Jump to content
Sign in to follow this  
Rafael Josef

Menschen, die zur Bank gehen...

Recommended Posts

Advertisement (gone after registration)

sollten doch Geld bei sich haben. Dies hat sich wohl ein Straßenmusiker in Budapest (Ungarn) gedacht. Wäre toll, wenn ihr das folgende Foto kommentiert.

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://www.digitalelichtbildkunst.de/galerien/aktuelles5/145.jpg&key=b84e50076a60e367008bf7096a97606c2cff1960af227d9c73263507fdb7b051">

In der Hoffnung, dass ich viele Kommentare bekomme, verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Rafael

Share this post


Link to post
Share on other sites

gefällt mir gut - Ausarbeitung ebenso

 

habe gerade überlegt, ob es digital oder analog aufgenommen wurde und habe dann m6 gelesen ...

- super !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hej, danke euch beiden für die Kommentare.

 

Das mit dem aufgesetzten Sucher habe ich noch nicht ganz raus, deswegen die fehlende Hand...

 

..und jo, es ist analog... Scann vom Negativ...

 

MfG

Rafael ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Rafael,

 

ich sehe Dein Bild erst jetzt.

 

Nah und Direkt und es spielt sich auch noch was ab. Gut gemacht und auch die Ausarbeitung und Präsentation ist ausgesprochen ansprechend.

 

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hej, danke euch beiden für die Kommentare.

 

Das mit dem aufgesetzten Sucher habe ich noch nicht ganz raus, deswegen die fehlende Hand...

 

..und jo, es ist analog... Scann vom Negativ...

 

MfG

Rafael ;-)

 

 

Im Nahbereich ist das wirklich blöd mit dem aufgesetzten Sucher. An den Digi-Ms kann man das mit dem Ausschnitt sofort prüfen, analog geht das leider nicht so, da ist üben angesagt

 

Klasse Bild, da kommt Stimmung rüber. Trotzdem hätte ich es oben ein wenig beschnitten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest wolf-der-finsternis

Advertisement (gone after registration)

hi

 

 

anfürsich nicht schlecht,doch das ganze kommt gestellt rüber,für mich jedenfalls,dann ist der schnitt bisserl zuviel,man sollte die eine hand noch sehn,obwohl das ist geschmacksache,hab auch schon dementsprechend musiker aufgenommen...

auch weiß ich wie schwierig es ist solche szenen zu fotografieren,da die akteure ziemlich mißtrauisch sind,mich inbegriffen( mach ja auch straßenmusik)..dann soll das ganze noch life ungestellt rüber kommen...

alles in allen hat das bild was ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefällt Dein Foto und mit den Abgeschnittenen Gliedern:D findest du Dich in

akzeptabler Runde.

Welche Brennweite ? Der externe Sucher hat normalerweise eine Zusatz Linie, die den

Nahbereich kennzeichnet.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal: Ich finds toll, dass nach über 2 Monaten Kommentare dazu kommen

Deswegen: Vielen herzlichen Dank!

das ganze kommt gestellt rüber
->Der Mann hatte so ein "verkrampftes" Lächeln... genau das fand ich so interessant an ihm...
Welche Brennweite ?
-> 21mm
An den Digi-Ms kann man das mit dem Ausschnitt sofort prüfen
-> nächste Woche bestelle ich mir eine! Ich habe meine gesamte Canon-Ausrüstung verkauft, weil ich der Überzeugung bin, dass Messsucher besser zu mir passen. Da aber meine M6ttl zu sehr ins Geld geht (im Durchschnitt 20EUR pro Film), gönne ich mir eine M8 und behalte die M6ttl als sichere Backup-Kamera

 

MfG

Rafael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy