Jump to content

PRDRGWE

Members
  • Content Count

    26
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by PRDRGWE

  1. Könnte es nicht sein, dass dieses Modell SL2-2S den Übergang zu einer neuen Produktklasse von Video - Kameras darstellt. Dr. Kaufmann äußerte mal in einem Interview, dass er sich eine Filmkamera vorstellen könne. Wer weiß?
  2. So ist es Frage nach dem Kundennutzen in Relation zum Preis. Dieser wir vermutlich aufgrund des erhöhten (mechanischen) Aufwandes steigen. Ob das die Wettbewerbsposition des Nischenherstellers Leica verbessern wird?
  3. Ist die Nutzung eines Klappdisplay Patent rechtlich geschützt? Wenn das der Fall wäre, ist dies nicht ohne Lizenzen für Leica zu vermarkten.
  4. Ich könnte mir vorstellen, dass es ein Absaugen (simpel gesprochen ein Staubsauger) vorteilhafter wäre als ein Blasebalg. Für den Laborbedarf gibt es sicherlich solche Kleingeräte auch mit passendem Absaugschlauch aus Silikon. Da bleibt wie immer die Abwägung von Kosten und Nutzen. Vielen Dank für die Antworten.
  5. Vielen Dank! Dann bleibt nur die manuelle Reinigung. Als Unwissender sollte man dann wohl eher den Customer Care aufsuchen, oder?
  6. Hat die M9 Monochrom mit dem CCD Sensor auch einen Sensor- Reiniger wie die SL?
  7. Ja, das ist eine zutreffende gute Antwort. Vielen Dank.
  8. Vielen Dank für den Bericht, der sowohl unterhaltsam wie informativ zu lesen ist. Die zukünftigen innovativen Produkte werden von dem Konzept weg von der optischen-mechanischen hin zur optischen-elektronischen Prozesskette stehen. Und was die Güte der Objektive betrifft, wird wohl diese auch unter Verwendung neuer Materialien bestimmt sein. Die Besetzung des Vorstandes durch eine Dame mit fachlicher Expertise könnte auch darin zum Ausdruck gekommen sein. Zum Schluss noch eine Frage. Hat Herr Karbe sich auch geäußert zum Vorgehen bei der Objektiv Entwicklung nach dem das Marketin
  9. Welcher Zusammenhang besteht zwischen der Nummerierung der Linsengruppen und den abgebildeten Linsen im APO Summicron SL 1:2/50 mm ASPH? Und wurde die Auswirkung der Toleranzen auf die Abbildungsqualitäten erläutert? Und wenn die MTF-Kurven wirklich errechnet werden, so müßten auch die Wirkung der Toleranzschwankungen darstellbar sein.
  10. Werden die Ausführungen von Herrn Karbe veröffentlicht werden?
  11. Nun ist alle Spekulation zu Ende und jedem Anfang wohnt ja ein Zauber inne. Der Erfolg wird am Kundennutzen gemessen werden. Mal schaun ob alle Blütenträume des Managements in Erfüllung gehen werden.
  12. Gibt es im Forum auch Erfahrungen mit der Verwendung des 18mm f/3.8 ASPH Super-Elmar-M mit der CL?
  13. Die Entscheidungfür den richtigen Zeitpunkt des Nachfolgemodells der Sl1müssen mit dem time to profit aus Unternehmenssicht und den Erwartungen an eine profitable Entwicklung einhergehen. Die Frage stellt sich nach dem operativen Ergebnis welche die Sl1 nebst deren Objektiven erwirtschaften. Und wird mit einer SL2 ein höherer Kundennutzen bei welchem Preis erzielt werden können und mit welchem Beitrag zum operativen Ergebnis? Mein Kundennutzen würde unmittelbar steigen, wenn die Sl1 "fertig" würde, siehe auch Kladdi vom 26.01.2019. Mal schaun welche strategische Ausrichtung sich
  14. Gerne würde ich in die Abwegung der beiden Summicrons 75 und 90 noch die Verwendung als "Makroobjektiv" einfließen lassen. Gibt es auch dazu Erfahrungen? Vielen Dank
  15. Wurde zur Verbesserung der Bildqualität auch eine digitale Nachbearbeitung durchgeführt? Mir gefallen im Abendlicht durch die Licht und Schattenwirkung die vielfältigen architektonischen Gestaltungselemente, die Raumtiefe und die Schärfe der Konturen. Nutze das gleiche Objektiv auch an der SL.
  16. Ist es nicht sinvoller die Partkel wegzusaugen als wegzublasen? Im letzteren Fall könnte diese in noch weniger zugängliche Bereiche gelangen. Ferner sollte der Isopropanol Alkohol 100% rein sein, d.h. kein Wasser enthalten.
  17. Betreffend der Öffnungen im Filterhalter E77 wie von "weinlamm" und "halo" angesprochen können diese Aussparungen mit einem 18mm breiten und dehnbaren schwarzen Isolierband geschlossen werden. Dazu wird das Isolierband unter Zug um das Kreissegment geführt und überlappend passend abgeschnitten. Die Haftung erfolgt durch die Verstreckung des Isolierbandes, das zur Ummantelung von elektrischen Leitungen verwendet wird und im Bauhaus erhältlich ist.
  18. Hut ab und vielen Dank für die informativen und wertvollen Beiträge. Das Video führte vertiefend in die Optik und die Wirkungsweise von Polarisations- und ND-Filter. Lehreich und unterhaltend.
  19. Das waren nicht nur schnelle sondern auch wertvolle Hinweise, denen ich jetzt nachgehen werden. Vielen Dank für die Beiträge.
  20. Die Objektive Vario-Elmarit 2,8-4/24-90 und Super-Elmar M 3,8/18 möchte ich mit Polfilter und ND-Filter für die SL aufrüsten. Gibt es Alternativen zu den Leica Angeboten, die im Preis-Qualitätsniveau empfehlenswert sind?
  21. Danke für die anregenden Überlegungen, die in der Tat ohne belastbare Daten nur Vermutungen sind.
  22. Was haben die Entwickler der Summicron-Objektive denn veranlasst auf die Bildstabilisierung zu verzichten? Waren es Defizite in der optischen Abbildung oder sonstiger Konstruktionshemmnisse oder die Rentabilität der Objektive bei erhöhten Produktionskosten?
×
×
  • Create New...