Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Belle-Vue im Saarland.

Tourismus ist, wenn trotzdem jemand kommt;-)

Edited by jensthoes
Link to post
Share on other sites

Gefährlicher Faden hier. Schon klasse Bilder bei.

Verspüre eine stetig steigende Investitionsbereitschaft und das Objekt der Begierde wäre ein Rolleiflex 2,8 gx

Der Kampf der Emotionen gg. den Verstand wird andauern. Mal schauen wer siegt.

 

aber vorsicht. die kamera der 2. serie mit anderem verschluss (seikosha wenn ich mich recht erinnere) hatten einen verschluss, der wesentlich schwerer und hakeliger auszulösen war, als der synchro-compur der ersten serie, eine 1/15 sec war da freihand nicht mehr drinnen. hat mich bei meiner regelmäßig geärgert

Link to post
Share on other sites

aber vorsicht. die kamera der 2. serie mit anderem verschluss (seikosha wenn ich mich recht erinnere) hatten einen verschluss, der wesentlich schwerer und hakeliger auszulösen war, als der synchro-compur der ersten serie, eine 1/15 sec war da freihand nicht mehr drinnen. hat mich bei meiner regelmäßig geärgert

Höfliche Frage an unseren Rollei-Innenleben-Papst: kannst du das bestätigen Jan B.?

Und hättest du die Seriennr ab der ungefähr der Wechsel stattgefunden hat?

 

Habe eine GX (nicht vergoldet, nicht Newton) #30130xy und suche nach einer Weiteren.

Gekauft, weil neuer und hotshoe.

 

Viele sagen: die Älteren, ja die sind viel besser, viel auwändiger, geschmeidiger...

Zu ca 75% stimmt sowas (und zu einem Bruchteil wird zu Verkloppendes mystifiziert).

 

Egal, für mich noch eine GX, aber vor welcher Nummer??

Kann es andererseits sein, daß es für Seiko- (Copal andere Baustelle?) noch Teile und Reparaturknow-how gibt und für Compurverschlüsse eher nicht?

Link to post
Share on other sites

Höfliche Frage an unseren Rollei-Innenleben-Papst: kannst du das bestätigen Jan B.? Und hättest du die Seriennr ab der ungefähr der Wechsel stattgefunden hat?

 

Habe eine GX (nicht vergoldet, nicht Newton) #30130xy und suche nach einer Weiteren. Gekauft, weil neuer und hotshoe.

 

Viele sagen: die Älteren, ja die sind viel besser, viel auwändiger, geschmeidiger ... Zu ca 75% stimmt sowas (und zu einem Bruchteil wird zu Verkloppendes mystifiziert).

 

Egal, für mich noch eine GX, aber vor welcher Nummer?? Kann es andererseits sein, daß es für Seiko- (Copal andere Baustelle?) noch Teile und Reparaturknow-how gibt und für Compurverschlüsse eher nicht?

 

Mit diesem Seriennummernkram kann man ganze Völkerstämme verrückt machen.

 

Ob Seiko oder Compur besser ist? Wer weiß? Für Compur hätte ich Teile, für Seiko nicht. Und ich habe nur zwei "alte", normale 2,8GX, keine Sondermodelle, keine 2,8FX.

 

Bin ich mit 2,8GX ohne Selbstauslöser, ohne Rolleikin, ohne mitlaufende Schärfentiefeanzeige, ohne Filterfaktoreinsteller, ohne Plattenadaper, ohne Spiegel Sucher für den Sportsucher, ohne Doppelbelichtungsmöglichkeit, ohne Zählwerk für 220er Film, ohne Planglas, ohne Echtleder, ... "glücklich"? Ja. Weil sie einen guten Beli und eine schöne Helleinstellscheibe hat, und ein top Objektiv (und weil ich zur Not noch ein paar 2,8F im Arsenal hätte).

 

Erstmals wurde Seiko wohl bei der 2,8GX Japan Edition mit Urushi Lack (September 1995) verbaut, zu erkennen (man weiß nicht, ob es die komplette Serie war) an der umgekehrten Reihenfolge von Zeiten und Blendenwerten auf den Skalen (und umgekehrter Drehrichtung für die Bedienknöpfe). "Club Jersey" und "Royal" auch Seiko.

 

Der Copal laut Prochnow in der 2,8GX Edition (Mitte '95 - Ende '96) zu erkennen an geänderten Riemenhaltern (zuvor Riemen wie SL 66, SLX und SL 2000F, ab GX Edition '95 dann Riemen wie 6008) und am anderen Batteriefachdeckel (und an Skalen und Drehrichtungen).

Link to post
Share on other sites

...Erstmals wurde Seiko wohl bei der 2,8GX Japan Edition mit Urushi Lack (September 1995) verbaut, zu erkennen (man weiß nicht, ob es die komplette Serie war) an der umgekehrten Reihenfolge von Zeiten und Blendenwerten...

Vielen Dank auch, Jan weil es doch noch etliche TLR-Rolleifans gibt, die das was du schreibst hoffentlich lesen und sich über das Wissen auf dem Tablett von dir erfreuen.

 

Die Newton GX (die ich kurz hatte) und die Güldbestaubte (eines Freundes) drehen übrigens auch "falsch".

Ein Graus!

Mir geht deswegen auch nichts über die M6TTL wegen des digi-M-gleichen Zeitrades. Wer an der TTL im Sucher sucht, kann sich einen von der MP einbauen lassen, aber die Anordnung auf dem Zeitenrad ist bei einer MP oder M-A unveränderbar - antidigital.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...