Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'reparatur'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Leica Forum

  • International User Forum
    • Leica M System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica Collectors & Historica
    • Photo Forum
    • Leica & General Discussions
    • Leica Forum Discussions
    • LHSA Member Forum
    • Events & Member Meetings
  • Deutsches Leica Forum
    • Leica M-System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica Sammler & Historica
    • Foto-Forum
    • Leica & Allgemeine Diskussionen
    • Leica Forum Diskussionen
  • Challenges / Wettbewerbe
    • Digi - Lux Challenge
    • Leica X Challenge
    • Leica Mini Challenge
    • Leica One Challenge
    • Barnack Challenge

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica M Monochrom (Typ 246)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica M System
    • Leica M Cameras
    • Leica M Lenses
    • Leica M Accessories
    • Leica M Wanted
  • Leica L-Mount
  • Leica S System
  • Leica Q
  • Leica X
  • Leica D-LUX / V-LUX / DIGILUX
  • Historica
    • Leica R System
    • Screwmount Leica
  • Misc

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


City


Hobbies


Job


Name


Your Leica Products / Deine Leica Produkte


Website


PLZ

Found 11 results

  1. Hallo zusammen, meine Leica CL, die ich gebraucht in voll funktionsfähigem Zustand zu einem lächerlich günstigen Preis erstanden habe, ist mir vor einer Weile aus einer Höhe von ca. 1 m auf den Asphalt gefallen - mein Fotorucksack war nicht richtig verschlossen. Shit happens. Seitdem funktioniert der Belichtungsmesser nicht mehr und der Messsucher ist dejustiert. Da ich nicht Krösus heiße und auch keine Dukatenscheißer im Keller habe, möchte ich die Kamera ungern nach Hause schicken. Daher nun meine Frage an die hoffentlich in solchen Dingen erfahreneren Mit-Forenten: Wo in Deutschland oder zur Not angrenzenden Ländern kann ich meine CL am besten zur Reparatur hinschicken? Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!
  2. Hallo Forenmitglieder, ich habe eine G-Leica, deren Vulkanisierung neben und unterhalb der Objektivfassung abgeplatzt, nicht mehr vorhanden ist. Wo kann ich dies fachmännisch reparieren lassen? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
  3. Ich habe seit 2010 den Error Code 2 an meinem Modul. 2 Jahre Reparaturbemühungen in Solms endeten mit der Aussage: "Leider nicht mehr reparabel." Gibt es inzwischen auf der Welt jemanden, der dieses IMACON Produkt reparieren kann. Oder muss ich das Investment von 2006 in den Wind schreiben? Wär schade für mein Verständnis von LEICA Produktqualität.
  4. Bei mir macht der selbstironische Spruch "man sollte eben nicht in Billigware investieren" die Runde, wenn ich von den Erfahrungen des letzten Jahres berichte: 1. der Blendenmitnehmer am Summicron 2/35 IV hatte sich gelöst 2. die Blende des neuen Summarit 2.5/75 klemmte 3. die Wählscheibe der 1.5 Jahre alten/neuen M9 klemmte, war nicht mehr zu gebrauchen 4. nach einer Berlinreise fanden sich die äußeren beiden Linsen samt Montagering des obigen Summicron lose in der Kameratasche. Solms wird sich für gut EU500 um das Zusammenschrauben kümmern. Vielleicht war der Transport des 2/35 in einem Trolley (oben auf weichem Material) auf Berliner Kopfsteinpflaster nicht ideal. Trotzdem finde ich es verwunderlich, dass sich das Objektiv zerlegt. Dies muß nach aussen den Eindruck erwecken, dass ich rüde mit der Gerätschaft umgehe. Den Eindruck habe ich eigentlich nicht, In meiner ganzen Kamerahistorie hatte ich noch nie eine solchen Fall, geschweige denn eine solche Serie. Andererseit weiss ich als Statistiker, dass selbst unwahrscheinliche Ereignisse passieren (müssen). Gibt es Leidensgefährten? Tred ps es ist immerhin tröstlich, dass man eine Adresse zur Schadensbehebung hat
  5. Hallo, ich möchte meine Leica CL reaktivieren. Dabei musste ich feststellen, dass die Verschlusszeiten nicht mehr richtig funktionieren. Wer hat einen Tipp? Wer kennt jemanden, der so etwas vernünftig und günstig repariert? Danke!
  6. Die Belederung -eigentlich ist es ja wohl kein Leder sondern eher eine Art Gummi- meines Elmarit 90mm ist auf einer Laenge von ca 3 cm in einem ganzen Stueck abgebrochen. Es sieht so aus als habe der Vorbesitzer dies schon mal geflickt weil das offenliegende schwarze Metall klebrige Spuren hat. Vielleicht war ein Papierkleber o.a. benutzt worden. Soll ich dies mit Superkleber kleben oder Uhu oder...? Vielen Dank fuer jeden Ratschlag! (als Newbie hoffe ich hier im richtigen Forumsteil geposted zu haben, wenn nicht bitte ich um Korrektur)
  7. Hallo, Ich habe eine leica IIIf, welche einmal nach fokussiert werden müsste. Ich habe bereits mit leica telefoniert um einen ungefähren Preis zu erfragen, jedoch war die Antwort es gäbe keine pauschale Preise, daher auch kein Info. Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen und mir sagen wie viel so etwas ungefähr kosten würde?! lg
  8. Aus Bangkok bitte ich um Unterstützung der Community mit dem roten Punkt. Meine sonst stets zuverlässige X1 hatte im November 2011 beim Öffnen des Maschinenraums (die Klappe unten für SD und Akku) plötzlich den grauenHalteschieber für den Akku ausgespuckt. Dieser war dann in Bangkok verloren gegangen. Nach viel Theater wurde die Kamera zu Leica nach Singapur geschickt und kam nach einem knappen Monat repariert zurück nach Bangkok. Übrigens ohne jegliche Rechnung. Gestern Abend hatte ich die Klappe über Nacht offen gelassen und heute morgen finde ich den grauen Schieber sowie den Akku neben der X1. Der graue Schieber ist also nicht verloren und ich habe ihn auf dem Foto auf die Kamera - upside down - gelegt. Per Hand alles wieder selbst zu reparieren ist mir nicht gelungen. Ich möchte die Kamera ungern für einige Wochen aus der Hand geben. Wenn ich das Problem zweimal hatte (ist das ein Zufall?) dann wird es anderen ähnlich gehen. Gibt es eine DIY-Lösung? Gibt es eine vertrauensvolle Reparaturmöglichkeit hier in Bangkok? Für Anregungen und Hinweise aus dem Kreis der X1-Nutzer in aller Welt bin ich dankbar.
  9. Habe mir soeben ein Summicron M 90 mm, pre asph., ca. 1993, im Internet gekauft. Neuwertig sollte es sein, und so schaut es auch wirklich aus. Allerdings gefällt mir die Blendeneinstellung nicht wirklich. So hat der Blendenring ein Spiel von ca. 1 mm in Richtung vor (Frontlinse) und zurück (Body). Auch die Rastung der Blendenwerte erscheint mir äußerst weich. Von anderen Leica M Objektiven kenne ich diese Effekte nicht. Was steckt dahinter? Ein Defekt? Abnutzung? Teure Reparatur? Ich würde mich sehr über Informationen freuen.
  10. Hallo Freunde der analogen Fotografie, seit einer Weile fotografiere ich nun schon analog, erst mit einer Canon AE1 und jetzt mit einer Olympus OM1, da ich vollmechanische Kameras mehr mag, so kommt es auch, dass ich mir jetzt eine alte Leica zulegen will. Da mein Budget als Schüler begrenzt ist und ich Schraubleicas bald schöner als dass M-System finde, habe ich meine Suche auf die IIIF, IIIC und IIIG eingegrenzt, wobei die IIIG auch schon fast zu teuer ist. Dazu soll es noch ein schönes Elmar, Summitar oder sogar Summicron sein. Da ich Händlern generell mehr vertraue bin ich auf 2 Angebote gestoßen: Leica IIIC mit Summitar 50mm f/2 und Beli für 500€: https://www.meister-camera.com/de/gebraucht/5297/leica-iii-c Leica IIIF VLW mit Elmar 50mm f/2 für 445€: https://www.leica-store-muenchen.de/de/gebraucht/15166/leica-iiif-vlw-3550mm Ich weiß wirklich nicht, welches Angebot ich nehmen soll, da beide Kameras ziemlich gleich sind (Der Blitzanschluss der IIIF ist mir egal). Die IIIC hat halt noch einen Belichtungsmesser und das bessere Objektiv für Naturlichtfotografie, jedoch, hat Sie kein Rückgaberecht, der Zustand ist schlechter (das Chrome blättert ab), sie hat Selbstauslöser (eigentlich ein cooles Feature, was jedoch kein Muss ist) und ich habe von vielen gehört, dass es nur selten ist, dass man ein Summitar ohne Kratzer findet, da dass Glas sehr weich ist. Objektiv und Kamera sind beide von ca. 1949/50. Die IIIF hat an sich ein (licht-)schwächeres Objektiv (ist das ein großer Unterschied?), keinen Belichtungsmesser (welchen ich eigentlich nicht wirklich brauche, jedoch ist dieser ganz nett) und ist ein Umbau (was nicht unbedingt schlecht ist?). Jedoch hat der Body einen besseren Zustand, die Kamera hat ein Rückgaberecht und ist 50€ günstiger. Der Body ist auch so von 1949/50, von dem Objektiv kenne ich aber Jahr, was auch bedeuten könnte, dass es keine Vergütung hat. Ich gehe bei beiden Kameras davon aus, dass ich sie noch justieren lassen muss, dazu will ich sie für 120€ zu Oleg Khalyavin schicken, hat da jemand Erfahrung? Schon mal vielen Dank im Vorraus für eure Antworten! Max
  11. Hallo zusammen, von meinem Vater habe ich eine Leica CL (Jubiläumsmodell 50 Jahre Leica mit den Objektiven Summicron 1:2/40 und Elmar-C 1:4/90) übernommen. Leider lag sie (mind.) 30 Jahre unbenutzt im Schrank. Ich möchte sie nun reaktivieren und habe auch einen Probefilm entwickeln lassen. Leider war das Ergebnis nicht sehr gut. Bei einem Anruf bei Leica-Service wurde mir empfohlen, die Kamera zur technischen Überholung hinzuschicken und einen Kostenvoranschlag machen zu lassen. Dieser kam nun: ca. 1.200,00 € für Inspektion/Reinigung/Justierung und diverse Ersatzteile. Meine Frage nun: Kennt jemand ein guten (privaten) Leica-Fotomechaniker, der zuverlässig und fachmännisch Reparaturen zu einem vernünftigen Preis durchführt? Ich habe z.B. etwas von einem Reparaturbetrieb "Fotomechanik Reinhardt" in Hemmingen gehört. Vielen Dank schon mal für die Beiträge (dies ist meine erste Anfrage als neues Forum-Mitglied) Andreas
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy