Jump to content

wirthual

Members
  • Posts

    240
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by wirthual

  1. Kirschblüte. Naheinstellgrenze bei 50cm und Blende 2.0. Starker Ausschnitt aus dem ganzen Bild. M10-R, Voigtländer 25mm APO Lanthar
  2. Portrait eines Freundes, der sich freundlicherweise für ein Foto zur Verfügung gestellt hat. Bei Blende 4 geht der Hintergrund schon leicht in die Unschärfe und separiert sich vom Objekt. M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  3. grey M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  4. spartanly M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  5. Ist schon ok. Man hat es bei den Betrachtungsbedingungen (Monitor und Umgebung) ohnehin mit etlichen Variablen zu tun. Auf meinem Monitor sieht's eigentlich so aus wie ich es haben möchte.
  6. Wenn ich mich durch die Bilderflut im Forum klicke, dann fallen mir meine Bilder, bei vergleichbaren Lichtsituationen, eigentlich nicht durch übermäßige Finsternis auf. Außer es war, wie auf dem Bild mit dem Stuhl und dem Aperitivi, finster. Aber vielleicht findet sich ja ein weiterer Besitzer dieses Objektivs, der ein paar Fotos einstellt.
  7. Das kann ich nicht nachvollziehen. Bei mir sieht es auf dem Bildschirm, als auch auf dem Histogramm ok aus. Mein Monitor ist auch nicht sehr hell eingestellt.
  8. Ein weiteres Beispiel für Blende 2.0. Vignette ist spürbar. Wäre leicht zu korrigieren, aber wozu? Ich finde, sie läßt sich gut im Bild einsetzen. Wenn die Natur mit frühlingshaften Farben sparsam umgeht, dann muß man sich anderweitig umsehen. Wünsche ein paar fröhliche Ostertage.
  9. Dream in blue M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  10. Ein einsamer Gartenstuhl, der wohl mitten im Wald "vergessen" wurde. Blende 2.0 M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  11. Alone in the wood M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  12. Fahrradausflug mit einem Aperitivi an der Naheinstellgrenze mit Blende2.0 🙂 M10-R
  13. M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  14. Ein Blick auf das Elbufer. Hamburg ist noch etliche Kilometer stromabwärts und die norddeutsche Tiefebene zeigt sich in ihrer ganzen Unaufgeregtheit 😉 M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  15. Bei diesem Bild Blende 2.0. Bei den anderen habe ich es mir leider nicht notiert.
  16. First impression in the german part of the forum:
  17. In erster Linie mag ich aber den Bildeindruck, den dieses Objektiv erzeugt. Trotz der rabiaten Auflösung wirkt es nicht klinisch. M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  18. Weitwinkelobjektive sollte man nicht als Tele mißbrauchen, aber man könnte.....................1:1 Crop
  19. Die Sonne ließ sich blicken und lud zu einem Spaziergang an der Elbe ein. Hinter dem Deich versteckte sich ein Fischkutter. Kein technisch oder künstlerisch herausragendes Foto, aber recht idyllisch. Oben rechts im Bild sieht man einen Vogel, zu dem ich gleich komme. M10-R, Voigtländer 35mm APO Lanthar
  20. Wunsch erfüllt 😉 Ich habe ein Summicron 35mm Asph dazugelegt, damit man einen Eindruck der Größenverhältnisse bekommt. Mit angelegter Streüli relativiert sich das dann wieder ein wenig. Die Variante von Voigtländer trägt weniger auf.
  21. Bei der M10 habe ich einstweilen ein Summicron eingestellt. Die Vignettierung dürfte, wenn überhaupt sichtbar, kein Problem in der Nachbearbeitung darstellen. Die ersten Bilder, die ich auf dem Weg vom Store zum Auto gemacht habe, finde ich schon mal überzeugend. Kontraste und Farben gefallen mir und die Verarbeitung des Objektivs ist hochwertig.
  22. Thanks! The first impression is very good. This was my third shoot with the new tool 🙂
  23. Ich habe hier noch einen 1:1 Crop von dem Bild. Fotografiert habe ich mit einer M10-R mit freier Hand.
×
×
  • Create New...