Jump to content

... der Bahnhof-Thread


mumu
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb mnutzer:

∙  Utopie & Realität von "Stuttgart '21"  ∙
∙  Gemäß der Zahl sollte der Stuttgarter Hbf in diesem Jahr fertig werden. 

Echt? - Ich dachte, das sei so ein Buzzword-Werbe-Name wie z.B. Creme 21 (... oder doch die Bauzeit? Oder letztlich die Gesamtkosten?)

 

Schönes "Symbol-Bild": Das Baustellenklo im Vordergrund  [gefällt mir]

Edited by Andreas_Kreuz
Link to post
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb Andreas_Kreuz:

Echt? - Ich dachte, das sei so ein Buzzword-Werbe-Name wie z.B. Creme 21 (... oder doch die Bauzeit? Oder letztlich die Gesamtkosten?)

 

Schönes "Symbol-Bild": Das Baustellenklo im Vordergrund  [gefällt mir]

Danke - ursprünglich sollte sogar schon 2019 fertig umgebaut sein, jetzt spricht man nur noch vom 21. Jahrhundert, Elphi und BER grüßen.
Der Gedanke an "Creme 21" liegt nahe, wenn man bei den überteuerten und geologisch fragwürdigen Tunnelbauten 'Schmierungen' befürchtet.
Wenigstens der Mercedes-Stern wurde vom Bahnhofsturm entfernt.

Link to post
Share on other sites

Am 27.12.2021 um 17:13 schrieb Fürnix:

Was ist denn da passiert? Fahren da Panzer auf und ab?

Heute gab es für mich eine Überraschung. Die Ski-Saison ist beendet, jetzt kann wieder normales Schuhwerk für den Aufstieg oder Abstieg benutzt werden 😉 Der heutige Tag könnte ja auch der Beginn der warmen Jahreszeit sein.😕

Link to post
Share on other sites

Advertisement (gone after registration)

vor 21 Minuten schrieb StFreud:

Heute gab es für mich eine Überraschung. Die Ski-Saison ist beendet, jetzt kann wieder normales Schuhwerk für den Aufstieg oder Abstieg benutzt werden 😉 Der heutige Tag könnte ja auch der Beginn der warmen Jahreszeit sein.😕

Mit Deinem Foto hier im Forum hast Du die DB offenbar so beschämt, daß sie unverzüglich handelte. Das ist die Macht der sozialen Medien.

 

Link to post
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Apo-Elmarit:

Und ich dachte immer, das sei die Abkürzung von 2100.
(Kann ja noch werden ...)

…… ein weiteres Beispiel für die Faszination die ein so gigantisches  Bauwerk ( wenn man hinterher noch was davon  sieht) auslösen kann. 21 Milliarden € kann man sich doch mal auf der Zunge zergehen lassen. 

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 5 weeks later...
  • 3 weeks later...
Am 15.2.2022 um 19:37 schrieb WeiterWinkel:

Genau da. Gut, dass der Alte diesen schrecklichen Bahnhof nicht mehr gesehen hat. 

Liegt halt "up dä schäl Sick".
Man muss schon besondere Verrenkungen bei der Fahrplanung anstellen, wenn man bei einer längeren Bahnreise mal rechtsrheinisch befördert werden möchte.
Die Strecke wird mehr von Güter- und Regionalzügen befahren und dient als Ausweichstrecke bei Störungen auf der linksrheinischen Strecke.
Mit Fertigstellung der ICE-Trasse Köln - Frankfurt ist es auf beiden Rheinstrecken etwas ruhiger geworden, was den Anwohnern gegönnt sei.
Und "der Alte"ließ sich im "Adenauer-Mercedes" #2970-74 über die Rheinfähre nach Bonn chauffieren.

Link to post
Share on other sites

Am 18.3.2022 um 13:48 schrieb Trennhüpfer:

warten auf die "Rhätische" im Engadin - CH ...

X Vario

 

Bahnhofsgebäude, beeindruckend landschaftsbezogene Architektur in bestem Licht und mit der XV monochrom sehr schön zur Geltung gebracht. Gefällt mir ganz besonders, danke.  

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...