Jump to content

PRDRGWE

Members
  • Content Count

    26
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About PRDRGWE

  • Rank
    Member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    D-47802 Krefeld
  • Interests
    Optics
    Cameras & lenses
    Innovations
    Photography
    landscape-art-culture
  • Country
    Deutschland

Converted

  • Your Leica Products / Deine Leica Produkte
    SL
    D-Lux
    Huawei P20

Recent Profile Visitors

69 profile views
  1. Könnte es nicht sein, dass dieses Modell SL2-2S den Übergang zu einer neuen Produktklasse von Video - Kameras darstellt. Dr. Kaufmann äußerte mal in einem Interview, dass er sich eine Filmkamera vorstellen könne. Wer weiß?
  2. So ist es Frage nach dem Kundennutzen in Relation zum Preis. Dieser wir vermutlich aufgrund des erhöhten (mechanischen) Aufwandes steigen. Ob das die Wettbewerbsposition des Nischenherstellers Leica verbessern wird?
  3. Ist die Nutzung eines Klappdisplay Patent rechtlich geschützt? Wenn das der Fall wäre, ist dies nicht ohne Lizenzen für Leica zu vermarkten.
  4. Ich könnte mir vorstellen, dass es ein Absaugen (simpel gesprochen ein Staubsauger) vorteilhafter wäre als ein Blasebalg. Für den Laborbedarf gibt es sicherlich solche Kleingeräte auch mit passendem Absaugschlauch aus Silikon. Da bleibt wie immer die Abwägung von Kosten und Nutzen. Vielen Dank für die Antworten.
  5. Vielen Dank! Dann bleibt nur die manuelle Reinigung. Als Unwissender sollte man dann wohl eher den Customer Care aufsuchen, oder?
  6. Hat die M9 Monochrom mit dem CCD Sensor auch einen Sensor- Reiniger wie die SL?
  7. Ja, das ist eine zutreffende gute Antwort. Vielen Dank.
  8. Vielen Dank für den Bericht, der sowohl unterhaltsam wie informativ zu lesen ist. Die zukünftigen innovativen Produkte werden von dem Konzept weg von der optischen-mechanischen hin zur optischen-elektronischen Prozesskette stehen. Und was die Güte der Objektive betrifft, wird wohl diese auch unter Verwendung neuer Materialien bestimmt sein. Die Besetzung des Vorstandes durch eine Dame mit fachlicher Expertise könnte auch darin zum Ausdruck gekommen sein. Zum Schluss noch eine Frage. Hat Herr Karbe sich auch geäußert zum Vorgehen bei der Objektiv Entwicklung nach dem das Marketin
  9. Welcher Zusammenhang besteht zwischen der Nummerierung der Linsengruppen und den abgebildeten Linsen im APO Summicron SL 1:2/50 mm ASPH? Und wurde die Auswirkung der Toleranzen auf die Abbildungsqualitäten erläutert? Und wenn die MTF-Kurven wirklich errechnet werden, so müßten auch die Wirkung der Toleranzschwankungen darstellbar sein.
  10. Werden die Ausführungen von Herrn Karbe veröffentlicht werden?
  11. Nun ist alle Spekulation zu Ende und jedem Anfang wohnt ja ein Zauber inne. Der Erfolg wird am Kundennutzen gemessen werden. Mal schaun ob alle Blütenträume des Managements in Erfüllung gehen werden.
  12. Gibt es im Forum auch Erfahrungen mit der Verwendung des 18mm f/3.8 ASPH Super-Elmar-M mit der CL?
  13. Die Entscheidungfür den richtigen Zeitpunkt des Nachfolgemodells der Sl1müssen mit dem time to profit aus Unternehmenssicht und den Erwartungen an eine profitable Entwicklung einhergehen. Die Frage stellt sich nach dem operativen Ergebnis welche die Sl1 nebst deren Objektiven erwirtschaften. Und wird mit einer SL2 ein höherer Kundennutzen bei welchem Preis erzielt werden können und mit welchem Beitrag zum operativen Ergebnis? Mein Kundennutzen würde unmittelbar steigen, wenn die Sl1 "fertig" würde, siehe auch Kladdi vom 26.01.2019. Mal schaun welche strategische Ausrichtung sich
×
×
  • Create New...