Jump to content

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo,

 

ich hatte mich hier vor einigen Wochen beraten lassen. Es ist eine M4 geworden. Die ersten Filme sind durch, und ich staune, wie einfach es doch ist, die Belichtung ohne Belichtungsmesser zu schätzen.

 

Die allerersten Fotos sind leider nichts geworden. Ich hatte die Klappe über dem geschlossenen Bodendeckel gelassen ... Anfänger eben.

 

Sharif

 

Leica M4, VC Nokton 1.5. 50, Kodak BW 400 CN, Laborentwicklung, Scan mit Plustek Opticfilm 7600.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dort sehe ich mir am 30.4. Achmed the dead terrorist und seine Kumpels aus dem Koffer an.

 

passt eigentlich besser in die Festhalle (und weniger in die ehrwürdigen Hallen der Alten Oper)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

...ich finde aber den Bildwinkel ungünstig.

 

Tja, so sind die Geschmäcker verschieden.

Ich find die „verengte“ Sicht gerade interessant.

 

Sharif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tja, so sind die Geschmäcker verschieden.

Ich find die „verengte“ Sicht gerade interessant.

 

Sharif

 

Tja, einen Preis wirst Du mit diesen Bildern nicht gerade gewinnen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tja, so sind die Geschmäcker verschieden.

Ich find die „verengte“ Sicht gerade interessant.

 

Sharif

 

Die verengte Sicht erkaufst Du Dir in diesem Fall um den Preis unschöner Anschnitte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die verengte Sicht erkaufst Du Dir in diesem Fall um den Preis unschöner Anschnitte.

 

Ja, okay, beim Querformat ist der rechte Rand etwas missraten. Aber für gewöhnlich nehme ich die Fotos wie sie kommen und schneide da nicht noch was ab.

 

Sharif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh wie wäre es doch schön, wenn manch einer seine ewigen Weisheiten zum absolut

perfekten Bild auch an seinen eigenen Bildern anwenden würde!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oh wie wäre es doch schön, wenn manch einer seine ewigen Weisheiten zum absolut

perfekten Bild auch an seinen eigenen Bildern anwenden würde!!!

Noch einfacher als seine Aussagen an den eigenen Bildern messen zu lassen, ist es natürlich, wenn man selbst gar nix zeigt und einfach nur über andere herzieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise ist es immer besser, sich nicht einzumischen.

 

Aber ich habe mich über die Kritik gefreut. Natürlich ist es angenehm zu lesen „toll gemacht“ und ich würde mich auch immer darüber freuen. Allerdings ist die Kritik von @Unbekanner Photograph doch ganz hilfreich.

 

Sharif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man stellt, meine ich, ein Bild ein...um die Meinung anderer Bildinteressierter zu hören, oder?

Und toll, toll zu "werten" wenn ganz offensichtliche , wenn auch kleine Mängel anzumerken wären, halte ich unfreundlich... denn sie "öffnen" dem Fotografen nicht die Augen. Ich weiß nicht wie lange sharif schon fotografiert und mit welchen Kameras......

Die hier schon angesprochenen "Anschnitte" zeigen möglicherweise an, das nicht genau bekannt ist, was das Sucherbild zeigt und was als Ergebnis auf dem Fim ist.

Ich denke, es könnten ganz typische Fehler sein (vielleicht aber auch Unaufmerksamkeit) die beim arbeiten mit einer Sucherkamera entstehen. Zu wenig oder zu ungenau geschaut... hier sind genau die Randbereiche im Vordergrund ungünstig abgeschnitten (ein halber Leuchter...oder genau den oberen Rand des Mauerbogens) Das lernt man zu sehen....mit der Zeit.

Belichtet und ausgearbeitet sin die Bilder doch gut, finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man stellt, meine ich, ein Bild ein...um die Meinung anderer Bildinteressierter zu hören, oder?

Und toll, toll zu "werten" wenn ganz offensichtliche , wenn auch kleine Mängel anzumerken wären, halte ich unfreundlich... denn sie "öffnen" dem Fotografen nicht die Augen. Ich weiß nicht wie lange sharif schon fotografiert und mit welchen Kameras …

 

@Talker,

 

hattest du mein vorheriges Post überhaupt gelesen/verstanden?

 

Vielen Dank auch für Deine Kritik!

 

Sharif

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Talker,

 

hattest du mein vorheriges Post überhaupt gelesen/verstanden?

 

Vielen Dank auch für Deine Kritik!

 

Sharif

 

Gelesen: ja, verstanden: offensichtlich: falsch.

Entsprechen denn die Fotos dem von dir gewünschtem Bild in Bezug auf die äußeren Begrenzungen? Das wäre ja mein Kritikpunkt. Und wenn Du ein Neuling mit der M wärest, das nahm ich an..... das sind nach meiner Erfahrung eben die ganz typischen Ergebnisse mit den ersten Bildern einer Sucherkamera..... in Gegensatz zu einer SLR, mit der man die Bildbegrenzungen besser beurteilen/sehen kann.

Mein Beitrag war gut gemeint. Also nichts für ungut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab' die Kritik schon verstanden. Sie ist auch angebracht. Allerdings hatte ich mich bei der Aufnahme vor allen Dingen auf die Häuserfront im Hintergrund konzentriert. Die musste passen (auch vom Licht). Das dann oben der Bogen nicht ganz mit drauf ist ... Schade.

 

Ich fotografiere seit etwa 1 1/2 Jahren mit Messsucherkameras. Lernen kann ich also auf jeden Fall noch was.

 

Sharif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By ThomasSmithDP
      Hey Guys,
      I wanted to buy a used leica since months now. But I am still unsure if I should go with the M6 or the M4? The only big difference is that the M6 has a lightmeter and the M4 not. But since I work in the film industry. I wanted to buy a separate light meter anyway at some point. So is it better to go with the cheaper M4 and get also a good lens instead of spending a lot on the M6?
      Looking forward to your replies
      Best
      Thomas
       
    • By Sharif
      Ein neues Hochhaus in Frankfurt am Main. Der Omniturm. Nah' dran.  

      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  
      Da war mal was.
      https://www.l-camera-forum.com/topic/276072-prämissen/?tab=comments#comment-3344326
    • By Athanasius
      Hallo Leica-Gemeinde,
       
      sicher kann mir jemand beantworten ob ein Umbau an der M4 den Betrieb mit dem Leicavit M möglich macht.
      Vielen Dank schon im Voraus.
       
      Gruß, Martin Ernst
    • By ojdow
      Hi,
      I'm new to Leica's and I have just bought an M4 but as I'm on a pretty tight budget, I bought a Jupiter 12 35mm lens. I've heard good things about this lens for the price but as it doesn't currently fit the M4 I've read that I need an adapter for it. Does anybody know the exact adapter I need? I've seen some on eBay that I think might do the trick but I can't be sure and I don't want to buy the wrong thing! Thanks.
    • By Sharif
      Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden! Zeigt her eure … by Herr Sharif, auf Flickr
       
      Trix!
       
      Sharif
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy