Jump to content
Sign in to follow this  
zeilli

2 Probleme mit meiner Leica M6 - Belichtungsmesser, Messsucher

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo,

mich beschäftigen zwei Probleme mit meiner M6, Seriennummer 2296237 und damit Bj. 1997.

 

Ich war mit der Kamera bereits im Leica Shop in Wien, natürlich trat der bekannte Vorführeffekt ein und sie tat, was sie tun sollte.

 

Die Batterie ist neu und wurde schon mehrmals gewechselt um eine mögliche Fehlerquelle auszuschließen, Kontakte wurden gereinigt. Zeitenwahlrad, sowie das "Iso-Rad" wurden mehrmals gedreht.

 

Problem 1:

Der Belichtungsmesser spinnt manchmal. Das äußert sich unterschiedlich, ich beschreibe einfach mal ein paar Szenarien.

 

  • Er funktioniert, doch sobald etwas Zeit verstrichen ist ohne ein Foto zu schießen und die roten Pfeile ausgehen, gehen sie bei weiterer Berührung des Auslöseknopfes nicht mehr an. Ich muss das Zeitenwahlrad wieder auf B stellen und dann wieder zur gewünschten Belichtungszeit, dann sehe ich die roten Pfeile wieder.
  • Er funktioniert, ich mache ein Foto. Will ein weiteres machen, die roten Pfeile sind nicht mehr zu sehen. Wieder das Zeitenwahlrad auf B stellen und dann wieder auf die gewünschte Belichtungszeit.
  • Manchmal bleibt ein roter Pfeil "hängen" (ändert sich nicht mehr) und erst ein "Neustart" (Zeitenwahlrad auf behebt das Problem.
  • Es kommt auch vor, dass die Pfeile sehr schwach leuchten, als ob die Batterie leer wäre. Ein "Neustart" löst auch dieses Problem.

 

Problem 2:

Dieses Problem passiert äußerst selten.

Der Teil des Messsuchers, mit dem man scharf stellt (mir ist die Bezeichnung entfallen) funktioniert nicht. Dann hat das Feld quasi eine leicht "bronzene" Farbe. Objektiv runter und wieder rauf lösen das Problem, bzw einfach neu einrasten.

 

Ich hoffe, dass vielleicht jemand im Forum schon einmal ähnliche Probleme hatte, oder Rat hat.

 

Danke euch!

Edited by zeilli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem 2 könnte durch einen Finger oder einen Gegenstand vor dem rechten Fenster auf der Vorderseite der Kamera verursacht werden. 

 

Bei Problem 1 hätte ich den Verdacht, dass die elektrischen Kontakte im Auslöser nicht mehr kontaktfreudig sind. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das gab es durchaus... auch bei früheren Jahrgängen der M6 schon mal : der Belichtungsmesser spinnt. Ich musste meine M6 deshalb auch zum Service schicken. Wahrscheinlich Kontakt-Probleme, würde ich auch annehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

nach ca. 20 Jahren ist es nicht unüblich das sich an den

Leiterplatten Kontaktprobleme bemerkbar machen.

Dies tritt um so häufiger auf, um so weniger so eine Kamera

in Betrieb genommen wurde.

Gruß

Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für eure Antworten.

 

Zu Problem 1. Die Kamera wurde mehrere Jahre nicht benutzt, vielleicht herrscht hier wirklich ein Kontaktproblem.

 

Zu Problem 2. Ich werde darauf achten, ob mein Finger vielleicht davor war.

 

Wisst ihr ob Leica noch immer Pauschalpreise für ein Service anbietet, so wie es hier genannt wurde: http://www.photoscala.de/2004/05/25/neuer-wartungsservice-fuer-leica-r-und-m-kameras/ ?

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By Vise
      Hi everyone,
      I'm new to this forum and I'm new to Leica world.
      Yesterday I received my first Leica, a Black Classic M6. I thought it was a "bargain" at first, but now, after checking It all around, I see a misaligned of the top plate.
      How serious do you think it is? Is it solvable? I have not yet contacted the seller, I wanted to ask you first and then my trusted repairer. I hope it is nothing serious... Before taking it, the seller told me that the shutter had been serviced a few months earlier
        Thanks!   Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!   Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!    
                 
    • By leic.a.nik
      Moin zusammen,
       
      ich habe seit ca. 4 Wochen das Problem, dass meine M2 manchmal den Film beim Spannen nicht richtig transportiert. 
      Die Bilder überlappen sich dann. Man merkt es beim Spannen, der Spannhebel springt dann.
      Der Fehler tritt meistens auf wenn der Zähler bereits bei 20 -25 Bildern steht. Ich habe das Gefühl, dass der Film zwischendurch die Spannung verliert oder über die Zähne rutscht. 
      Ist jemanden so etwas schon mal passiert oder kennt sogar jemand die Lösung?
      Im Moment elf ich mir in dem ich ein Bild mit Objektivdeckel mache wenn ich merke dass der Film nicht transportiert wurde. 
      Gerade bei teuren oder alten Schätzen verliere ich so meist 4-6 Bilder was ehrlich gesagt sehr schade ist.
      Gerade bei Filmen wie einen Fuji Superia Reala 100 oder Kodak Ektachrome 160t 
       
      Die kleine ist mein Ein und alles. 
      Bitte helft mir. 
       
      Mit freundlichen Grüßen 
       
      Nik 
       
       
       
    • By S.L.Dixon
      Hi,
      I have had a M6 (serial number is in the 1665000 range) for about 7 years now and to be honest, haven't used it a lot in the last few years, but fired it up again recently and noticed that I think the light meter is functioning odd. In the past, I could press the shutter button when the film wasn't wound on and the light meter would activate, briefly, and then I could set the exposure. Now it doesn't do that, but when I wind film on, it will activate the light meter and not turn off until a photo is taken.
      I ran a roll of film through and it works fine - i.e the exposures were fine - it just seems to activate differently that it used to. Is this a common thing anyone knows about?
      I live in Melbourne, Australia and it's tough to get a repairer here who will look at an M6.  Any advice would be REALLY helpful. 
      Thanks in advance!
      Scott
      (Also, I added a photo of my camera just 'cause it's a nice looking thing.)

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By ThomasSmithDP
      Hey Guys,
      I wanted to buy a used leica since months now. But I am still unsure if I should go with the M6 or the M4? The only big difference is that the M6 has a lightmeter and the M4 not. But since I work in the film industry. I wanted to buy a separate light meter anyway at some point. So is it better to go with the cheaper M4 and get also a good lens instead of spending a lot on the M6?
      Looking forward to your replies
      Best
      Thomas
       
    • By k0ffe
      Hi, 
      I have to choose between two mint condition cameras, one is a upgraded viewfinder M7 and second one is a m6 classic with a recent CLA. 
      I like the M7 as it gives me the option for aperture priority IF I want. But the one thing that worries me is the electronics, compared to the M6 mechanical inside. 
       
      Please advise as I need to make a quick choice. The price is not the factor i need help with just the talk around riliabilty and posabilty to service IF it breaks down in a couple of years. 
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy