Jump to content
Sign in to follow this  
dr.fm

Wie werden Filme/Videos auf dem Mac in iPhoto importiert?

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

Hallo,

habe eine neue V-Lux 2 und bin ganz begeistert.

Nur eine Sache nervt mich sehr:

Mit der C-Lux werden alle Filme einfach in iPhoto geladen wie Fotos auch und lassen sich ganz einfach per Klick abspielen und ganz unkompliziert weiterliefern.

Sicher ist iMovie deutlich besser, hatte nur bis jetzt nicht die Zeit, mich mit dem Programm anzufreunden, hole ich aber sicher bei zeiten nach.

Weiß jemand, wie bzw. welches Format für Video/Filmen an der Kamera eingestellt werden muss, dass das so unkompliziert mit iPhoto auch bei der V-Lux klappt genaso wie bei der kleinen C-Lux?

Ich bin dankbar für eine schnelle Hilfe http://www.l-camera-forum.com/leica-forum/images/smilies/smile.gif

 

Gruß,

F.M.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich kann man in iPhoto alle gängigen Formate abspielen die Quicktime unterstützt. ABER ab MacOSX10.6 mit Quicktime 10 werden nur in iPhoto 09 (und höher) Filme abgespielt. Benutzt Du eine ältere iPhoto-Version in MacOSX10.6 musst Du Quicktime 7 installieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend!

Danke für die schnelle und professionelle Antwort. Ich habe Mac 10.6.5, Quick Time Player 10.0 und iPhoto 09 (Version 8.1.2). Ausser der Tatsache, dass es schon iLife 11 gibt (mit iphoto 11?), meine ich, dass alles auf dem neuesten Stand ist...

Und ausserdem, mit der C-Lux 2 gedrehte Videos werden ja so behandelt wie ich es gerne hätte, erzwingen also kein iMovie. Es muss wohl an den Videoeinstellungen der Kamera liegen, oder?

Schöne Nacht noch!

Gruß,

F.M.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlichen Glückwunsch zur V-Lux2! Habe sie auch erst seit kurzem. Habe sie mal mit einem Mini HDMI-Kabel, gibt es für ca. 9,- € bei Atelco und nicht 100,-€ wie bei Leica, an meinen LCD-Fernseher angeschlossen und war begeistert von der Bildqualität in Full HD! Am iMac hab ich bisher noch keine Filme geladen, werde es aber in den nächsten Tagen ausprobieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die V-Lux 2 zeichnet HD-Movies im AVCHD-Format auf. iMovie kann damit umgehen, QuickTime nicht. Wenn man eine niedrigere Auflösung einstellt, speichert die V-Lux wie die ältere C-Lux mit dem Motion-JPEG-Codec komprimierte QuickTime-Filme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich mache das immer wie folgt:

 

- Zuerst alle Fotos und Video in iPhoto importieren.

- Danach in den Projektordner "Videos" gehen und

- alle Videos als Originale auf den Desktop kopieren

 

- von dort werden diese wieder in iMovie importiert und in iPhoto und

am Desktop gelöscht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy