Jump to content
photofreak

Monochrome Beispielbilder

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

vor 6 Minuten schrieb Summi50:

Genau diese Funktion vermisse ich schmerzlich, wenn ich mit dem Stativ arbeite. Ich würde sie willkommen heißen. 

Die Diskussion gab es ähnlich schon mal hier; ich glaube in Bezug auf 50er Summilux/Noctilux. Ein Nutzer wollte hauptsächlich offenblendig fotografieren und das Kriterium war außermittig platzierte Hauptobjekte. Die M ist in der bis dato angebotenen Form für Messsucherfotografie ausgelegt. Selbst mit Fokus Peeking der M10 ist bei einem 50er Lichtriesen offenblendig nicht annähernd die Fokussierung möglich, wie mit dem Messucher. Wenn Du mit Stativ über Display arbeitest ist abblenden auf mindestens 2.8 sinnvoll um über die Kantenanhebung recht zuverlässig scharf zu stellen. 

Genau das Abblenden reicht dann wiederum auch für Verschwenken und geht mit Vorfokussieren über den Messucher m.E.n. schneller und gleicht den entstehenden Versatz ausreichend aus. 

Wenn - davon können wir bestimmt ausgehen - ein elektronischer Sucher (wahlweise) für die nächste M angeboten wird und der Fokuspunkt im Sucher verschoben werden kann, kommt die M noch mal in anderes Fahrwasser. Ich hoffe nur, Leica bietet beide Varianten an und schließt nicht den Messsucher komplett aus. Dürfte ich mich heute entscheiden und die M könnte mir ein hervorragendes elektrisches Sucherbild anbieten (gleich noch mit eingebauten Schwenksucher, 90 Grad nach oben) würde ich sie kaufen um damit meine Arbeiten komplett abzudecken. Für klassisch/spielerisch dann noch eine Mono1 und Leica hätte mich komplett im Griff😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb kretsche:

[...] ... das Kriterium war außermittig platzierte Hauptobjekte. Die M ist in der bis dato angebotenen Form für Messsucherfotografie ausgelegt. [...]

Genau das Abblenden reicht dann wiederum auch für Verschwenken und geht mit Vorfokussieren über den Messucher m.E.n. schneller und gleicht den entstehenden Versatz ausreichend aus. 

[...] 

Dürfte ich mich heute entscheiden und die M könnte mir ein hervorragendes elektrisches Sucherbild anbieten (gleich noch mit eingebauten Schwenksucher, 90 Grad nach oben) würde ich sie kaufen um damit meine Arbeiten komplett abzudecken. Für klassisch/spielerisch dann noch eine Mono1 und Leica hätte mich komplett im Griff😉

Gerade beim Arbeiten mit ausgerichteter Kamera auf dem Stativ empfinde ich es eher als umständlich, hier zum Fokussieren schwenken zu müssen. Ich mag es, nach dem Ausrichten genau auf den Punkt meiner Wahl scharf zu stellen. Sicherlich unterscheiden sich hier auch die unterschiedlichen Herangehensweisen, welche Präferenzen verändern. 

Bei von Dir letzt Genanntem stimme ich absolut zu ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb kretsche:

Wenn - davon können wir bestimmt ausgehen - ein elektronischer Sucher (wahlweise) für die nächste M angeboten wird 

Optimist! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 4.8.2019 um 08:29 schrieb Reinhard M.:

Das kann ich nur bestätigen. Außerdem habe ich nach dem Wechsel von der M 240 zur M 10 festgestellt, dass ich selten mit Visoflex arbeite und noch seltener mit dem verschiebbaren Fokuspunkt. Selbst meine R-Objektive 60, 90, 135, 180, 240 mm nutze ich kaum. Eine Leica ist eben eine Messsucherkamera. Auch bei Porträtaufnahmen und Blende 2,8 arbeite ich damit.

 

Die darfst Du aber im Monochrom Faden nicht zeigen;))

Edited by kretsche

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Am 5.8.2019 um 13:02 schrieb kretsche:

Die darfst Du aber im Monochrom Faden nicht zeigen;))

Das Foto ist mit Monochrom 1 und 2/90 Summicron (Canada) bei Blende 2.8 gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nach Jahren (gefühlt zumindest) habe ich die MM wieder in die Hand genommen --- und bekomme nach dem Auslösen "Verschluß-Fehler"  :-((

Aus und anschalten hilft, aber beim nächsten Mal das Gleiche :-(((

immerhin ein Testbild mit vielen Farben, ideal für die MM mit Voigtlander Heliar-Ultra Wide 12mm f/5.6 Aspherical

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.8.2019 um 20:14 schrieb kretsche:

Wäsche😉

... interessant, welche Körbchengröße ist denn das? 😅

Edited by Summi50

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Summi50:

... interessant, welche Körbchengröße ist denn das? 😅

Konzentration auf das Wesentliche😎

 

Edited by Nosferatu

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Nosferatu:

Konzentration auf das Wesentliche😎

 

Das ist doch das Wesentliche, nicht wahr? 😗

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Similar Content

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy