtergewinde. Bei dem Heliar I gibt es nämlich keines und man benötigt einen klobigen und unhandlichen Adapter. Die Version II bringt ein Filtergewinde mit, man benötigt aber eine "Slim"-Version die falcher baut und daher den Bildrand nicht abschattet. Für SW-Fotografen ist das nicht unwichtig, für M8-Nutzer (jaja, die gibt es auch noch) quasi überlebensnotwendig.

Edited by pop
Tippfehler behoben
Link to post
Share on other sites

Nachtrag: ein relevanterer Unterschied zwischen der Version I und II ist das Filtergewinde. Bei dem Heliar I gibt es nämlich keines und man benötigt einen klobigen und unhandlichen Adapter. Die Version II bringt ein Filtergewinde mit, man benötigt aber eine "Slim"-Version die falcher baut und daher den Bildrand nicht abschattet. Für SW-Fotografen ist das nicht unwichtig, für M8-Nutzer (jaja, die gibt es auch noch) quasi überlebensnotwendig.

 

M8-Nutzern ist das völlig egal. die nehmen den dicksten Filter, den sie kriegen können und haben mit 1,33-crop null Vignettierungsproblem weil der relevante Abbildungsbereich weit ausserhalb der Sensorfläche liegt.

Link to post
Share on other sites

M8-Nutzern ist das völlig egal. die nehmen den dicksten Filter, den sie kriegen können und haben mit 1,33-crop null Vignettierungsproblem weil der relevante Abbildungsbereich weit ausserhalb der Sensorfläche liegt.

 

........ ja aber du hast dann auch keinen wirklich effektiven Bildwinkel von 15mm

Link to post
Share on other sites

M8-Nutzern ist das völlig egal. die nehmen den dicksten Filter, den sie kriegen können und haben mit 1,33-crop null Vignettierungsproblem weil der relevante Abbildungsbereich weit ausserhalb der Sensorfläche liegt.

 

Zugegeben :-) Wenn die M6 daneben steht und man das Objektiv schnell mal an der der M6 und mal an der M8 nutzen will sollte man natürlich dennoch zum Slim-Filter greifen;-)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...