Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'belederung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Leica Forum

  • International User Forum
    • Leica M System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Collectors & Historica
    • Photo Forum
    • Leica & General Discussions
    • Leica Forum Discussions
    • LHSA Member Forum
    • Events & Member Meetings
  • Deutsches Leica Forum
    • Leica M-System
    • Leica L-Mount
    • Leica Q / Leica Q2
    • Leica X
    • Leica D-Lux / Digilux / V-Lux / C-Lux
    • Leica R System
    • Leica S System
    • Leica FOTOS App
    • Leica Sammler & Historica
    • Foto-Forum
    • Leica & Allgemeine Diskussionen
    • Leica Forum Diskussionen
  • Challenges / Wettbewerbe

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica Q
  • Leica M (Typ 240)
  • Leica M Monochrom (Typ 246)
  • Leica SL (Typ 601)

Categories

  • Leica M System
    • Leica M Cameras
    • Leica M Lenses
    • Leica M Accessories
    • Leica M Wanted
  • Leica L-Mount
  • Leica S System
  • Leica Q
  • Leica X
  • Leica D-LUX / V-LUX / DIGILUX
  • Historica
    • Leica R System
    • Screwmount Leica
  • Misc

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


City


Hobbies


Job


Name


Your Leica Products / Deine Leica Produkte


Website


PLZ

Found 4 results

  1. I am looking at trying to refresh a small area of the vulcanite to the left of the lens mount on my Leica M 240 as it is slightly lighter than the rest Is there any recommend way of doing this without making things worse ? Appreciate any sound advice
  2. Meine M7 hat (leider viel zu lange) überwiegend unbenutzt im Wohnzimmerschrank gelegen. Gelegentlich habe ich den Auslöser ein paar mal betätigt, damit sie nicht verharzt, aber das war's eigentlich auch schon. Nun ist mir vor ein paar Tagen aufgefallen, dass sich die Belederung der Rückklappe an den Kanten hochwölbt und scheinbar der Kleber löst: Meine ersten Eindrücke beim Customer Service waren zunächst frustrierend: Mein erster Kontakt meinte, ich möchte doch bitte einfach die Kamera mal einschicken, bitte vorher den Akku entnehmen (mein Einwand, die M7 hätte keine Akkus, schien die Mitarbeiterin sehr zu irritieren). Der angebotene Rückruf blieb dann zunächst aus. Eine zweite Gersprächspartnerin teilte mir mit, dass eine Reparatur auf Kulanz nicht mehr in Frage käme (habe die Kamera im Januar 2003 von Leica im Austausch gegen eine defekte M6 TTL bekommen (lange Geschichte), die Kulanzzeit ist also um 7 Monate überschritten). Sie würden aber nur den Materialwert berechnen, also rund 110 € (vermutlich zzgl. MwSt). Nachdem ich hier gelesen habe, dass der DX-Abtaster Probleme bereiten kann, habe ich beim Customer Service gefragt, was da der Austausch kosten würde. "Ob denn was defekt ist?" – An meiner Kamera scheint die DX-Abtastung soweit zu funktionieren (ISO-Zahl wird bei Einlegen korrekt angezeigt), lediglich die Filmentnahme gestaltet sich etwas schwierig (hakelig). Aber nach meinen bisherigen Erfahrungen habe ich keine Lust auf die nächste Reparatur. Am Nachmittag kam dann doch noch der avisierte Rückruf und der Mitarbeiter schien zumindest von pauschalen Auskünften Abstand zu nehmen und meinte, das müsste sich ein Techniker einfach mal anschauen. Gute Idee! Am Donnerstag werde ich mal persönlich hinfahren. Wahrscheinlich wird man mir eine Komplett-Revision verkaufen wollen, die ich mir aber nicht leisten kann und auch nicht leisten möchte angesichts der handvoll Filmrollen, die ich mit der Kamera verschossen habe. Nun aber zu meiner Frage: gelegentlich liest man hier von CameraLeather.com Custom camera leather and leatherette Ich habe aber keine Ahnung, wie einfach/schwierig der Wechsel einer Belederung ist. Letztendlich würde ich vielleicht ein paar Euro sparen, aber ich möchte aus meiner Kamera auch kein verhunztes Bastelobjekt machen. Was würdet Ihr empfehlen? Für ein paar Tips vor meinem Besuch in Solms wäre ich dankbar.
  3. Hallooo erst maaal Schon seit einiger Zeit lese ich interessiert in diesem Forum, heute habe ich mich angemeldet, da ich zu einem bestimmten Thema noch keine Antwort gefunden habe: Seit Ende 2012 bin ich, nach M3 und M6 bei der M9-P angekommen. Nun würde ich gerne das originale "Vulkanit" in eine Belederung des Leica á la carte Programms austauschen. Bei Leica wurde ich allerdings gewarnt vor den Glattleder Varianten, weil sich Unebenheiten des Gehäuses zu stark abbilden würden (Schrauben, Löcher usw.) Nur die Varianten Echsenprägung oder Straussenprägung kämen in Frage, aber genau diese gefallen mir nicht, eigentlich wollte ich das schwarze Sattelleder. Nun zur Frage: Hat irgend jemand negative Erfahrung mit Glattleder auf M9 oder M8 gemacht? Oder sind die Leicas an dieser Stelle nur sehr pingelig? (Geringe Abdrücke würden mich nicht stören!) Gibt es ernst zu nehmende Alternativen zur originalen Leica-Belederung? Erfahrungen? Fragen, über Fragen... Danke für evtl. Antworten, Gruß, Rüdiger
  4. Proudly show your Leica M that is not regular out-of-the-store leather/skin. Possibly tell where you had it done. Here is mine. Factory replaced in Wetzlar.
×
×
  • Create New...