Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Habe eine M240 gebraucht gekauft (Leicavertretung) Ich hatte bereits schon eine M240 gehabt und bin mit dem Modell erfahren. Folgendes Problem tritt auf: Die Zeitautomatik spinnt (oder habe ich eine Einstellungn drin, von der ich nichts weiss?) In einer Testreihe mt einem Sumarit 50mm (Objektiv arbeitet einwandfei, mit anderen Optiken dasselbe Problem) Blende 2, 4, 8, 16 und Zeitrad auf A extreme Überbelichtung von Blende 2 bis auf verträgliche Belichtung von Blende 16 - obwohl während der Messung und in der Bildinfo die Zeiten passend zur Blende angezeigt werden (mit einer M9 verglichen) Beispielsweise Blende 2 mit 1/1.500sec usw. lösen diese Zeiten offensichtlich nicht aus. Hingegen lösen lange Zeiten bei Testbildern in einem Zimmer wiederum mit f 2, 4, 8, 16 bis 1/90sec korrekt aus. Auch nach Zurücksetzen auf Werkeinstellung bleibt das Problem. Ich nehme an, dass die Camera einen Schuss weg hat und bringe sie zurück, ist ja Garantie... usw. Meine Frage ist aber kennt jemand das Problem? Gibt es Erfahrungen dazu? Habe das Netz durchforscht und nichts dazu gefunden. (Ein Beispielbild offene Blende, kurze Zeit in Sucher und Info angezeigt - stimmt nicht, totale Überbelichtung)

Edited by bodenseeleica
Link to post
Share on other sites

Meine M240 macht das auch. Es ist hin und wieder und nur das erste Bild. 

Neueste FW installiert und angeschlossen habe ich immer den EVF.

Aber, da ich das weiß, dass es diesen Effekt gibt, achte ich auf das erste Bild besonders und sag mir, "damit kannst du leben".

Warum soll ich darum einen Aufwand betreiben?

Link to post
Share on other sites

Hallo Nik, Nein, schon überprüft. Heute morgen war ich beim Leicahändler. Wir haben alle Einstellungen überprüft und das Ergebnis war wieder so: Zerigt im Sucher und nach dem Bild in der Info die richtige Zeit an, belichtet aber fehl. Rücknahme, wird eingeschickt. Dennoch will ich das Thema weiter verfolgen.

Edited by bodenseeleica
Link to post
Share on other sites

Meine M240 macht das auch. Es ist hin und wieder und nur das erste Bild. 

Neueste FW installiert und angeschlossen habe ich immer den EVF.

Aber, da ich das weiß, dass es diesen Effekt gibt, achte ich auf das erste Bild besonders und sag mir, "damit kannst du leben".

Warum soll ich darum einen Aufwand betreiben?

 

Interessant. ist aber bei mir nicht nur beim 1. Bild, es ist fortwährend. FW ist die aktuelle, Problem tritt sowohl bei LV, EVF und in normal auf.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By strangeboy
      Just took delivery of a sliver M240 from a pretty reputable seller on ebay. The camera has practically no markings on it anywhere except for (see pic).
      I've reached out to the seller, and I'll hear back soon. In the meantime, has anyone ever seen this?
      Thanx!

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By UltraDan
      So I wanted to offer some advice to anyone considering buying a M240 in 2021. Having just parted with mine I can say that it is a lovely camera that has good image quality, but only good quality, I would compare the quality to a canon 5D Mark 2. I would say that if you are coming from an APSC crop sensor you will really notice and like the image this camera makes however if you are coming from a 5Dmk2/3/4 or any of the last 4 years Sony body's you will be disappointed and probably extremely disappointed with the ISO performance. 
       
      So on the subject of ISO, 1600 is about max that you'd want to use after that the image deteriorates pretty quick. 
       
      The camera does offer the Leica rangefinder experience but for me as someone who shoots an M4-P I found it was actually slower to make pictures and this is due to the rear screen that really makes judging the image exposure hard. 
      The camera is also quite a bit wider than my Analog Leica. 
       
      One huge positive is you can use your STUNNING Leica glass on it and that really helps the image quality. 
      So in summary a beautiful camera that takes some great images but is very much lacking by today's technology standards as you can expect from a camera of this age, my personal opinion is that if you are looking for a digital Leica, you need to be using the current top range of cameras if you are coming from canon/Nikon or especially Sony which is king in image quality and low light performance especially when considering price. 
       
      I hope this helps anyone deciding wether or not to pull the pin on one. 
    • By clngood
      Hi guys, I bought an M-P last April, and I have been using it ever since, no problem at all. But last Monday, when I was out shooting photos with it, I noticed one strange thing, after I captured a photo, I pressed the "Play" Button to view it, however, that photo was automatically zoomed in, as if I had moved the thumb wheel, but I didn't do that obviously. I don't remember if I ever put my thumb on the thumb wheel, but I was pretty sure I didn't move it. And it occurred only once, I have done some shooting the following day too, but nothing happened.
       
      So have you guys encountered the same issue? What could be the reason behind it? I sweater often when I'm holding the camera, so could the sweater somehow got into the thumb wheel and caused it to automatically move? Or was is it some CMOS or systematic issue?
    • By Sarahpe
      Hallo, nach einem kleinen Sturz auf Glatteis mit dem Kamerarucksack bewegt sich beim Fokussieren der eingespiegelte rahmen nicht mehr und lässt sich somit auch nicht mehr übereinanderlegen. Im Liveview funktioniert alles normal. Bei genauem hinsehen kann man durch das Fenster des Entfernungsmessers? sehen, dass etwas gebrochen ist (von außen jedoch keine Beschädigung). Was kann das sein? Ist das reparabel und wirtschaftlich sinnvoll? 

      Bin Dankbar für jede Hilfe!

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By eyespeak
      Hallo Leute,
      nachdem ich mir manchmal denke, das man nur einmal lebt, muss jetzt eine M240er her. Aus meiner Sicht gerade preislich ein guter Einstieg in das M System. Gesagt getan. Meine Traumlinse, das Leica Summilux-M 24mm 1.4 ASPH ist mir aber einfach zu teuer - und zu schwer.
      Ich wusste, wenn es mal eine M wird, dann ist das Voigtländer Classic Collection Nokton 35mm 1.4 auf jeden Fall meine engere Wahl.
      Meine Frage: Auf was sollte man achten? Es gibt auch SC und MC, und warum gibt es diese kaum gebraucht, oder bin ich blind?
      Danke schon mal.
       
      Euch allen schon mal eine gute Zeit. Möge das Jahr 2021 besser werden als dieses!
       
       
×
×
  • Create New...