Jump to content

for Pilzlovers (der unendliche Pilzthread...)


Recommended Posts

  • Replies 409
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!    M 240 + 35er ASPH.     Gruß   Jürgen

Parasol   Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Da wären noch zwei, die zur Zeit unseren Rasen bevölkern. D-Lux 6   Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!    Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Posted Images

  • 3 weeks later...
  • 3 months later...
  • 2 months later...
  • 3 months later...
vor 9 Minuten schrieb mnutzer:

Bei DER Vorlage wird hoffentlich verziehen, folgenden Uralt-Spruch im Witze-Keller kurzzeitig abzustauben:

"Jeder Pilz ist essbar, manche nur einmal...😎 "

Bin da auch sehr vorsichtig. Einmal einen Riesen Parasol gefunden und ein Schnitzel draus gemacht. Selbstgefundene Eierschwammerl und Morcheln auch schon riskiert.

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Reini:

Bin da auch sehr vorsichtig. Einmal einen Riesen Parasol gefunden und ein Schnitzel draus gemacht. Selbstgefundene Eierschwammerl und Morcheln auch schon riskiert.

Es ist sehr ruhig geworden um Zuwanderer oder Gästegruppen aus den früheren Ostblockstaaten, die meinten die hiesigen schwäbischen Wälder plündern zu können, und dabei öfters ihnen bekannte Speisepilze mit dem hier wachsenden tödlichen weißen Knollenblätterpilz verwechselten.

Auf der Suche nach schönen Pilzfotos habe ich an einer Pilzwanderung unter fachkundiger Leitung des Revierförsters teilgenommen und war entsetzt, was der den durchaus erfahrenen Pilzsammlern alles aus den Körben warf.

Fazit: Die Unterscheidung zwischen giftigen und ungiftigen Pilzen aus Lehrbüchern ist nur die unterste Stufe der Erkenntnis, selbst bei anerkannten Speisepilzen kommt es auf Alter der Pilze, Wetterbedingungen beim Wachstum, Standort, Bodenverhältnisse und wegen möglicher symbiotischer Verflechtungen auf die umgebenden Pflanzen und Bäume an.
Da kann ein ansonsten schmackhafter Speisepilz das Pilzgericht schlimmstenfalls zum "jüngsten Gericht" verwandeln und auch die Vorstufen von ungenießbar über Magenkrämpfe bis zum Auspumpen im Krankenhaus sollte man sich ersparen.

Persönliches Fazit: Nur beim Fotografieren darf ein Pilz sich mit "z" schreiben, für meinen Magen bestehe ich auf einem "s"😀 .

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...