Jump to content

Leica Q Banding


Recommended Posts

  • Replies 187
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ja, becker, die M9 ist in der Tat die charmantere Kompakte. Das Banding aber kann man verhindern, wenn man richtig belichtet. Ich sehe den Sinn der Digitaltechnik nicht unbedingt darin, die Kamera als Nachtsichtgerät benutzen zu können. Die hohen Iso und das 17 Stufen hochziehen der Tiefen - wer bekommt dadurch schon Bilder, auf die er nicht hätte verzichten können. Ich finde, irgendeine Form von Licht gehört schon zum Fotografieren, und wer darauf nicht geachtet hat, wird mit Banding bestraft.

Ich habe in der Tat jetzt am Wochenende Testdrucke erstellt. Ich kann das Banding auf den Ausdrucken nicht erkennen. Habe allerdings nur Bilder ohne nachträgich extrem aufgehellte Schatten verwendet. Also praktisch alles im grünen Bereich. Einigermaßen richtig belichten und Schatten nicht extrem aufhellen und das Papier sieht tutti aus! ;-)   Alles in Butter! ;-)

Hatte gerade ein Telefonat mit dem CS. Demnach befindet sich ein FW-Update in der Testendphase. Dieses Update soll die Banding-Problematik beheben. Es handelt sich lt. Leica um ein Softwareproblem und hat nichts mit der Hardware zu tun. Bevor Fragen kommen: ob und was sonst noch mit dem Update behoben wird und wann es kommt wird von Leica noch kommuniziert werden. Ich weiß nix.

Posted Images

Man muß in der Dunkelheit nicht fotografieren man muß auch keine Nik Filter bis Anschlag aufdrehen und sich wundern.

M9 kein Banding? ich schmeiss mich weg Du bist ja ein Experte.

Das die Knipse deutlich überteuert ist steht woanders ist aber offensichtliche Warnung genug ;-)

Link to post
Share on other sites
Guest rheintal

Der Umgangston in diesem Thread ist aus meiner Sicht teilweise auf einem beschämend niedrigen Niveau voller Zynismus, da bildet sich eine sehr merkwürdige Diskrepanz zur Gesamtqualität und dem Anspruch der Produkte, über die gesprochen wird. Können wir das wirklich nicht respektvoller?

 

Gruß

 

Wolfgang

Link to post
Share on other sites

Ich kann verstehen das Wunder erwartet werden wenn ich sehr sehr viel Geld für ein Werkzeug ausgebe, aber erstens kommt es immer auf den Bediener an und zweitens heisst es doch

mit Licht malen und nicht mit der Abwesenheit von Licht malen. Insofern finde ich den Anspruch etwas irre.

 

Mir ist ein interessantes Foto mit Banding 10 mal lieber als die perfekte Ödnis.  Das habe ich aber gelernt

,erst dachte ich, für das Geld gibt es technisches High end, aber Pustekuchen. Ich kann damit mittlerweile

gut leben weil es jammern auf hohem Niveau ist und nichts, rein gar nichts mit guter Fotografie zu tun hat.

Es ist reines Genöhle. 

 

Ich glaube mich würden diese Einschränkungen nicht stören wenn das gesamte Paket für mich passt. 

 

Edited by becker
Link to post
Share on other sites

So sieht das aus. DNG und der linke Bildausschnitt. Das kenne ich von der M9 nicht und es ist tatsächlich ein Problem der Q.

 

 

Link to post
Share on other sites

So sieht das aus. DNG und der linke Bildausschnitt. Das kenne ich von der M9 nicht und es ist tatsächlich ein Problem der Q.

und das ist wirklich unbearbeitet? Ich habe selbst seit ein paar Wochen eine Q und Banding dieser Art kann ich nicht mal durch heftiges Reißen an den Reglern provozieren. Könnte es bei den Sensoren Qualitätsschwankungen geben?

Link to post
Share on other sites

Interessant, so sieht es bei mir aus bei ISO 100 und eine Blende in LR hochgezogen.

 

 

Edited by artfoto
Link to post
Share on other sites
Guest ausgeknipst

Software, Stromversorgung, Speichermedium ... (?)

 

Bei meiner Monochrom konnte ich früher umso mehr Banding beobachten, je mehr Fotos unmittelbar aufeinander geknipst wurden. Wenn das Ding Ruhe hatte, war alles paletti.

Link to post
Share on other sites
Guest rheintal

Als unzufriedener Nutzer einer Q wäre für mich spätestens jetzt der Punkt erreicht, an dem ich den CS um eine Überprüfung bitten würde. Übrigens traf ich gestern Abend zufällig einen bekannten Fotojournalisten hier aus dem Bonner Raum, der gerade mit seiner Q auf einer Veranstaltung fotografierte. Er äußerte sich hochzufrieden mit dem Teil und hat keinerlei Probleme damit. Scheint also jedenfalls nicht alle Kühe der Herde zu betreffen, das Thema...

 

Gruß

 

Wolfgang

Edited by rheintal
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...