Jump to content
Sign in to follow this  
veraikon

Pentax K-01 [Blick über den Zaun]

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Rein wegen der Statistik . Pentax hat eine APS-C Spielgellose mit K-AF Mount herausgebracht.

 

PENTAX K-01 - Eine Kamera wie es sie noch nie gab! - Nachrichten - Division Imaging Systems - PENTAX Photo

oder wegen der lustigen Kommentare:

Pentax K-01 (2x aktualisiert) | photoscala

 

Für Leica Objektive wegen des K-AF Anschlusses sichter nicht vorrangig geeignet - zeigt es jedoch den Trend an...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann sicherlich nicht beurteilen wie gut oder aber wie schlecht diese Kamera ist.

Der äußere Gesamteindruck jedenfalls kann mich absolut nicht überzeugen, selbst meine noch absolut sehr gut erhaltene Agfa Box aus den 50er Jahren würde hier in Sachen "Schönheit" auf der Überholspur locker davon ziehen:D

 

Gruß

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
I

Der äußere Gesamteindruck jedenfalls kann mich absolut nicht überzeugen, selbst meine noch absolut sehr gut erhaltene Agfa Box aus den 50er Jahren würde hier in Sachen "Schönheit" auf der Überholspur locker davon ziehen:D

 

Gruß

Werner

. Wenn ich das Gekrakel richtig entziffere von einem Herrn Newson, Marc.

 

Marc Newson – Wikipedia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Jedenfalls ist das Gehäuse aus Alu und es lassen sich alle K Objektive ansetzen M 42 und MF mit Adapter.

Das ist doch mal was.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
mit sucher/elektronischem sucher wäre es deutlich interessanter ...

 

Richtig!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

mit sucher/elektronischem sucher wäre es deutlich interessanter ...

 

Kommt vielleicht noch ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

An die K-01 wird man keine Leica-M-Objektive adaptieren können; das SLR-typische Auflagemaß steht dem entgegen. Pentax-Fotografen können dafür alle vorhandenen Objektive mit vollem Funktionsumfang nutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
An die K-01 wird man keine Leica-M-Objektive adaptieren können; das SLR-typische Auflagemaß steht dem entgegen. Pentax-Fotografen können dafür alle vorhandenen Objektive mit vollem Funktionsumfang nutzen.

jo, ist klar - steht auch so im Eingangsposting.

 

Dennoch ist es wegen des Trends eine nützliche Info.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fehlender Sucher, fester Monitor, großes Auflagermaß, vermutlich nachteiliges Filtermanagement gegenüber den Konkurrenz-Modellen, obwohl es Ricoh besser weiß.

 

Da muss dann eben ein schräges Design her, die Marketing-Nummer mit den Knallefarben hat man ja schon hinter sich. Immerhin ein Lebenszeichen von Pentax, erstaunlich!

 

Diese Auflagerlänge ist aber der mit Abstand gröbste Fehler!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Tausende von Pentax Objektiv Besitzer werden dankbar sein, Pentax hält ihre Kunden und verliert sie nicht an Adapteranbieter wie andere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die zielgruppe ist aber nicht die generation 60+, die noch in agfa-box-kategorien denken, sondern die jungen. und denen gefällt die kamera, wie mir meine tochter versichert hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe eine komplette Reihe von Pentax-M bzw. Pentax-A Objektiven (letztere haben schon elektrische Kontakte im Anschlußflansch). Kann ich die alle an der neuen Kamera benutzen? Und welche Funktionen habe ich nur mit den elektrischen Kontakten?

 

Designmäßig finde ich das Ding übrigens gar nicht schlecht.

 

Grüße,

 

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
...sofern man bereit ist, einen Cropfaktor von 1,5 als nicht funktionsumfangseinschränkend zu betrachten.

Das Pentax-System ist schon seit Jahren ein reines APS-C-System; Kleinbild spielt keine Rolle mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...sofern man bereit ist, einen Cropfaktor von 1,5 als nicht funktionsumfangseinschränkend zu betrachten.

 

1,55 - so viel Zeit muss sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By chris_tribble
      I never thought I'd be asking this question, but when I look back at the use I've been getting out of my kit over the last 6 months, it feels like one I need to address.
      I now have SL2 + 24-90 / 90-280 + Sigma 45 + Voigtlander 15 v3.  This feels like a remarkably competent system for the kind of work that I can do during the pandemic.  No theatre, no concerts, no international documentart commissions ☹️
      I also have to M10 bodies + Summicron 28 asph / 35 asph / Summilux 50 / Summarit 70 / Macro-Elmar 90 and Apo-Telyt 135.  
      If you'd asked me a year ago, I'd have said that if I only had one system, it would be the M.  A bit of me still feels that way.  I love the images, the size and weight, the discreetness.  But when I consider what I'm using, I find that the SL2 + 24-90 is the one that comes out in the wind and rain.  I love the range of focal lengths it offers, I love the IQ.  OK - I'm not happy with battery life, and I'd be happier with a couple of interface changes (especially Exposure Lock assignable to a button rather than only to the joystick), but these aren't deal breakers.
      Is a life without an M camera in it imaginable?  For the better part of 30 years, it wouldn't have been.  Now, I'm not so sure...
      Anyone else with these thoughts?  Has anyone converted completely? How does it feel?
       
       
    • By amost
      You Tube VideoHello everyone!
      I am back with another mod. 
      This time I converted my Leica CL into a full spectrum camera to use it for infrared photography.
      Here is a time-lapse video. I will soon post some photos from the camera.
      Hope you like it.
      Video
×
×
  • Create New...