Jump to content

mischa

Members
  • Content Count

    587
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About mischa

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Country
    Deutschland

Converted

  • Your Leica Products / Deine Leica Produkte
    M6/35/50

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. So langsam kommt Licht ins Dunkel... Folgt man den Links, die Leica zustellt, so gelangt man automatisch auf die Cloud. Da man, gemäss Handbuch, den Links folgen soll, gibt man natürlich auch die vorher per Mail erhaltenen Zugangsdaten ein und entwertet diese somit. Bemerkt man dann seinen Fehler und will die Software via Adobe-HP herunterladen, so hat man keinen gültigen Code mehr... Hatten andere dieses Problem auch schon? M.E. ist das ein Leica-hausgemachter Bock, der da geschossen wurde... Leica ist nun informiert, bin auf die Reaktion gespannt... Gruss Mischa
  2. ...er öffnet mir aber automatisch die cloud...
  3. Hallo zusammen Ich habe mit der V-Lux (114) auch Adobe Lightroom erworben. Soweit so gut. Ich habe allen Anweisungen Folge geleistet und nun in der creative cloud nur die Möglichkeit eine Testversion runterzulassen (Gutscheincode wurde jedoch eingelöst). So wie ich das also sehe, müsste ich doch nicht die monatlichen Abo-Gebühren berappen oder? Sonst brächte die ganze Übung doch gar nichts. Wie kann ich das nun definitiv registrieren? Jemand eine Idee...? Gruss & Danke Mischa
  4. Die Gerbsäure aus den (Leica-)Leder-Anti-Bereitschaftstaschen dünstet sehr stark aus und verursacht bei den in diesen Taschen gelagerten Kameras besagten Zinkfrass. Du könntest schauen, ob Du einen anderen (neuen) Deckel im Netz findest, und die Kappe dann austauschen, das ist keine allzu grosse Sache. Leica wird wohl keine Kulanz mehr zeigen...
  5. ...Zeiss Objektive kaufen, die können in Drittelblendenwerten verstellt werden... duw...
  6. mischa

    6950,--

    keine Option...
  7. mischa

    6950,--

    Da gebe ich Dir Recht, aber preislich doch Welten günstiger als die digitale M... Glaub' mir, ich würde gerne einen Aufschlag für die Leica bezahlen, aber irgendwo setzt das Vernunftsdenken ein und gebietet dem Wunschdenken Einhalt... Ich habe Frau, Kinder und noch andere Hobbys... Ausserdem konnte ich ein "altes" Nikkor AiS 1,8/105 auf die Kamera setzen, ohne irgendwas justieren lassen zu müssen, scharf bei 1,8 und das ohne back- oder frontfokus...
  8. mischa

    6950,--

    ...ich war bzw. bin (analog) bei der Leica M angekommen, mit schönen (Leica) Objektiven. Aber was der Lieblingshersteller unseres Vertrauens unterdessen für die Objekte der Begierde aufruft ist in meinen Augen nur noch unverschämt (leider). Ich habe einige Bekannte, die mit digitalen M fotografieren, und wenn ich höre, wie oft deren Kameras im Service sind... Da ist für mich kein Benefit mehr drin zu erkennen... Digital bin ich unterdessen bei der Nikon Df angekommen - mehr oder weniger leider... aber ich mag die Kamera irgendwie, wenngleich ich analog immer wieder auf meine "alten" beiden M
  9. TRI-X @ 200 in D76... Neopan 400 (sofern man noch welche bekommt) @ 400 in D76 - wunderbar!
  10. Das ist ein sehr gutes Objektiv. Nicht jeder will die analytischen Abbildungseigenschaften eines asph. 35'er 'cron. Ich kenne so einige, die ihre Asphären gegen ältere Versionen (allerdings vorzugsweise 1. o. 4. Version) "getauscht" haben. Geht fotografieren und macht schöne Bilder...
  11. Genau, und Jesus ist tatsächlich übers Wasser gelaufen... Ablackierungen zum Beispiel sind ja nice to have, doch welcher Vorteil lässt sich auf mechanischer Ebene dadurch ableiten? Sorry, meine Erfahrungen sind ganz andere, und Jürgen Kuschnik (sel.) hat mir meine letzte MP vor Jahren noch komplett durchrepariert und wir haben lange in einem persönlichen Gespräch die "Verschlimmbesserungen", die sich in der Vitrine nicht bemerkbar machen, wohl aber in der Praxis, durchdiskutiert. Es mag ja sein, dass es zufriedene MP Besitzer geben mag, aber wenn ich eine x-tsd. Euro teure Kamera behandeln
  12. Verschlussdefekte (1/250s - 1/1000s) in der Form, dass der Verschluss nicht aufgemacht hat oder der 2. Vorhand schneller als der erste lief, dauernd verstellte Messucher. Ich hatte 3 MP's, alle mit den gleichen Problemen. Meine beiden M6 laufen ohne Auffälligkeiten,meine M2 sowieso. Ein unterdessen verstorbener begnadeter Kameramechaniker meinte in einem persönlichen Gespräch mir gegenüber, dass die M6 mechanisch besser sei in Bezug auf die Suchermechanik und die allgemein verwendeten Materialien höherwertiger seien (was ich nicht weiter verifizieren kann).
  13. ...vielen Dank! Hat mich mein Gedächtnis also doch nicht getäuscht, hatte das mit den unterschiedlichen Steigungen noch irgendwo im Hinterkopf... Wollte in der Bucht 2 Filter fischen, was ich jetzt aber lasse und den B+W/Zeiss Tip wohl in die Tat umsetzen...
  14. Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob die Steigung des Filtergewindes vom Zeiss ZM2/50 identisch ist, wie bei den Leica E43 Filtern? Ich habe für meine Leica-Linsen nur E39 Filter. In Ermangelung eines 43er Filters kann ich das nicht probieren, möchte aber allenfalls einen Leica E43-Filter für das ZM 2/50 kaufen. Viele Grüsse Mischa
×
×
  • Create New...