Jump to content

Leica Q Banding


Recommended Posts

  • Replies 187
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ja, becker, die M9 ist in der Tat die charmantere Kompakte. Das Banding aber kann man verhindern, wenn man richtig belichtet. Ich sehe den Sinn der Digitaltechnik nicht unbedingt darin, die Kamera als Nachtsichtgerät benutzen zu können. Die hohen Iso und das 17 Stufen hochziehen der Tiefen - wer bekommt dadurch schon Bilder, auf die er nicht hätte verzichten können. Ich finde, irgendeine Form von Licht gehört schon zum Fotografieren, und wer darauf nicht geachtet hat, wird mit Banding bestraft.

Ich habe in der Tat jetzt am Wochenende Testdrucke erstellt. Ich kann das Banding auf den Ausdrucken nicht erkennen. Habe allerdings nur Bilder ohne nachträgich extrem aufgehellte Schatten verwendet. Also praktisch alles im grünen Bereich. Einigermaßen richtig belichten und Schatten nicht extrem aufhellen und das Papier sieht tutti aus! ;-)   Alles in Butter! ;-)

Hatte gerade ein Telefonat mit dem CS. Demnach befindet sich ein FW-Update in der Testendphase. Dieses Update soll die Banding-Problematik beheben. Es handelt sich lt. Leica um ein Softwareproblem und hat nichts mit der Hardware zu tun. Bevor Fragen kommen: ob und was sonst noch mit dem Update behoben wird und wann es kommt wird von Leica noch kommuniziert werden. Ich weiß nix.

Posted Images

Ja wobei DD recht hat eher Rausch als Banding Monster, beides im Druck meist unbedeutend, hinsichtlich dessen wollte Forent " Noctua "

seine Q doch mal testen, und ?  

 

Ich hab meine M9 noch, was Leica will mir Wurst.

Edited by becker
Link to post
Share on other sites

Ja wobei DD recht hat eher Rausch als Banding Monster, beides im Druck meist unbedeutend, hinsichtlich dessen wollte Forent " Noctua "

seine Q doch mal testen, und ?  

 

Ich hab meine M9 noch, was Leica will mir Wurst.

 

Ich habe in der Tat jetzt am Wochenende Testdrucke erstellt. Ich kann das Banding

auf den Ausdrucken nicht erkennen. Habe allerdings nur Bilder ohne nachträgich

extrem aufgehellte Schatten verwendet. Also praktisch alles im grünen Bereich.

Einigermaßen richtig belichten und Schatten nicht extrem aufhellen und das Papier

sieht tutti aus! ;-)

 

Alles in Butter! ;-)

Link to post
Share on other sites

Ich habe in der Tat jetzt am Wochenende Testdrucke erstellt. Ich kann das Banding

auf den Ausdrucken nicht erkennen. Habe allerdings nur Bilder ohne nachträgich

extrem aufgehellte Schatten verwendet. Also praktisch alles im grünen Bereich.

Einigermaßen richtig belichten und Schatten nicht extrem aufhellen und das Papier

sieht tutti aus! ;-)

 

Alles in Butter! ;-)

Hab mir schon gedacht das dein Monitor das Banding verstärkt

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Ich habe in der Tat jetzt am Wochenende Testdrucke erstellt. Ich kann das Banding

auf den Ausdrucken nicht erkennen. Habe allerdings nur Bilder ohne nachträgich

extrem aufgehellte Schatten verwendet. Also praktisch alles im grünen Bereich.

Einigermaßen richtig belichten und Schatten nicht extrem aufhellen und das Papier

sieht tutti aus! ;-)

 

Alles in Butter! ;-)

Ich habe das Gefühl, dass die Leute, die am meisten kritisieren und rummeckern, noch nie ein Bild in ausgedruckter Form angefertigt haben.

Sie betrachten die Bilder immer nur auf dem Bildschirm Ihres Computers in 100% Darstellung und haben keine Ahnung wie so ein Bild auf dem Papier aussieht.

So was nennt man die virtuelle Welt.

Gut, dass Du jetzt weiß, wie es auf dem Papier wirklich aussieht

Edited by mchb
Link to post
Share on other sites

Dasselbe Bild, Ausschnitt. 4 Blenden hochgezogen, reale ISO 32'000.

 

Aber Leica musste ja unbedingt vom CCD-Sensor wegkommen.

Und wer sollte Leica in Zukunft die CCD Sensoren liefern?

Schon vergessen was mit Kodak passiert ist?

Link to post
Share on other sites

Wer liefert denn derzeit die Sensoren ?

Das ist doch die falsche Frage.

Die alten CCD Sensoren muss zwangsweise (Verträge) die Firma liefern, die die Sparte von Kodak übernommen hat.

Wie schwierig es war nur das Deckglas zu ändern, haben wir doch alle doch mitbekommen.

Neue CCD Sensoren entwickelt keiner mehr. Jedenfalls nicht für Kleinbild mit den speziellen Anforderung an Leica M.

Link to post
Share on other sites

...

Wie schwierig es war nur das Deckglas zu ändern, haben wir doch alle doch mitbekommen.

Neue CCD Sensoren entwickelt keiner mehr. Jedenfalls nicht für Kleinbild mit den speziellen Anforderung an Leica M.

Die "alten" Sensoren wurden ja auch nicht für die speziellen Anforderungen von Leica entwickelt; offenbar sind nur die Microlinsen spezifisch für Leica. Das alte und das neue Deckglas sind offenbar "ab Stange" lieferbar.

 

Was alles in der Zeit geschehen ist, bis der Sensor mit dem neuen Deckglas verfügbar war, weiss ich auch nicht. Um eine exklusive Entwicklung des Deckglases für Leica hat es sich jedenfalls nicht gehandelt; diese Variante hatte der Hersteller schon vorher im Sortiment.

Link to post
Share on other sites

Die "alten" Sensoren wurden ja auch nicht für die speziellen Anforderungen von Leica entwickelt; offenbar sind nur die Microlinsen spezifisch für Leica. 

Für mich sind die Microlinsen ein elementarer Bestandteil eines für die M angepassten Sensors.

Ansonsten wäre der Sensor an der M genauso wenig brauchbar wie alle anderen Sensoren.

 

Ich hebe gelesen, dass der aktuelle Lieferant des CCD Sensors seinerzeit aus der Kodak Masse herausgenommen und unter eine neuen Firma formiert wurde,

weil dort auch Spezialsensoren für militärische Zwecke entwickelt werden (Staatsinteressen).

Jedenfalls ist die Ursprüngliche Firma nicht mehr dieselbe und verfolgt wohl auch andere Geschäftsinteressen.

Link to post
Share on other sites
mchb schrieb am 23 Nov 2015 - 08:18:

Ich habe das Gefühl, dass die Leute, die am meisten kritisieren und rummeckern, noch nie ein Bild in ausgedruckter Form angefertigt haben.

Sie betrachten die Bilder immer nur auf dem Bildschirm Ihres Computers in 100% Darstellung und haben keine Ahnung wie so ein Bild auf dem Papier aussieht.

So was nennt man die virtuelle Welt.

Gut, dass Du jetzt weiß, wie es auf dem Papier wirklich aussieht

 

Für mich zählt auch nur das Papier! Und das ist auch gut so! ;-)

Link to post
Share on other sites

Zur Erinnerung: Das oben von mir eingestellte Foto vom CCD ist mit ISO zweitausend geschossen und um eine Blende gepusht und nicht luminanzentrauscht. Ich fände es angemessen, wenn ein CMOS-Sensor der neuesten Generation nicht schon ab Basis-ISO beim kleinsten Pushen Banding zeigen würde. Zu viel verlangt? Dabei ist es mir egal, aus welchen Gründen kein CCD mehr gebaut wird. Ich gehe davon aus, dass neuere technologische Entwicklungen dann am gelungensten sind, wenn sie eine Qualitätsverbesserung bringen. Bei den RAW-Konvertern scheint das jedenfalls der Fall zu sein. Die neuesten Versionen holen immer mehr aus den M9-Bildern raus. Bei den Sensoren, die Leica verbaut, scheint noch fraglich, ob sie wirklich eine bessere Bildqualität bringen. 

Link to post
Share on other sites

Wir sollten doch mal versuchen, das Banding-Syndrom in geordnete Strukturen zu fassen, damit jeder sofort sieht, um was es sich eigentlich handelt. Mein Vorschlag hierzu wäre frei nach dem Trüffelschwein-Banding-Suchverfahren erstmal zu klassifizieren in 

 

Ur-Banding der Bochumer Schule

XXL-Banding der Schweizer Schule

und das Liquid-Binding der Frankfurter Schule ...  das schmeckt leider nicht

 

Weitere Cluster-Vorschläge werden gerne noch mit aufgenommen .....

 

.... das mußte jetzt mal sein, sorry

Link to post
Share on other sites

Ferdl, ein klitzekleines Schmunzeln konnte ich mir jetzt grad nicht verkneifen 

Ich hab dieses Banding übrigens noch nie gesucht (und somit auch nicht gefunden), ich fotografiere einfach mit dem Teil 

Link to post
Share on other sites

Mir kommt das hier jetzt fast so vor wie zu Beginn der Sensorpest-Diskussion. Die meisten sehen nix und bei denen, die was sehen muss es sich um Einzelfälle handeln. Und überhaupt, ein Sensor, der kein Banding zeigt wird ohnehin überbewertet.

 

Übrigens, meine M8 zeigt kein Banding und korrekte Farbwiedergabe wird in meinen Augen völlig überbewertet. 

Edited by Sultan of Swing
Link to post
Share on other sites

Mir kommt das hier jetzt fast so vor wie zu Beginn der Sensorpest-Diskussion. Die meisten sehen nix und bei denen, die was sehen muss es sich um Einzelfälle handeln. Und überhaupt, ein Sensor, der kein Banding zeigt wird ohnehin überbewertet.

Nicht ganz.

Die Sensorpest konnte ich einfach finden, als sie einmal aufgetreten war.

 

Das Banding der Q habe ich nicht finden können, obwohl ich danach gesucht habe.

Die Existenz des Bandings abzustreiten ist allerdings albern. Dieses Abstreiten wäre dann eine Parallele zum Umgang mit der Sensorpest der M.

 

Und jetzt ich suche einfach nicht weiter nach dem Banding an meiner Q, weil ich es tatsächlich nicht finden und sehen will.

Edited by B. Lichter
Link to post
Share on other sites

... Ich fände es angemessen, wenn ein CMOS-Sensor der neuesten Generation nicht schon ab Basis-ISO beim kleinsten Pushen Banding zeigen würde. Zu viel verlangt? ...

 Nein.

 

Aus dem letzten Urlaub habe ich ein Foto, bei dem ich die Tiefen hochziehen musste. Leider habe ich dieses Foto mit der "M" gemacht - Fehler, schwerer Fehler, denn die abgebildete Person kann man vor der "Korrektur" der Tiefen nicht erkennen und hinterher mag sie sich nicht mehr leiden.

 

Vielmehr als über das Verhalten des Sensors der "M" ärgere ich mich allerdings über mich selbst. Ich hatte in der konkreten Aufnahmesituation erwogen, dass ich auf den Hintergrund belichte, und nicht berücksichtigt, dass das Hochziehen der dadurch notwendig zu dunklen Person im Vordergrund mit der "M" problematisch sein wird. Schön dumm, wenn man in Fujifilm-Dimensionen denkt und eine Leica vor der Nase hat.

 

Thomas

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...