Jump to content

Seal für Leica nicht mehr tragbar ?


klickklick
 Share

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Laut aktuellen Presseberichten hat Seal gegen Bezahlung ein Geburtstags-Ständchen für den Schlächter aus Tschetschenien, Ramsan Kadyrow, gegeben.

 

Einem,Staatschef, der mit Verbrechen wie Auftragsmorde, Vergewaltigungen und Verschleppungen direkt in Verbindung stehen soll.

 

Meiner Meinung nach sollte die Leca A.G. ernsthaft und schnellenstens darüber nachdenken, ob sie auch in Zukunft mit so einem Prominenten "Siegel" verteten/abgestempelt werden will.

 

Wie denken Sie, als Forumsmitglieder darüber ?

 

Mit schockierten Grüßen

 

I. Katte

Link to post
Share on other sites

Laut aktuellen Presseberichten hat Seal gegen Bezahlung ein Geburtstags-Ständchen für den Schlächter aus Tschetschenien, Ramsan Kadyrow, gegeben. Einem Staatschef, der mit Verbrechen wie Auftragsmorde, Vergewaltigungen und Verschleppungen direkt in Verbindung stehen soll.

 

Meiner Meinung nach sollte die Leca Camera AG ernsthaft und schnellenstens darüber nachdenken, ob sie auch in Zukunft mit so einem Prominenten-"Siegel" verteten/abgestempelt werden will.

 

Wie denken Sie als Forumsmitglieder darüber?

1. Seal ist professioneller Musiker und tritt dort auf, wo man ihn bestellt und bezahlt.

 

2. Wenn Ramsan Kadyrow mit Verbrechen wie Auftragsmorden, Vergewaltigungen und Verschleppungen direkt in Verbindung stehen soll, dann heißt das ja noch nicht, daß er tatsächlich mit so etwas in Verbindung steht. Oder bist du für das Prinzip "schuldig bei Verdacht"?

 

3. Ich wüßte nicht, inwiefern Seal von Leica "getragen" würde ... wenn überhaupt, dann ist's doch wohl eher umgekehrt – Seal trägt 'ne Leica.

 

4. Was sollte die Leica Camera AG denn überhaupt unternehmen? Seal seine Leicas wegnehmen und ihm verbieten, neue zu kaufen? Ihn zum "unerwünschten Kunden" erklären?

 

5. Sollte sich herausstellen, daß auch Ramsan Kadyrow eine Leica-Kamera besäße – wäre dann die deine für dich auch nicht mehr tragbar?

 

Ich denke, wir sollten uns mehr um unseren eigenen Kram kümmern.

Link to post
Share on other sites

Mehr dazu zum Beispiel hier: Ein Ständchen für den Schurken.

 

Damit hat er sich für mich disqualifiziert. Wer sich für hinreichend viel Geld für alles hingibt, ist nicht mehr glaubhaft und als Markenbotschafter wertlos.

 

So ist es!

 

 

 

@01af

Ich bin kein Richter, dem alles haarklein bewiesen werden muss.

Mir reicht es, wenn ich die Fakten kenne.

Link to post
Share on other sites

Vielleicht hoffte er auf ein S2-Foto vem eisenbiegenden Bärenbezwinger mit freiem Oberkörper? Wenn nicht, Schluss mit lustig

 

@ kreusch: Wer sagt, dass Seal 500.000 Taler für seine Anwesenheit bekommen hat?

Link to post
Share on other sites

Guest srheker

Advertisement (gone after registration)

1. Seal ist professioneller Musiker und tritt dort auf, wo man ihn bestellt und bezahlt.

 

 

 

Ein geiles Argument, damit läßt sich so ziemlich alles rechtfertigen; jedenfalls solange man sich dafür bezahlen läßt.

 

 

 

 

4. Was sollte die Leica Camera AG denn überhaupt unternehmen? Seal seine Leicas wegnehmen und ihm verbieten, neue zu kaufen? Ihn zum "unerwünschten Kunden" erklären?

 

5. Sollte sich herausstellen, daß auch Ramsan Kadyrow eine Leica-Kamera besäße – wäre dann die deine für dich auch nicht mehr tragbar?

 

 

 

Nunja, daß sich irgendwer eine Leica kauft kann Leica schwerlich verhindern, wer aber bei der Präsentation neuer Kameras Reden schwingt und neue Modelle schon vorher der offiziellen Vorstellung spazieren tragen darf, das dürfte durchaus im Rahmen dessen liegen wo sie die Kontrolle haben.

 

Du willst ja jetzt wohl nicht so tun als würde Leica Seal nicht als Werbefigur nutzen und als hätte der sich seine Kameras gekauft.

 

 

Ich denke, wir sollten uns mehr um unseren eigenen Kram kümmern.

 

 

Ist das das Motto des UNHCR oder schon der Slogan für Leicas neue Zusammenarbeit mit Reporter ohne Grenzen?

 

Vielleicht sollten die sich bei Leica mal dran erinnern für was so Sachen wie der Oskar Barnack Preis stehen...

Link to post
Share on other sites

@ o1af

 

zu 1.) Ja richtig, seine Auftritte soll er natürlich weiterhin selbst festlegen. Leica

sollte sich dennoch von dem zur Zeit mit Seal verküpften Marken-Engagement

trennen.

 

zu 2.) Nein, bin ich entschieden nicht. Die Reaktion solcher Auftritte sind aber vorab

kalkulierbar. Ein Solcher dient m.E. nicht der Förderung eines demokratischen und

weltoffenen Miteinanders von Menschen und Gesellschaften.

 

zu3. ) Davon habe ich doch gar nicht gesprochen

 

zu 4.) Ganz klar: Seal nicht mehr als Markenbotschafter einsetzen.

 

zu 5.) Wer eine Leica kauft ist mir gleichgültig und ich gönne jedem Käufer seine Kamera.

Wer für ein Produkt wirbt aber nicht

 

Grüße

I. Katte

Link to post
Share on other sites

Zu Zeiten der Apartheit war Heino regelmäßig zu Auftritten im südafrikanischen Las Vegas - Sun City.....

 

Das Apartheitsregime hatte in Israel über alle Embargos hinweg einen treuen Lieferanten für alles was der Herrenmensch so braucht. Naomi Campell hat sich Blutdiamanten schenken lassen - als wenn es nicht schon schlimm genug wäre sich mit jemandem, der die verschenkt an einen Tisch zu setzen. Und jetzt Seal. Hey! Was solls? Der lebt in Amerika. Da ist es Tradition Geschäfte mit den Schle(ä)chte®n dieser Welt zu machen. Man munkelt auch, daß die Jugoslawien nicht wegen der vielen schlechten Menschen dort zerbombt haben, sondern damit Europa dort viel wieder aufzubauen hat..... - und dann ist es nur konsequent, daß Künstler, die in Amerika leben so viel Gage wie möglich auf dem Balkan abgreifen.....

 

Der Mensch ist einfach schlecht - und historisches Leid ist kein Garant für moralisches Handeln in der Zukunft.

Link to post
Share on other sites

Und Seal bekommt die Leicas aus Solms, der muss die nicht kaufen.

 

Weißt Du das sicher, oder vermutest Du es bloß?

 

Mir wurde einmal von einem Leica Insider gesagt, Seal erhalte keinerlei Honorar für seine Tätigkeit als Leica Markenbotschafter. Es sei eine Gefälligkeit seinerseits, da er ein großer Fan der Marke und der Produkte sei. Daraus habe ich bisher geschlossen, Seal habe auch seine diversen privaten Leicas regelrecht gekauft (evt. zum Freundschaftspreis), und nicht einfach nur geschenkt bekommen.

 

Andererseits habe ich auch erst kürzlich gelernt, daß etliche "Prominente" aus Politik, Wirtschaft und Showbiz jahrelang für lau mit Air Berlin durch die Welt geflogen sind, da man sie dort als Markenbotschafter betrachtete,

Link to post
Share on other sites

Guest srheker

Mir wurde einmal von einem Leica Insider gesagt, Seal erhalte keinerlei Honorar für seine Tätigkeit als Leica Markenbotschafter. Es sei eine Gefälligkeit seinerseits, da er ein großer Fan der Marke und der Produkte sei. Daraus habe ich bisher geschlossen, Seal habe auch seine diversen privaten Leicas regelrecht gekauft (evt. zum Freundschaftspreis), und nicht einfach nur geschenkt bekommen.

 

Ob er die Dinger gekauft hat oder nicht, ob er Geld dafür bekommt oder nicht ist doch für die Frage ob er als Markenbotschafter oder wie immer man das nennen will noch tragbar ist völlig egal.

 

Das Problem ist, daß er auch als Markenbotschafter, Schmuckelement etc. für Leute wie Ramsan Kadyrow auftritt.

Link to post
Share on other sites

Guest emfünf

Markenimage ist ein zartes Pflänzchen. Einmal beschädigt, ist es nicht so leicht zu reparieren. Hier wäre eine klare Distanzierung seitens Leica vonnöten.

Link to post
Share on other sites

Weißt Du das sicher, oder vermutest Du es bloß?

Du meinst, die M9-P, die er schon lange vor deren offizieller Ankündigung spazieren führte, hatte er zufällig irgendwo gefunden? Okay, herrenlose iPhone-Erlkönige findet man ja auch alle naslang auf Tresen ’rumliegen …

Link to post
Share on other sites

Zu Zeiten der Apartheit war Heino regelmäßig zu Auftritten im südafrikanischen Las Vegas - Sun City.....

Ich bin entsetzt! Muss ich jetzt alle meine Heino-Platten wegwerfen?

 

Naomi Campell hat sich Blutdiamanten schenken lassen

Mein Idol! Du schockierst mich …

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...