Jump to content

LEICA T - der Bilderthread


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Dir ist aber schon bewusst, dass die Kamera noch nicht auf dem Markt ist und daher eher geknipste Bilder erscheinen können, weil die meisten Händler einem die Kamera nicht unbedingt für mehrere Stunden überlassen?

 

Offensichtlich hat er das wohl noch nicht wirklich so "verdrahtet"!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Eins hab ich noch, Leica T und 55-135 morgens im Herbst.   Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Hier habe ich nur jpegs, direkt aus der T. Die DNGs sind noch umbrauchbar, da ich persönlich auf das Aperture bzw. Capture One Pro Update warte. Die Camera Raw mach die DNGs erstmal unbrauchbar ( tick zu viel magenta ), d.h. arbeit ist angesagt, nicht im Sinne des Erfinders. Auf den ersten Blick sind das sehr neutral gehalte Farben, bekannt aus der X-Serie, was ich persönlich sehr gut finde. Ich denke, man sollte noch die finale Firmware abwarten. Alle Bilder mit Summicron 2/50.   Bis 3200

Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Posted Images

:D:D

 

Wo ist denn der Unterschied in der Schärfe bei einem Bild das ich im Laden oder vor der Ladentür aufnehme im Gegensatz zu einem Bild im Garten oder am Strand?

 

Sieht eure Kamera das etwa und macht nur scharfe Bilder wenn sie euch gehört?

 

(wo ist hier der kopfschüttel-smiley

)
Link to post
Share on other sites
:D:D

 

 

 

Wo ist denn der Unterschied in der Schärfe bei einem Bild das ich im Laden oder vor der Ladentür aufnehme im Gegensatz zu einem Bild im Garten oder am Strand?

 

 

 

Sieht eure Kamera das etwa und macht nur scharfe Bilder wenn sie euch gehört?

 

 

 

(wo ist hier der kopfschüttel-smiley

)

 

 

Du hast nicht nur von Schärfe gesprochen...

 

Und dass keins scharf ist stimmt ja auch nicht...

Link to post
Share on other sites
:D:D

 

Wo ist denn der Unterschied in der Schärfe bei einem Bild das ich im Laden oder vor der Ladentür aufnehme im Gegensatz zu einem Bild im Garten oder am Strand?

 

Sieht eure Kamera das etwa und macht nur scharfe Bilder wenn sie euch gehört?

 

(wo ist hier der kopfschüttel-smiley

)

 

 

 

dennoch: LOMO sieht für mich anders aus!

 

NO

Link to post
Share on other sites
Doch, stimmt. Auf einigen Bildern ist der Hintergrund total unscharf. Da ist meine Handykamera besser! (Sorry, aber ernster kann ich diese Sprüche nicht nehmen)

 

LG

 

Link to post
Share on other sites

Und noch im Ernst: Web-Bildchen im Forum können und sollen keinen Labortest ersetzen. Sie geben mit ein bisschen Glück einen guten Eindruck von der Farbanmutung der jpegs oder auch vom Unschärfeverlauf und bokeh wider. Mehr zu erwarten und die anderen Forenten zu beschimpfen, sie könnten nicht scharfstellen, finde ich einfach nur blöd. Aber wir hatten solche Sprüche und Postings in den letzten Jahren immer mal wieder, vornehmlich, wenn jemand eine neue Kamera oder eine neue Linse nicht mochte, egal, ob es die M8 oder M9 war, die Panaleicas oder die S. Man will damit ausdrücken, dass man selbst 3 Ligen höher spielt, die eigenen Bilder so scharf und anmutig sind, dass Menschen sich dafür entleiben, sie sehen zu dürfen und die anderen im Forum einschließlich dem Admin tumbe Fototrottel sind, die nur Markenfetischisten sind. Das kenne ich, solange ich in Fotoforen unterwegs bin. Und es hat noch keinen Thread inhaltlich irgendwie bereichert.

 

Ich empfehle: Ignorieren.

Link to post
Share on other sites
Und noch im Ernst: Web-Bildchen im Forum können und sollen keinen Labortest ersetzen. Sie geben mit ein bisschen Glück einen guten Eindruck von der Farbanmutung der jpegs oder auch vom Unschärfeverlauf und bokeh wider. Mehr zu erwarten und die anderen Forenten zu beschimpfen, sie könnten nicht scharfstellen, finde ich einfach nur blöd. Aber wir hatten solche Sprüche und Postings in den letzten Jahren immer mal wieder, vornehmlich, wenn jemand eine neue Kamera oder eine neue Linse nicht mochte, egal, ob es die M8 oder M9 war, die Panaleicas oder die S. Man will damit ausdrücken, dass man selbst 3 Ligen höher spielt, die eigenen Bilder so scharf und anmutig sind, dass Menschen sich dafür entleiben, sie sehen zu dürfen und die anderen im Forum einschließlich dem Admin tumbe Fototrottel sind, die nur Markenfetischisten sind. Das kenne ich, solange ich in Fotoforen unterwegs bin. Und es hat noch keinen Thread inhaltlich irgendwie bereichert.

 

Ich empfehle: Ignorieren.

 

Link to post
Share on other sites
[...] obwohl du meine statements wohl nicht richtig gelesen hast. Ich sprach nicht über das Unvermögen der Fotografen sondern über die, meiner Meinung schlaffe Leistung der T, die ja eine Leica sein will.

 

Darf ich Dich noch einmal zitieren?

 

Ich mach's einfach mal:

 

[...] aber keins der Bilder ist richtig scharf oder besonders aussagekräftig. [...]

 

Dann ist die Aussagekraft eines Bildes für Dich also eine Frage der Leistungsfähigkeit der Leica T und nicht des Vermögens oder Unvermögens des Fotografen.

 

Ich staune ...

 

Beste Grüße

 

Torsten

Link to post
Share on other sites

Na, dann urteilt mal schön nach den hier veröffentlichen Testbildchen, zwischen Tür und Angel entstanden, geknipst und probiert,fast ohne dieKamera zu kennen.

Und wenn diese Experten sagen... Die Kamera ist Klasse, dann kaufen wir.

Link to post
Share on other sites

Ich kann ja eigentlich nicht glauben, dass irgendjemand eine Kamera für soviel Geld kauft, ohne sie selbst mal in die Hand genommen zu haben, nur weil er ein paar Bildchen im Internet gesehen hat. Ich freu mich dennoch über jedes Testbildchen und bringt es auch nur den Spieltrieb oder die Freude des Testers zum Ausdruck.

 

Allen ein schön entspanntes Wochenende

 

Torsten

Link to post
Share on other sites
Darf ich Dich noch einmal zitieren?

 

Ich mach's einfach mal:

 

 

 

Dann ist die Aussagekraft eines Bildes für Dich also eine Frage der Leistungsfähigkeit der Leica T und nicht des Vermögens oder Unvermögens des Fotografen.

 

Ich staune ...

 

Beste Grüße

 

Torsten

 

:D Semantiker und Linguistiker! Wie meine Lehrer in der Schule früher!

Sorry, das ich das Heiligtum Leica anzweifle!

Die T ist natürlich eine tolle Kamera und unantastbar gut. Gleich morgen bestell ich Eine!

Link to post
Share on other sites
Dir ist aber schon bewusst, dass die Kamera noch nicht auf dem Markt ist und daher eher geknipste Bilder erscheinen können, weil die meisten Händler einem die Kamera nicht unbedingt für mehrere Stunden überlassen?

 

Und wieso haben sie Einige schon?

 

Grunz immer Dasselbe. Großes Tam Tam und die Kamera gibts nicht.

 

Immerhin M2 / M3 sind reichlich im Handel.

 

Jetzt weiss ich was die Abstimmung soll, die wird "on demand" gefräst.

 

Ich geh Tee trinken

Link to post
Share on other sites
......

Jetzt weiss ich was die Abstimmung soll, die wird "on demand" gefräst.

....

 

 

lambda.

Link to post
Share on other sites

Die T ist natürlich eine tolle Kamera und unantastbar gut. Gleich morgen bestell ich Eine!

 

 

Das kannst Du natürlich gern machen. In meinen Beitrag hast Du aber keine Aufforderung dazu hineingelesen, oder? Schön, dass wir beide gute Lehrer hatten.

 

Entschuldigen musst Du Dich mE auch nicht (bei mir ganz sicher nicht).

 

Beste Grüße

 

Torsten

Link to post
Share on other sites

 

Jetzt weiss ich was die Abstimmung soll, die wird "on demand" gefräst.

 

 

Nicht nur das, sondern auch 'just in time'

 

(Die CNC lässt grüßen, der Alublock muß dran glauben;) Das ganze erinnert mich ein wenig an meine Lehrzeit als WZ-Macher. Da bekamen wir im ersten Lehrjahr ein Stück Eisen aus den vollen hingeschmissen und machten daraus einen wunderschönen kleinen Präzisions-Schraubstock und die Hände hatten Blasen und Schwielen von dem vielen Feilen

)
Link to post
Share on other sites

Die T ist natürlich eine tolle Kamera und unantastbar gut. Gleich morgen bestell ich Eine!

 

Dann aber Hallo hier ....

 

http://www.l-camera-forum.com/leica-forum/leica-t-forum/329549-leica-t-der-bilderthread-2.html#post2683131

Link to post
Share on other sites

Ich wusste gar nicht, dass Leica sich jemals nur über die Schärfe definiert hätte. Das ist aber ziemlich neu.

Jedes Zeiss Objektiv ist schärfer als Leica Objektiv. Jedes Canon sowieso. Und? Bilder definieren sich nicht nur durch die Schärfe, sondern durch mindestens 2 weitere Faktoren mehr, z.B. Farbe und Unschärfe.

Wem das nicht passt und lieber eine Kamera und Objektive hat, die Schärfer und besser und und und, sollte lieber weiter die ColorFoto und sonstiges lesen. Dort schätzt man solche Kriterien.

 

Summicron T 2/23mm, jpeg direkt aus den Kamera, ohne jegliche "Verschönerung"

Edited by D73
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...