Jump to content

Leica M9 und R-Objektive


Recommended Posts

ganz einfach, Horst,

bis 70cm (ist auf der Skala) abmessen und versuchen, darunter "versuchen" und korrigieren (in beiden Fällen). Man sieht ja, wo der Fokus lag und kann entsprechend nach führen.

Geht natürlich nur bei statischen Objekten.

Bis denn endlich die M kommt :D

dierk

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Danke für den Hinweis, Dierk !

Ich vermute bei Deinem Vorgehen verwendest Du einen hochwertigen Adapter von N.

 

ich habe mir als schnelle Lösung einen sehr preiswerten Adapter von enjoyyourcamera bestellt, um die Zeit bis zur M und den Leica Adapter (???) zu überbrücken. Der scheint aber gut zu funktionieren und macht mechanisch auch einen guten Eindruck.

 

@mumu

das ist wirklich kein Problem. Man sieht nach 1-2 Bildern, wo die Schärfe liegt und dann schiebe ich das Objekt noch etwas in diese Zone und es ist ok.

 

Durch den Einsatz von Funkauslösern für die Blitze (Nikon SB800) brauche ich auch keine Sorge zu haben, ob die Fremdblitze der M9 schaden und bin natürlich frei in der Beleuchtung, natürlich ohne TTL, also wie im Studio.

 

dierk

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

ja, die Ergebnisse sind durchaus überzeugend.

Ich habe mir das eben nur vorgestellt, wie ich das Objet nun in die Schärfeebene bekomme.

Aber sicher ist das alles eine Frage der "Erfahrung" und durchaus, mit was Übung, recht schnell darstellbar

Link to post
Share on other sites

ja, die Ergebnisse sind durchaus überzeugend.

Ich habe mir das eben nur vorgestellt, wie ich das Objet nun in die Schärfeebene bekomme.

Aber sicher ist das alles eine Frage der "Erfahrung" und durchaus, mit was Übung, recht schnell darstellbar

 

So, wie man es schon mal gemacht hat. !

 

KLICK !

 

Der "Kleinbasis-Entfernungsmesser" auf einer der kommenden Fotobörsen erstanden, oder schon im Besitz, wäre hierfür eventl. hilfreich ;)

Edited by MBI
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Der "Kleinbasis-Entfernungsmesser" auf einer der kommenden Fotobörsen erstanden, oder schon im Besitz, wäre hierfür eventl. hilfreich ;)

so einen hatte ich mal vor Jahrzehnten :)

 

Leider hört die Entfernungsskala an dem 100mm Macro-Elmarit bei 70cm auf, bis dahin reicht auch ein normales Maßband. Darunter wird es unsicher, aber in dem Bereich auch schnell durch schieben oder eine Makro-Schiene machbar.

 

Werde heute noch mal etwas üben:)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Leica M9, Leica Macro-Elmarit-R 100/2.8

 

noch ein paar Testbilder, ich fange jetzt schon an, das Objektiv zu lieben :)

Wie soll das erst mit der neuen M werden.

 

klick für Vergrößerung

8460794625_c3cd776704_z.jpg

 

8460795629_caf380c216_z.jpg

 

leider war der eine Apfel nicht mehr ganz frisch:)

dierk

  • Like 5
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...