Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'leica x1'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Leica Forum

  • International User Forum
    • Leica M System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q3 / Leica Q2 / Leica Q
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Collectors & Historica
    • Photo Forum
    • Leica & General Discussions
    • Leica Forum Discussions
    • LSI Member Forum
    • Events & Member Meetings
  • Deutsches Leica Forum
    • Leica M-System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q3 / Leica Q2 / Leica Q
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Sammler & Historica
    • Foto-Forum
    • Leica & Allgemeine Diskussionen
    • Leica Forum Diskussionen
  • Challenges / Wettbewerbe
    • Digi - Lux Challenge
    • Leica X Challenge
    • Leica Mini Challenge
    • Leica One Challenge
    • Barnack Challenge

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica M Monochrom (Typ 246)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica M
    • Leica M Cameras
    • Leica M Lenses
    • Leica M Accessories
    • Leica M Wanted
  • Leica L-Mount
  • Leica S System
  • Leica Q
  • Leica X
  • Leica D-LUX / V-LUX / DIGILUX
  • Historica
    • Leica R System
    • Screwmount Leica
  • Misc

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Member Title


Location


Interests


City


Hobbies


Job


Name


Your Leica Products / Deine Leica Produkte


Website


PLZ

  1. Leica X1. Russian Orthodox Monastery near Pskov.
  2. As I type, my D800 and lenses are at one of the big NYC photo stores waiting on an appraisal. For the most part, I use my Nikon with the Sigma 35 1.4. Love the quality, look, color, and all that. Don't love the weight, the "I'm taking a picture" and the in your face. I have an 85, 50 and old 80-200. My appraisal should net me some money. I have a good deal on an NEX 7 and i've used it a little for the last two days but not too much as I may return it. I'm not in love. Many menus, choices, and I can't seem to get that &^%& focus point where I want. I keep hitting the exposure adjustment button. I do not have large hands by any means. I like the sony but am not enthralled by it. I can get a used X1 for a bit less then the NEX 7kit, it has the focus length I like, no more lenses to buy (or go gaga over), about the only thing it needs is a snooty 1/2 case and an optical viewfinder. The X2 interests me but it is 3x the cost of a used x1. I don't think it is 3x the camera. Used is 2x. I don't shoot sports, for the most part I use it to walk around and document my life and surroundings. X1 users, let me know how and why you like yours!
  3. Hi, when I try to photo group of people or one person, my images have a something blurred on them. Everything is good, but I feel some kind of shadow on them. So do you know any solution of settings which I need to change to have more sharpen photos? I need to picture something important for about a week, please help me. Thank you.
  4. I shoot both film (M7+35+50+75 + Nikon SRL) and digital (my only camera Leica x1). Depending on the project and circumstances I choice if film or digital. I'm now planning to add a small size high quality digital camera beside the x1 (of which I'm satisfied) to use when I need a moderate tele (postraits in available light) or not really macro but let say close up shots. After thinking, looking for infos the final match is between Olympus OM-D and Fuji XE-1 . I appreciate in the Oly the camera/lenses smallsize and the I.S. and I feel not sure about the sensor size and do not like the 3/4 ratio. Of the Fuji I'm interested in the new sensor type which for what I read seems very promising. Unfortunately I have no chance to try and or compare the two cameras, shops here seem pushing the Oly and not the Fuji (in three different shops they did not have one charged battery! for the Fuji, I suspect there is a minor mark up!). I do not print large than A3 /A3+ (approx. 12 x 16 inches). Easy manual focusing (50 or 75mmlenses) and uncomplicated menu is...desired! Has anyone here any suggestion or comment? I thank you in advance. robert PS: sorry for long post but necessary to define my needs/desires...
  5. bellap

    Leica X1

    Hi There is an almost new Leica X1 for sale here in Sydney for $900. I have read lots of negative reviews of this camera but do love the look of it and the way it feels in my hand. Would appreciate some feedback from users of the X1 as other forums just bleat on about the price. Is it worth getting?
  6. Two years with a X1. [Disclaimer: please don't take this post too seriously... it's just to decompress the tension immediately before the 10/05/12 event...] Please allow me to share my experience of two years with an X1. I bought my X1 in May 2010. Since then, I have had a love&hate relationship with this camera, which I realize is not an original feeling at all.* Although I'm seriously into photography (I'll have a photobook published next month) I am a "backup camera" guy. Let me explain: my "main cameras" have been what most photographers call backups. Since 2005, my cameras were a Sony DSC/R1 (which I still use), a DLUX4 (which I don't use anymore), a Leica X1 (which I use almost everyday) and a NEX 5N (that I sold recently) plus a Leica 35mm Summicron v4. I tried to sell my X1 twice, for different reasons. The first time, in the beginning of 2011, I decided that I could not support anymore that miserable, unreliable camera (...) and take the opportunity to change my (photographic) life... As I couldn't afford, or even justify the investment in an M9, I decided myself for a surrogate of it: to cut a long story short, I ended up with a NEX5+summicron 35mm v4. And I wanted to sell the X1 to finance this, but nobody made me a fair offer for it. Sudenly I gave up to sell the X1 as I realised how complementary would be a 35mm and a 50mm, fostering two very different ways to photograph.* One year passed and the 10th May fever rised. Two months ago I was attacked by a temptation to buy a second-hand M9, looking for some mad guy or girl that wanted badly to buy an M10 (or whatever M it comes/came) and was drunk enough to sell his/her M9 for less than 3500‚ā¨... No way, of course (and, thinking better, rangefinding is not my way to photograph, I'm more into the Hasselblad way... that's why I ordered an NEX 7 for my Summicron...). But the 10/5 fever attacked me too and I thought it would be a good idea to upgrade... to an X2. Thus, I am trying to sell the X1 again, for the second time... Let me finish by saying that I love my X1. A lot. I hope nobody gives me enough for it... .*It has quirks: I hate when I miss a shot due to the slow AF and I hate when the image results out of focus due to focus not locked at infinity. But I still love it.*As far as accessories, my X1 is equiped with a ThumbsUp and a home-made sling. Both increase substantially the usability of the camera. The setup accomodates quite nicelly in my hand, leading to a very flexible use for different situations. I really like the feelling: right thickness, weight, size, handling.* Ah, forgot to say... it gave me, and stills gaving me, an outstanding image quality. Regards and happy 10/05/12 Ant√≥nio. PS. If the X2 has similar form factor, a summicron or summilux, better AF, and an even better sensor... oh my...
  7. Newbie needing advice here.. :-) I'm trying to choose something to jump in with... X1 demo w/full warranty - $1500 X2 - $2000 Ricoh GXR + M-Mount + lens - $2500+ Used M8 + lens - $3500+ Any/all advice welcome! (BTW, Leaning towards the X1 for some reason)
  8. Hey guys, Just received my used x1 frm ebay, and I just noticed that instead of the ring on the lens with lens marking (ie the front of the lens with 1.28/24 ASPH) mine is just s silver ring. Does that mean this camera has been to unauthorized service? Is it possible to get that replaced? I think the silver ring is really ugly. Thanks
  9. Folks, After much reading and comparison to similar models and knowing how much I love my D-Lux5, I am planning to buy an X1 next week. Now, I have taken my D-Lux5 around the world and it's been flawless for the past 9 months of use. No issues. Should I be worried about the reliability of the X1? I have heard some reports of flash sticking. Are there other issues? Any major concerns? Planning to take it on a trip to London in few weeks... Thanks for the thoughts!
  10. The hotshoe on my X1 is so tight that I practically have to force the Leica finder in each time I want to mount it. Taking it out from the hotshoe is another hassle. It is impossible to mount any of the flashgun that I have to the hotshoe. Does anybody else have the same problem? Any suggestion how I can 'loosen' it a bit? Thanks.
  11. I am interested in an X-1, but I have some questions. 1- I saw on the web that a version of L'room 3 was announced about December 20, 2011. Is this different from L'room 3, no suffix? Or did I read the date wrong? If there is something new on the block, will the Leica d'load be for this latest version? If the 3.6 moniker is really for the same version as 3, then never mind. I know that not much time has elapsed since then, but if anyone knows, it would be nice. 2- I have a Lumix FZ 35 and have been disappointed in the IQ - noisy at any ISO over 200, and not great even at 100. Is this due to the lens or the sensors? Does anyone have any experience in this? I have read a good deal of praise for the X-1 at higher ISO's, which would make (any necessary) cropping and enlarging more productive even with the fixed focal length of the X-1. And the menus of the Lumix drive me crazy. I find myself not using the camera much. 3- I used to have a IIIg screw mount with a 50mm summicron. I know that processing counts for a lot these days, but how does the IQ of the X-1 compare with the summicron, given that the print processing is reasonably competent? Thanks in advance for any information.
  12. wda

    Retired!

    Our golden retriever dog likes his comfort during early morning sunshine indoors. (Leica X1)
  13. seit ca. 8 Wochen bin ich nun im Besitz der X1 in schwarz. Man muss sich nat√ľrlich an die Festbrennweite erst mal gew√∂hnen. Zum mitnehmen in einer gro√üen Jackentasche ist sie noch geeignet und mit dem auto Objektivdeckel mit den 3 Klappen auch schnell einsatzbereit. Den Adaptertubus f√ľr eine Sonnenblende und 49mm Filter habe ich mir als erstes zugelegt.Damit ist sie nat√ľrlich nicht mehr Jackentauglich, aber ich nehme den Tubus dann einfach ab. Mit der Bildqualit√§t war ich am Anfang nicht sehr zufrieden (RAW Bilder mit CS5 bearbeitet). Aber bei einem Vergleich mit meiner Pentax K-7 hatte die X1 doch einen kleinen Vorteil. Die Einstellr√§dchen verstellen sich leider schnell wenn man die X1 in die Tasche steckt. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der kleinen schwarzen. Heute habe ich mal meinen Pentax Blitz auf die X1 gesteckt und siehe da der geht bis 1/250s hervorragend. TTL geht leider nicht aber bei Blitz stelle eh ich alles von Hand ein. Auch die Funkausl√∂ser f√ľr die Pentax sind mit der X1 kompatibel. Da hier sowieso alle Blitze im M-Modus arbeiten kann ich mehrere Blitze zugleich ausl√∂sen. Auch hier blitzt alles noch mit 1/250s. Also kann ich meine vorhandenen Blitze f√ľr Pentax und Leica X1 nutzen. In der Colorfoto hat die X1 38 Punkte bei ISO 100 in der Bildqualit√§t. Cannon 5D Mark II nur 36,5 und Nikon D300s nur 31,5. Ob das mal stimmt. Habe keine der beiden Kameras aber vielleicht kann ein Leser das best√§tigen oder auch nicht.
  14. This is my first post. I love my Leica X1 and took it all over Israel and Jordan this summer with fabulous results. However I am curious as why Israeli Airport security found my X1 and the leather case to be a "Security Threat" when it was scanned at the airport. Has anyone else had this problem? During the standard Israeli interrogation before check-in at the the airport (this is before I left for Israel, with the Israeli security at check-in) they ran my X1, with a lens cap and SD card inserted and the Leica X1 Camera case (the stock Leica dark brown leather case with the form-fitted soft padded interior and neck strap) through a scanner and told me "Your camera is a security risk" then proceeded to use that as an excuse to take me in a private room and strip search me. I gave them the Leica charger and an extra battery in case they needed to do more checks or turn it on. They spent about 30 minutes running the camera through a scanner in the room over and over again, arguing about the image on the screen (the lens cap intrigued them) and kept looking at the leather case, especially where the lens covering protrudes, the padding inside, and muttering in Hebrew. At the end they said they had to ship my $2000 Leica in an envelope and a box, and the leather case had to be shipped in another box, which I could collect in Tel Aviv. Upon my arrival in Ben Gurion Airport in Tel Aviv, the two packages arrived about 15 minutes after my luggage on the conveyor belt. I normally NEVER check a camera in my luggage as I have had them stolen before, so I was happy to see the box arrive. They had put everything in tightly wrapped plastic inside a box and an envelope. I noticed they had forgotten to pack the Leica charger and the Leica battery. At this point I just wanted to get out of the airport. Of course I could not find a replacement charger in Israel, at least not in a few days, and have now ordered a new battery and $100.00 charger on my return. I may send Israeli Airport Security a letter, but I doubt I'll get a refund. I was quite surprised and delighted as the single charged battery lasted quite a while during my trip to Israel and Jordan, at least for 200+ shots, which was wonderful. On my way out of the country I packed the leather case in my luggage and kept the camera with me in my carry on and had no extra searches beyond the regular intensive luggage scanning, opening, bomb searches, etc. So the case and camera together may have been the problem? Has anyone had this problem, in particular with the Leica leather case? I think they may have been using this as an excuse to strip search me...I was travelling alone, although I really don't fit the standard terrorist "profile", having a UK background with a USA passport, catholic and with a Scottish last name. Please don't let this become a thread about the necessity for heightened security checks and current political situation. I'm just curious if people have had this problem with the Leica padded leather cases when travelling. For me, this was the first time ever, and I used to travel with an M6. At most they used to ask me take my electronics and camera out of my carry on, but I have never had my camera deemed a "Risk" before. Thanks! And the camera arrived OK. =)
  15. robert blu

    my music

    from a short series about the music of my summer. Shot with a Leica x1. More images here, in my blog. Please feel free to comment.
  16. Hallo Zusammen, brauche kurz Euer Know-How. Ich kriege meine X1 i.M. nicht dazu, Aufnahmeserien zu machen. Woran k√∂nnte das liegen? Hintergrund: - Hauptschalter steht auf C - Frequenz auf 2 B/s (alternativ auch 3 B/s) - Kein Blitz - Kein DNG (ist auf JPEG extra fein - Alternativ JPEG fein - eingestellt) - Keine Aufnahmen √ľber 1/60er Verschlusszeit - Sonst zu Testzwecken erstmal alles zur√ľck auf "Standard" gestellt Trotzdem macht er immer nur EIN Bild! Bin f√ľr jeden Tip dankbar CU TheStig
  17. Hallo zusammen, vielleicht haben es einige von Euch schon bemerkt, dass ich bereits bei dpreview einen Thread zu Firmwareverbesserungen der X1 gestartet habe. Die Resonanz dort war aber leider relativ bescheiden, vielleicht aber auch weil in der Liste schon sehr viele Ideen und M√§ngel bzw. L√∂sungsans√§tze aufgef√ľhrt sind. Ich beabsichtige die Liste demn√§chst in entsprechender Form als Brief an Leica zu senden. M√∂glicherweise haben wir Gl√ľck, so dass einige Ideen umgesetzt werden. Ich w√ľrde mich √ľber Kommentare zu den Inhalten bzw. √ľber weitere, umsetzbare Ideen von Euch freuen, nur zu! 1. Manuelle Fokussierung Sofern es die Aufl√∂sung des Daumenrades zul√§sst, sollte eine gr√∂√üere Sch√§rfe√§nderung pro Drehwinkel erm√∂glicht werden (ggf. per Men√ľ einstellbare Geschwindigkeit). Die Sucherlupe sollte eine im Men√ľ einstellbare Vergr√∂√üerung (100%/200%) erm√∂glichen. Ggf. sollte ein Modus erg√§nzt werden, der bei einer schnelleren Bet√§tigung des Fokusrades eine gr√∂√üere √Ąnderung der Sch√§rfe vollzieht. Irgendwie muss die manuelle Fokussierung auf jeden Fall schneller werden, damit die ‚ÄěSpontanit√§t‚Äú der Kamera der Werbung gerecht wird. Oft ist Quick&Dirty auch besser als gar kein Bild! 2. Messwertspeicherung Es sollte per Men√ľeinstellung w√§hlbar sein, ob die Sch√§rfe und die Belichtung (AF-L und AE-L wie aktuell) oder nur die Sch√§rfe (AF-L) durch Dr√ľcken des Ausl√∂sers bis zum ersten Druckpunkt gespeichert werden soll. Eine sinnvolle Erweiterung w√§re dazu die Einf√ľhrung einer separaten Belichtungsme√üwertspeicherung (AE-L). Diese k√∂nnte sinnvoll und intuitiv durch 1s langes Dr√ľcken der EV +/- Taste durchgef√ľhrt werden und bleibt bis zum erneuten Dr√ľcken f√ľr 1s bzw. bis zum Ausschalten der Kamera gespeichert. Alle weiteren Einstellungen wie Belichtungskorrektur, √Ąnderung der Zeit bzw. Blende werden anhand des gespeicherten Wertes ber√ľcksichtigt. 3. Autofokusgeschwindigkeit Sofern m√∂glich k√∂nnten die Algorithmen f√ľr den Autofokus in Richtung k√ľrzere Reaktionszeit verbessert werden, ohne dabei die Pr√§zision zu beeintr√§chtigen. Der Sensor sollte min. 24fps k√∂nnen, da m√ľsste also mehr gehen als bisher. 4. K√ľrzeste Verschlusszeit Sofern es technisch m√∂glich ist, w√§re eine Verk√ľrzung der k√ľrzesten Verschlusszeit auf mindestens 1/4000s w√ľnschenswert. Wie gesagt, w√ľnschenswert (bei irgendeiner Coolpix wurde das per FW Update mal gemacht). So k√∂nnte man die 2.8er Lichtst√§rke besser bei hoher Beleuchtung nutzen. Zum Leidwesen existiert derzeit ‚Äěnoch‚Äú kein Filteradapter. Auf der anderen Seite kann z.B. eine Sigma DP1s allerdings nur 1/1000s, eine billige Nikon D3000 aber schon die 1/4000s. 5. Ausl√∂severz√∂gerung Sofern es technisch m√∂glich ist, w√§re eine Verk√ľrzung der Ausl√∂severz√∂gerung, mindestens bei manueller Sch√§rfeeinstellung und Belichtungseinstellung w√ľnschenswert. Aktuell hat die Kamera unter bestimmten Voraussetzungen eine erhebliche Verz√∂gerung, insbesondere wenn die Beleuchtung niedrig ist. Bei halb gedr√ľcktem Ausl√∂ser geht‚Äôs dann doch. 6. Kabelfernausl√∂ser Da es leider vers√§umt wurde, eine einfache, elektrisch parallel zum Ausl√∂ser geschaltete Klinkenbuchse einzubringen (vgl. Minilux/CM), w√§re die Entwicklung einer Firmwareerweiterung und eines Kabelfernausl√∂sers f√ľr die USB Schnittstelle mit den √ľblichen Funktionen Vorfokussierung und Ausl√∂sung w√ľnschenswert (ggf. auch f√ľr die M9). Nikon hat das seinerzeit an diversen Coolpixen realisiert (z.B. 990). Die Anwendung eines z.B. quenox NG-70L ist bei so einer Kamera doch irgendwie total armseelig, manchmal aber nicht zu vermeiden. Wenn Leica hier nicht aktiv wird gehe ich demn√§chst einen Abend in die Kneipe und bohre danach hinter der Klappe f√ľr die Anschl√ľsse ein Loch. Innen l√∂te ich dann ganz primitiv eine 2,5mm Stereobuchse parallel an den Ausl√∂ser !! Selbstausl√∂ser hin-oder her, mir reicht das nicht!! M√∂glicherweise ist das Ding aber auch so voll (laut LFI), dass da keine Stecknadel mehr reingeht. 7. √úberbelichtungswarnung Bei eingeschalteter √úberbelichtungswarnung sollte der rote Bereich mindestens blinkend dargestellt werden. Unter manchen Umst√§nden ist die Darstellung so nicht erkennbar. Auch wenn das Leica Logo rot ist, halte ich die rote Darstellung auch f√ľr denkbar ung√ľnstig, weil auch rote Bereiche geclippt sein k√∂nnten, somit aber kaum erkennbar sind. Ich w√ľrde zur √úberbelichtung die Kontrastfarbe schlecht hin, Schwarz, in blinkender Darstellung w√§hlen (ist ja auch keine neue Erfindung). Weiterhin ist es nicht nachvollziehbar, warum bei eingeschalteter √úberbelichtungswarnung keine automatisch Darstellung nach der Aufnahme erfolgt. Man muss zun√§chst in den Wiedergabemodus wechseln, was jedes mal Zeit in Anspruch nimmt. Oft f√ľhlt man sich so auch f√§lschlicherweise in Sicherheit. Insgesamt finde ich die Thematik ung√ľnstig gel√∂st. Habe ich die Warnung grunds√§tzlich eingeschaltet, kann ich mir kein Bild ohne die Warnung in der Wiedergabe ansehen. Ich muss zun√§chst die Funktion aufw√§ndig im Menu deaktivieren. Umgekehrt wird ebenso der Gang ins Menu erforderlich. Man k√∂nnte die Sache besser l√∂sen, indem man die Funktion √úberbelichtungswarnung mit der INFO Taste aktivieren bzw. alternieren k√∂nnte. Bisher lassen sich nur Aufnahmedaten und Histogramm ein- oder ausblenden. Warum nicht √ľber einen dritten Schritt auch die √úberbelichtungswarnung ohne die anderen Informationen? Nach der Aufnahme wird dann der jeweils letzte Anzeigemodus wiederverwendet. Im Menu k√∂nnte man statt der derzeitigen Option die M√∂glichkeit der Anzeige zwischen R, G oder B √úberbelichtung und R+G+B √úberbelichtung anbieten. 8. Histogrammanzeige Es w√§re sinnvoll, wenn das Histogramm auch bei der Einstellung der Belichtungskorrektur sichtbar w√§re. 9. Abschaltvorgang Bei Bet√§tigung des Ausschalters sollte zun√§chst das Objektiv eingefahren werden. Weitere Vorg√§nge k√∂nnten sp√§ter ausgef√ľhrt werden, z.B. unter Anzeige des Leica Logos auf dem Display. Nach einer Belichtungsreihe im DNG Format muss man schon einige Sekunden warten, bevor man den Deckel aufsetzen kann. 10. Verbesserung der X1 Ledertasche 18709 Die Aussparung f√ľr das Objektiv ist viel zu klein. Der Deckel l√§sst sich nur schlie√üen wenn die Kamera exakt ausgerichtet ist. Beim √Ėffnen des Deckels l√∂st sich h√§ufig der Objektivdeckel bzw. verklemmt sich in der Aussparung. Ebenso h√§ufig f√§llt der Deckel bei √Ėffnen dann runter, u.U. geht er so verloren. Das war bei der D-LUX4 Tasche besser gel√∂st. Die Kamera ohne Deckel in der Tasche zu verstauen ist nicht erstrebenswert, da sich so schneller Schmutz auf dem Objektiv sammeln w√ľrde. 11. Schreibgeschwindigkeit auf SD Karte Einige Benutzer haben die vergleichsweise langsame Schreibgeschwindigkeit von Daten auf die SD Karte bem√§ngelt. Eine Verbesserung w√§re w√ľnschenswert. F√ľr mich ist das aber auch so ok. 12. Anzeige von Einstellungen bei der Aufnahme Einige Benutzer bem√§ngelten, dass der ISO Wert nicht angezeigt wird, wenn der Ausl√∂ser halb gedr√ľckt wird, insbesondere wenn Auto ISO gew√§hlt ist. Der Wert k√∂nnte permanent im unteren Bereich neben der Verschlusszeit und der Blende eingeblendet werden, wenn Verschlusszeit und Blende ebenfalls eingeblendet sind. 13. AF Hilfslicht Das AF Hilfslicht arbeitet f√§lschlicherweise nicht, wenn die Kamera eine ‚Äěausreichende‚Äú, mittlere Helligkeit im Bild feststellt. Ich vermute die Zuschaltung des Hilfslichtes ist von der Belichtungsmessung abh√§ngig. Diese Auswertung ist aber als falsch bzw. nicht ausreichend anzusehen, weil hintergrundbeleuchtete Objekte (also vor Gegenlicht) unter Umst√§nden nicht automatisch fokussiert werden k√∂nnen, weil sie selbst dunkel sind. Mit zugeschaltetem Hilfslicht w√§re das aber sicherlich in vielen F√§llen m√∂glich (habe Tests mit separater LED gemacht). Die Entscheidung zur Zuschaltung des Hilfslichtes sollte rein von der Helligkeit bzw. dem Kontrast im Bereich des AF Me√üfeldes abh√§ngig sein. M√∂glicherweise k√∂nnte man noch einen Bereich definieren, den das Hilfslicht √ľberhaupt ausleuchtet. 14. Einstellen der Werte f√ľr Belichtungskorrektur und Belichtungsreihe Wenn es beabsichtigt ist, eine Belichtungskorrektur und eine Belichtungsreihe zu nutzen ist es derzeit erforderlich, nach der √Ąnderung einer Einstellung die OK Taste oder den Ausl√∂ser halb zu bet√§tigen, dann den zweiten Wert zu ver√§ndern. Wenn ein Wert, z.B. die Belichtungskorrektur ver√§ndert wird und danach ohne Best√§tigung zum Wert der Belichtungsreihe gewechselt wird, geht der erste Wert verloren, was nicht als sinnvoll erachtet werden kann. Ihr seid noch dabei?! Super!! Keine Angst, ich nehme nicht nur die Technik auseinander, ich mache mit dieser ansonsten ganz hervoragenden Kamera, die ich mittlerweile fest ins Herz geschlossen habe, auch Photos ! Es liegt aber in der Natur des Ingenieurs Dinge zu hinterfragen und zu verbessern. Vielen Leuten kann sowas aber auch geh√∂rig auf den Keks gehen !! Nach meinem Ermessen sind die obigen Punkte alle mit vertretbarem Aufwand umsetzbar. Die Tasche per Software zu verbessern wird allerdings nicht gelingen !Bei dem Fernausl√∂ser kann ich auch nur ganz fest hoffen. M√∂glicherweise setzt der USB Frontend der Kamera aber da einen Riegel vor. Ebenso k√∂nnte es schwierig sein, die Fokussierung per Daumenrad zu beschleunigen. Wie ich das bis jetzt vermute ist die Abfrage hier nicht interruptgesteuert. Ob der eingesetzte Controller das erm√∂glicht kann ich nicht beurteilen. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt... ...viele Gr√ľ√üe aus dem Ruhrgebiet und "Gut Licht"! Roland.
  18. Hat jemand eine D-LUX und eine X1 und kann selbst einen Vergleich ziehen (Qualität, Handhabung)?
  19. Hi there, maybe interesting for some of you? YouTube - Leica X1 - Olympus View Finder VF-1
  20. Hallo zusammen, schon seit l√§ngerem bin ich am gr√ľbeln ob ich mir eine Leica X1 oder eine Ricoh GXR kaufen soll. Ricoh GXR mit A12 Modul. Einerseitz gefallen mir die Fotos die die X1 macht sehr und die art wie sie uafgebaut ist. Macht mir sehr Freude sie zu bedienen. Ich habe bis jetzt haubts√§chlich analog fotografiert. Ich reise sehr viel und fotografiere haubts√§chlich eindr√ľcke die ich auf den strassen sehe. also eher street. Beide Kameras gefallen mir sehr. Meine zweifel bei der Leica x1 sind dass ich nur mit diesem kleinen R√§dchen manuell fokusieren kann und bei der Ricoh vorne beim objektiv. Daf√ľr kann es ja sein das Ricoh sp√§ter noch andere Module auf den Markt bringen kann und die X1 jedoch hat ein festes objektiv. Was w√ľrdet ihr mir empfehlen wenn es um schnelles und guten fokusieren geht und gut ist f√ľrs reisen? Ich habe geh√∂rt das viele sich daran st√∂ren das sie ein bisschen langsam ist beim manuellen fokussieren. Gibt es den keine ubdates? viel dank schon mal im voraus. yannis Yannis Claude Photography
  21. Hi all, I bought a X1 3 days ago and I am liking it A LOT. The IQ is out of this world. I am using Leica's 36mm Viewfinder as I don't like composing on LCD and hope this will help me to save battery by not using the LCD at all. Yesterday it was my first day using this setup and I was able to get 330 shots (DNG+S.Fine Jpgs), 30% than the reported official battery life. Not bad. However, the only caveat that I had was focusing efficiently and accurately on on the subjects. I used the 1 AF Center point as I thought it would be easier to lock focusing and recomposing through the external viewfinder. When I got back home and check the pictures on my 24" screen, I noticed that several of my subjects where OOF to my surprise. Does any of you guys uses an external finder with your X1? If so, is there any best practice or tip regarding focusing precisely you could share with me? Thanks!
  22. Hello... I have just order a Leica X1, it will be my first Leica and I am very excited! The X1 seemed like the best place to start. It will be replacing my very large and heavy Nikon D700 which I found lacked any kind of freedom. My question is...I love ring flashes but cant find any that are linked to the use of this beautiful little camera. Will I have to make my own???? x
  23. hallo ich nutze meine x1 bislang ohne aufstecksucher, weil ich finde, dass er die sch√∂ne kamera verschandelt. bisweilen denke ich jedoch, dass es drau√üen ganz hilfreich sein k√∂nnte. ich m√∂chte nun gerne eine paar erfahrungswerte von nutzern, die einen solchen LEICA-sucher haben. bitte nicht wieder die diskussion √ľber parallaxen-fehler, sondern einfach, ob sich das teil lohnt oder nicht? und welche erfahrungen ihr damit gemacht habt? ich muss noch angeben, dass meine x1 eine reine zweitkamera ist f√ľr gelegentlich unterwegs. ansonsten nutze ich meine umfangreiche nikon-d3-ausr√ľstung. merci f√ľr eure meinungen vorab.
√ó
√ó
  • Create New...