Jump to content

José Giribás, Fotograf


sinope73
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

ein bescheidener, sympathischer, starker, beeindruckender Mann



 


Gruß sinope


Link to post
Share on other sites

Eine schöne Dreiecks-Beziehung ergibt sich da: der Betrachter schaut auf den Fotografen, der Fotograf auf den Jungen und der Junge auf den Betrachter ...

Zudem finden sich einige Dreieckslinien im Foto wieder - vielleicht etwas überinterpretiert, aber ich finde das Foto sehr interessant!

Link to post
Share on other sites

Ein Meister und sein Werk(?).

Ich würde gern noch mehr vom Gesicht des alten Herrn sehen könne - also mit den Tiefen etwas hochfahren. Vermutlich wäre ein anderer Weißabgleich auch noch dem Bild zuträglich.

Ja, es ist José, der bei seiner ersten großen Werkschau in Berlin, seine Bilder aus viereinhalb Jahrzehnten vorstellte und kommentierte. Dies war das einzige Farbbild in der gesamten Ausstellung. Es zeigt einen afghanischen Jungen, der mit einer selbst gebastelten Zwille auf den Fotografen zielte. José sagte, er wäre so fasziniert von den rot lackierten Fingernägeln des Jungen gewesen und hätte deshalb dieses eine Bild in Farbe zeigen wollen.

 

Zu den technischen Hinweisen, die sicher alle ihre Berechtigung haben, fällt mir ein Statement von José zu einem anderen seiner Bilder ein, das mir bis heute sehr nachgeht. Er sagte, dass diese Szenerie, diese Person, von anderen Fotografen sicher besser, mindestens anders dargestellt und gezeigt worden sei, aber dies hier ist "sein Bild". Kein weiterer Kommentar, keine Erklärung, keine Rechtfertigung, keine Korrektur.

 

Gerade, weil José Giribás kein Angeber oder Selbstdarsteller, sondern ganz im Gegenteil ein sehr bescheidener Mensch ist, hat mich dieses Statement so nachhaltig beeindruckt. Man kann durchaus selbstkritisch sein und bleiben und immer weiter versuchen, sich zu entwickeln und trotzdem zu sich und seinem Tun stehen.

 

Insofern sage ich auch hier jetzt, ja, ich hätte vieles an dem Bild noch besser machen können, aber das ist mein Bild.

 

Ich danke Dir für die gründliche Auseinandersetzung mit dem Bild, bei dem es mir das Wichtigste war, einen persönlichen Bezug, den ich zu dem Menschen José Giribás habe, zu vermitteln.

 

Viele Grüße von sinope

Edited by sinope73
Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Advertisement (gone after registration)

Lieber Freund,

Vielen Dank für Deine Interesse an meiner Arbeit, ich fühle mich sehr geehrt.

Ich möchte Dich zu eine Führung am diesen Freitag (11.12.2015, 17:00 Uhr), am letzten Tag der Ausstellung. Die Führung ist nur für Fotografen, Fotostudenten und Mitglieder des Leica-Forum, da konnen wir uns als Insiders über meine Bilder sprechen.

Liebe Grüsse

José

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...