Jump to content

PhoToad

Members
  • Content Count

    85
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by PhoToad

  1. SmugMug; ist aber kostenpflichtig. Allerdings kann man da auch unkomprimierte Dateien und neuerdings wohl auch RAWs einstellen. Gruppierung in Ordnern ist möglich; ich weiß aber nicht, ob das in jedem Fall 1:1 von der eigenen Festplatte geht.

  2. vor 14 Stunden schrieb Monty1952:

    Have been considering an M10-r but on trying one in the store today, the optical viewfinder with eyeglasses was difficult. I have aQ2M and don’t have issues seeing the entire image with glasses on. Anyway does the Visoflex 020 give you a broad enough view with glasses on to see the whole image? 

    Yes, I can see the entire image looking through my glasses and the visoflex.

  3. vor einer Stunde schrieb Steve Miller:

    As an initial foray, I'm looking at the CV 21/3.5 or the 21/1.8 Ultron. I like the idea of having the option to shoot at f/1.8 in lower light but really worry about the size of the Ultron on an M10. Anyone else go down this road?

    I am thinking about buying the CV 21/3.5 because of low weight and small dimensions. It has to be lightweigt and small because I will mainly use it as a complementary to my 35, 50 and 90 mm lenses. I will use it on my M-P (240) with my Olympus EVF that I had bought years ago for my EVF-less Olympus camera. That EVF works well with an adapted 24 mm lens for a Nikon film camera.

  4. vor 11 Stunden schrieb AidanH:

    I'm an enthusiast photographer who has owned a Q for 4 years now, love shooting with it, but 28mm is starting to feel limiting and I'm looking for some new challenges in photography. I've always wanted to shoot an M, and doing some research it seems like a used M10 would be a fantastic way in to Leica rangefinder photography. 

    My question: Where would this community recommend as the best place(s) to look to find a reasonable deal on a used M10? I am based in British Columbia, Canada, and don't have any Leica stores nearby or a great camera store that stocks Leica within easy reach, so I'm looking primarily online. It looks like some reasonable deals come up on eBay, but I expect there may be some other / better options to consider?

    Four months ago, I bought a used M-P (240) in a very good condition from mpb.com for a fair price. Don't know whether they also do business in Canada.

  5. vor 15 Stunden schrieb Snooopy:

    Naja, man kann sich alles schön reden... was ist wenn der Weißabgleich bei der M nicht passt, das bekomme ich nicht mal mit... Was kann der Messsucher mir mehr anzeigen? Es ist ein Kaste mit paar Rahmen und einen Feld in der Mitte welches der ganzen Gestaltung auch nicht weiter hilft. Dazu muss man sich noch auf das kleine Feld konzentrieren damit der Fokus sitzt... wir wollen ja mit einer f0.95 auch das Auge scharf haben und nicht die Nasenspitze wobei im Notfall kann man, so nen Fehler als künstlerisch Freiheit durchgehen lassen, war ja eine M als Kamera. Ups... wenn mal die Geli ins Bild ragt, ach nein, natürlich nur in den Messucher, da sind auch die aller Besten am Werk, diesen Ausschnitt kann man sich dazu denken teilweise gibt's ja noch eine kleinen Ausschnitt in der Geli, ist das dann die Markierung für den goldenen Schnitt...? Beim WW stellt man sich die fehlenden Teile auch einfach mal so vor, wird schon passen irgendetwas wird schon drauf sein... wir sehen es daheim am PC... Der Messucher ist ein reliquit aus vergangenen Zeiten der von Leica sehr gut vermarktet wird... würde Panasonic heute eine M mit digitalen Sucher herausbringen... würde sich die Meinung sehr schnell drehen, weil für viele User die Vorteile überwiegen würden. Momentan gibt's nicht vergleichbares auf den Markt darum redet man sich die M einfach schön... Ich bin mir sicher in nächster Zeit dürfte sich die Sache etwas ändern, allein schon das neu 35mm zeigt mit der Naheinstellgrenze wohin die Reise geht...

    ... und die Grammatik, auch ein "reliquit aus vergangenen Zeiten", leider heute schlecht vermarktet.

  6. vor 45 Minuten schrieb wizard:

    Gibt es jetzt eine R10 von Leica? Ich dachte, die R-Serie wäre ein gestellt worden.

    Das war nur eine Antwort auf einen "Experten", der aus unerfindlichen Gründen von den Voigtländer-Objektiven abgeschweift ist und seine eigene Leica-Ausrüstung ins Spiel gebracht hat.

  7. vor 51 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

    Jetzt wird`s aber etwas pingelich. Wer unbedingt ein 35er anstelle eines 28er für gute Bildchen benötigt, na ja. Und was bedeutet heute schon lichtstark? Da soll es ja noch die ISO geben. Und für`s Bokeh wäre ein 75er oder 90er vielleicht auch nicht so schlecht. Denkt mal an den alten Fritz und den Tellerrand.

    MfG Dieter

    Ja, is' klar. Und weil das der TO natürlich nicht weiß (obwohl er sich, wie aus seinem Post hervorgeht, offenbar schon intensiver mit der Thematik befasst hat), muss man ihn natürlich leicamäßig belehren, wozu man vor allem prädestiniert ist, wenn man eine R 10 mit 28er Summicron und darüber hinaus noch einige andere Kostbarkeiten aus dem Hause Leica hat. Aber Hauptsache, man hat mal wieder was gepostet und sich in Erinnerung gebracht. 

  8. vor 3 Minuten schrieb Hans-Dieter Gülicher:

    Das frage ich mich auch inzwischen. Diskussionen mit hätte, sollte, könnte mit Objektive x,y oder z. Meine R 10 mit dem 28er Summicron - auf das neue 35er warte ich ja noch - passt ohne wenn und aber. Die Ergebnisse sind in jeder Weise absolute Spitze.

    MfG Dieter

    ... und nach einem 28er war schon mal gar nicht gefragt.

  9. vor 22 Minuten schrieb Reini:

    Seltsam warum hier über alles ausser über die klassichen Leica Objektive geredet wird.
    Meine besten 35er Bilder (in Leica Anmutung) wurden an der M240 mit dem kleinen alten 3,5er Schraub-Summaron gemacht.
    ist (über-)schärfe und grosse Blende wirklich soo wichtig?

     

    Weil der TO lichtstarke Nicht-Leica-Objektive favorisiert und einen Preisrahmen vorgegeben hat. Einige haben darauf auch entsprechend geantwortet.

  10. My K&F adaptor for my Minola Rokkors on Olympus MFT worked well, so I ordered a Nikkor AI adaptor for adapting a 24 mm to my Leica M-P 240. However, instead of ordering from them directly, I strongly recommend ordering it from a local/regional/national vendor after having made sure that the item is in stock there. On the basis of my most recent experience, one can't rely on timely delivery when ordered from their website (I have waited for my copy for five weeks [delivery time of 15 days was announced], so I finally cancelled my order).

×
×
  • Create New...