Jump to content

Aussage Ken R. Leica M6TTL und Summicrons! Was meint Ken Rockwell damit?


Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo Liebe Forum Mitglieder,

war gerade auf der Seite von Ken Rockwell, jedoch nur um mir paar Objektivdaten anzuschauen.

 

Da ich mir zu meiner geliebten M9 jetzt auch eine M6 TTL gekauft habe und

dort über den Bericht von Rockwell gestolpert bin, bin ich etwas über

die Aussage überrascht!

Kann ich dadurch meine Objektive oder die M6 ttl beschädigen bzw. stimmt das Überhaupt.

 

 

Siehe Text unten ( Fett gedruckt, Aussage Ken Rockwell)

 

 

 

Gruß Tobias

 

 

The LEICA M6 and M6 TTL are completely compatible with all LEICA M lenses ever made, and with a simple adapter, even with Leica screw-mount lenses made since 1930.

The only gotchas are the usual: it won't meter with HOLOGON 15mm f8, SUPER-ANGULON 21mm f/4 or f/3.4, or the ELMARIT-M 28mm f/2.8 up to serial number 2314921. These lenses focus and work fine, but you'll need a hand-held light meter.

Collapsible lenses and lenses with finder optics for the M3 also work fine.

The only gotcha I've found is that the close-range attachment for the close-range 50mm f/2 SUMMICRON won't attach fully to the newer M6 TTL. The close-range SUMMICRON works great in the normal range, but the close-range finder attachment has a rear pin meant to prevent people from removing the lens with the close-range attachment attached. This prevents attaching the attachment to the M6 TTL because the top plate of the M6 TTL is a few millimeters taller than the M6. Thus the little pin gets in the way, preventing the close-focus attachment from sliding all the way home on the M6 TTL. It works fine on the M6.

The M6 TTL manual suggests setting the close-focusing SUMMICRON to infinity during fitting and removal; just don't bother shooting closer than 1 meter.

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Tobias,

 

keine Sorge, beschädigen kannst Du, vorausgesetzt, Du besitzt die von Ken genannten Objektive, weder die Kamera noch die Objektive.

 

Hologon, Angulon und Elmarit ragen so weit in das Gehäuse hinein,

sodass die im Kameraboden befindliche Messzelle den Messfleck auf dem Verschlussvorhang nicht korrekt ausmessen kann,

die Objektive schatten den Strahlengang ab.

Deshalb die Empfehlung des externen Belichtungsmessers.

 

Beim sogenannten Nah-Summicron ist es der auf der Rückseite der Brille befindliche Nocken, der das Ansetzen an der TTL verhindert, da das Gehäuse-Oberteil der TTL

ca. 2 mm höher ist als das der vorherigen M's.

 

Die gleichen Einschränkungen gelten darüber hinaus auch für die M9.

 

Viele Grüße

Hans Werner

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

also wenn Du einen "Normalen" Objektivpark an der M9- benutzt, dann ist das eigentlich irrelevant

für Dich. 15er Hologon und Nah- Summicron mit Brille ... na ja

Oder andersherum: Die Objektive, die an der M9 passen, passen auch an der M6 TTL.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Die Anleitung an sich bezieht sich hier auf das Nah-Summicron, das an der M6TTL nicht im Nahbereich zu verwenden ist. Man soll es beim Ansetzen um Abnehmen auf Unendlich einstellen, damit besaagter Pin nicht greift und das Objektiv irgendwie festhält. Bis zu eine Fokusdistanz von einem Meter im Nahbereich kann man es dann nutzen, aber nicht darunter. Abgesehen davon: Nahaufnahmen unter einem Meter mache ich eher mit der SLR.

Man kann die Vermeidungstaktik anwenden: Wenn eine solche Kamera im Haus ist, diese Optiken einfach nicht kaufen...

 

Gruss aus Peine

 

wutschel

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...