Jump to content
rollefilm

Elmarit-M 28mm (III) - Blendenring lässt sich vor- und zurückschieben, ist das normal?

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo zusammen,

 

ist es normal, dass beim Elmarit-M 28mm (Version III mit 49mm Filter) der Blendenring so locker ist, dass man ihn 5mm vor- und zurückziehen kann, so dass er sich ohne Rastung drehen lässt? 

Wenn der Blendenring normal vorne anliegt, lassen sich die Blenden mit Einrasten wählen. Wenn man den Blendenring zur Kamera hin nach hinten zieht, dreht er frei zwischen kleinster und größter Blende durch. 

Hier im Video sieht man es besser: 

 

Ich bin nicht sicher, ob das so muß. Hintergrund: ich hatte das Objektiv nur kurz, es war dann ein paar Wochen wegen eines anderen Schadens in der Werkstatt und eigentlich sollte es jetzt in Ordnung sein. Oder hat da jemand vielleicht vergessen, den Blendenring richtig festzuziehen?

Hat jemand das Elmarit-M 28mm III? Wie ist es bei euch?

Vielen Dank für eure Meinung,

Chris



 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Chris,

 

das ist mit Sicherheit so nicht in Ordnung. Da hat wohl einer vergessen, die Klennschrauben festzuziehen. Die Schrauben müssten in der Rändelung das Rings sein ( auf den Foto zu sehen auf der rechten Seite ). Evtl kann man es mit einen winzigen Schraubendreher selbst mal versuchen, die Schraube in der richtigen Stellung des Rings vorsichtig festzuschrauben.

 

Sonst ab zum Service!

 

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt zwar mitterweile Objektive, die man zwischen Rastung und stufenlos für Video umschalten kann, aber das Objektiv gehört mit Sicherheit nicht dazu. Auch gehe ich davon aus, dass es, wenn Du es zurückgezogen hast keine Blendenverstellung mehr hast. Daher würde ich es reklamieren oder vielleicht gucken, ob Du dem Vorschlag von @boenkerf folgst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch, das hilft mir sehr weiter

  - dann geht es gleich ab zurück zum Leica Service. Die Schraube hab ich zwar gefunden, aber so kleines Werkzeug nicht im Haus - und die eigentlich Reparatur war teuer genug, da sollte hinterher nichts mehr klappern. Hätte mich auch sehr gewundert, da würde sonst sehr leicht Staub und Dreck reinkommen :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...