Jump to content

Ein Blick in meine Dunkelkammer ...


leitna
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

DIE finde ich auch toll!

Was ich mich allerdings ernsthaft frage: Wie schafft man es, eine Duka, in der doch relativ viel offen umhersteht, einigermaßen staubfrei zu kriegen?

Das ist doch ne Heidenarbeit, oder?

 

Nur für nicht getaufte Laboranten.

Link to post
Share on other sites

DIE finde ich auch toll!

Was ich mich allerdings ernsthaft frage: Wie schafft man es, eine Duka, in der doch relativ viel offen umhersteht, einigermaßen staubfrei zu kriegen?

Das ist doch ne Heidenarbeit, oder?

 

Bei mir steht sehr viel in der Duka, teilweise ist es auch ein bisschen staubig, aber ich habe dennoch keine nennenswerten Staubprobleme. Vergrösserer wird abgedeckt, Negativbühne etc. wird jeweils verpackt.

Link to post
Share on other sites

DIE finde ich auch toll!

Was ich mich allerdings ernsthaft frage: Wie schafft man es, eine Duka, in der doch relativ viel offen umhersteht, einigermaßen staubfrei zu kriegen?

Das ist doch ne Heidenarbeit, oder?

 

Hi,

Staubfrei, ist kein Problem.

Jedenfalls nicht bei mir.

 

Die Filme trockne ich im Filmtrockner, der hat einen Luftfilter,

und beim arbeiten während der anderen Prozesse ist die Luftfeuchtigkeit

so weit angestiegen, das Staub da kein Problem mehr darstellt.

Nach einer guten Std. tropft das Wasser von der Decke............

 

Die Farbprozesse liegen alle bei ca. 40° und SW mache ich auch nicht mit 18°......

 

Und was richtig Lichtdicht ist, ist auch recht ordentlich Staubdicht.

 

Gruß

Horst

 

Gru

Link to post
Share on other sites

Und was richtig Lichtdicht ist, ist auch recht ordentlich Staubdicht.

Da ist was dran. Ich vergrößere ja im Bad. Und DA hängt die Therme, die mächtig Luft durch die Luftlöcher in der Tür saugt. Da sammelt sich staubmäßig in kürzester Zeit einiges an, natürlich besonders im Winter, weshalb meist erstmal ne Rundumsäuberung vornehme, wenn ich mal zur tat schreiten will.

Link to post
Share on other sites

DWas ich mich allerdings ernsthaft frage: Wie schafft man es, eine Duka, in der doch relativ viel offen umhersteht, einigermaßen staubfrei zu kriegen?
Man kommt am regelmäßigem Säubern nicht vorbei. Alles, was kritisch ist, ist bei mir abgedeckt. Ordner, Dosen und Gefäße, die unbenutzt herumstehen, sind ebenso wie die Schellen und Kabel weniger kritisch. Staub bringe ich eher mit meinen Textilien in den Raum. Und während die Filme trocknen, arbeite ich nicht in der DuKa. Das vermeidet effektiv Staub auf den Negativen.
Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

Gestern im Labor - Tri-X in T-Max Entwickler, T-Max Fixierer.

 

Dokubild mit MM.

Link to post
Share on other sites

  • 2 months later...
...bei mir sieht es aus wie Kraut und Rüben

 

Na, dann besteht zumindest keine (Fein)Staubgefahr

Link to post
Share on other sites

Jede Unordnung wird irgendwann zur Ordnung; man muss nur lange genug nichts verändern.

 

Das gefällt mir sehr, wie lange hätte ich wohl auf diesen Idealzustand warten müssen?..... . Ich bin dem schon zuvor gekommen und habe das Labor komplett ausgeräumt...... jetzt habe ich endlich Platz für einige Sachen, die ich nicht alle Tage brauche. Demnächst werde ich anbauen!

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 months later...

So, nach fast 2jähriger Bauzeit habe ich mir meinen Traum einer eigenen Dunkelkammer erfüllt. Mit ein wenig Stolz nach der Fertigstellung anbei einige Bilder im Anhang.

 

VG Grüße aus dem viel zu warmen Berlin

 

Christian

Link to post
Share on other sites

Anhang 1 zu meinem Beitrag:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...