Jump to content

yume

Members
  • Posts

    6
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by yume

  1. Danke Andreas, bei mir (Yume) ist jetzt auch alles in Ordnung. Gruß Helmut
  2. Hallo Andreas! Ich habe immer noch die "1" neben dem Briefumschlag. Klicke ich drauf, dreht sich da stundenlang ein Rädchen. Das war's dann. Mich macht diese Geschichte etwas nervös: Ein böser Virus, oder zumindest dessen Hülle??? Gruß vom linken unteren Niederrhein von Helmut (alias Yume)...
  3. Pardon, soll natürlich Belederung heißen Gruß Helmut
  4. Ich hatte die Leica X (silbern mit brauner Belagerung; schön und lichtstark) und habe auch heute noch die Leica X-Vario (vielseitiger mit der Brennweite 28 - 70mm). Lichtstärke ist nicht ihre Stärke, aber ihre Bildqualität ist hervorragend. Leider ist der AF etwas behäbig. Ich habe sie mit dem EVF2 und einer alten Elpro-Linse für den Nahbereich "erweitert". Ich hatte sie ab 2013, verkaufte sie zweimal (!) und bin vor einem halben Jahr reumütig zu ihr zurück gekehrt. Zeitweise hatte ich auch eine Leica D-Lux 109, sozusagen die Essenz der beiden X-en. Doch zweimal wegen angesaugtem Staub auf dem Sensor und Unschärfen im Telebereich beim Service (= neues Objektiv auf Garantie). Ob die neue D-Lux7 diese Probleme im Griff hat, kann ich nicht beurteilen. Die X-Vario ist DIE Kamera für mich.
  5. Nein, leider nicht. Ich wäre jetzt sowas von reich. Ich bin ein Verkäufer und Inzahlunggeber. Als Psychologe müsste ich die helle Freude an mir haben. Gruß Helmut
  6. Ich habe in den letzten 37 Jahren ca. 40 Leicas (auch PanaLeicas) besessen. Besonders angetan hatten es mir die Leica M2, M4, M4-P, Leicaflex SL, Leica R4, Leica Digilux2 und 3, zuletzt die Leica M9, X-Vario und die "Q". Gruß Helmut
×
×
  • Create New...