Jump to content

Kontakt


Sharif

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Zeiss Ikon, Summicron 50, Ilford Delta 400@1600

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Like 11
Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Ich find's jetzt nicht sooooo spannend. den fraglos gelungenen Bildelementen stehen doch einige weniger gelungene gegenüber. Beispielsweise das Ungewicht zwischen dem vielen dunklen Raum auf der rechten Bildseite und der hellen sehr dicht am Rand sitzenden Person zur Linken - und die Person mit dem verwischten Gesicht hinter der Person mit dem titelgebenden "Kontakt" zur Kamera. Wäre ich meine Tochter, würde ich den Daumen in der Waage halten.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich hatte auf die Dame fokussiert, die trank aber gerade aus dem „Gerippten“, als sie das Glas absetzt drücke ich ab, leider wendet sie sich ab. Deshalb der Wellengang im Glas und die Unschärfe meines Kontaktmanns.

 

Der schwarze Raum rechts ist nun mal da. Ich habe das Bild nicht beschnitten. (Ich möchte immer das 2 zu 3 Format erhalten.) Das wäre auch nicht so einfach: Entweder das Glas rechts unten wäre angeschnitten oder das Licht über dem Mann im Mittelpunkt verschwände. Also habe ich es gelassen.

 

Vielen Dank für die Kommentare und Danke!

 

Sharif

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Daß der Fokus auf der in genau diesem Moment "abwesenden" Dame sitzt, war mir nicht entgangen - auch nicht, daß das Korn diesen Umstand kaschiert, indem es die Dame verunschärft und den Herrn damit akzeptabel scharf erscheinen lässt. Sein überstrahlter Handrücken lenkt zusätzlich von dem unscharfen Gesicht ab.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

ich gebe lambda recht: "nahezu perfekt". Dazu trägt auch die ansprechende Filmanmutung mit entsprechendem Korn bei. So etwas lässt sich zwar auch mit digitaler Fotografie durch entsprechende Nachbearbeitung erreichen. Das ist aber nicht ganz einfach nachzubilden und wird leider nur von wenigen beherrscht.

Die von UP geäußerte Kritik geht m.E. am wesentlichen dieses guten Bildes vorbei und orientiert sich an angeblichen "Ungleichgewichten". Ich dagegen halte das Bild für ausgewogen und sehr ansprechend.

 

Jörn

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Der Blick macht`s, auf meinem Bildschirm ist mir der Bildteil rechts etwas zu schwarz, aber Nebensache.

 

Zum Glück ist der rechte Bildteil sehr dunkel. Hättest du mit geschultem Auge geschaut, würdest du sehen,

das rechts am Tresen eine Person ist. Da der Kopf fehlt, MUSS es so schwarz sein!

Zudem trägt der Teil in keiner Weise zum Eigentlichen in dem Bild bei.

Deshalb ist es eine Nebensache, die gleich aus zwei Gründen korrekt schwarz ist.

 

Schönes Bild!

 

Gruss

Michael

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

… Der Titel hat mich verwirrt, würde ich doch bei einem solchen Gegenüber nie in eine Kamera gucken...; d.h., mein Kontakt wäre ein schönerer...

 

Das ist der Grund, warum ich das Foto hier zeige. Er lächelte sehr freundlich, und hat sich nicht beschwert (stille Einvernahme). Die beiden Sprachen auch kein Deutsch. Deutsche hätten sich gleich bestimmt verbeten, fotografiert zu werden. Außerdem zogen die da am Tresen so eine Schau ab … :)

 

Sharif

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Zum Glück ist der rechte Bildteil sehr dunkel. Hättest du mit geschultem Auge geschaut, würdest du sehen,

das rechts am Tresen eine Person ist. Da der Kopf fehlt, MUSS es so schwarz sein!

Zudem trägt der Teil in keiner Weise zum Eigentlichen in dem Bild bei.

Deshalb ist es eine Nebensache, die gleich aus zwei Gründen korrekt schwarz ist.

 

Schönes Bild!

 

Gruss

Michael

 

Ich möchte jetzt nicht diskutieren, ob Ihr Auge geschulter ist als meines. wir kennen uns doch gar nicht. Falls Sie es überlesen haben, ich hatte geschrieben "auf meinem Monitor "., da ich diese Tücken kenne. Auf dem Laptop ist es rechts nur schwarz, auf meinem jetzigen Monitor erkennt auch ein ungeschultes Auge eine stehende Person.

Also ist meine Aussage von heute morgen überholt. :o

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...