Jump to content

Krauklis

Members
  • Content Count

    927
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Krauklis

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Country
    Deutschland

Converted

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Krotnfeitl, interessant - Krotn steht wahrscheinlich für Kröte. Wir hier in Norddeutschland nannten und nennen so ein einfaches, nicht unbedingt superscharfes Messer auf Plattdeutsch Pochenritzer. Poch ist das plattdeutsche Wort für Kröte oder Frosch. krauklis
  2. The seller might be talking about „palpas“ - a protective covering (kind of rubber) inside the mirror box of SLRs. krauklis
  3. @MarkP Thanks for posting the photo and the additional information. I've just ordered the B+W screw-in hood. As soon as I have used the hood and the polarizer I might report on my experience with them. krauklis
  4. Vielen Dank denen, die sich Gedanken gemacht und mir geantwortet haben. Ich habe gestern die Firmware der Kamera auf den aktuellen Stand gebracht, (1.1), und nun werde ich weiter nach der Ursache suchen. Ich vermute, daß es etwas mit der Bewegung der Blendenlamellen zu tun haben könnte; ein Schwenken der Kamera bedeutet ja auch immer eine Veränderung der Lichtverhältnisse und die Blendenmechanik reagiert dann darauf. Aber das ist nur eine Vermutung. Ich werde berichten, wenn ich die Ursache herausgefunden habe. krauklis
  5. Liebe X Vario Benutzer, Ich habe eine gebrauchte X Vario zur Ansicht in den Händen und mir fällt auf, daß die Kamera im Aufnahmebetrieb Geräusche von sich gibt, wenn man sie in den Händen hin und her dreht oder auf und ab neigt, während der Bewegung ertönt ein leises aber deutlich vernehmbares Klickern . Im Wiedergabebetrieb bleibt die Kamera bei diesen Bewegungen unauffällig. Die Geräusche treten auf unabhängig von den Betriebsarteneinstellungen, (AF oder MF, automatische Belichtung oder manuelle Einstellungen). Was könnte das sein, ist es eine Eigenart der Kamera oder liegt eine Fe
  6. In den letzten Jahren hatte es hier im LUF immer mal wieder Beiträge zu James Ravilious gegeben. Seine Fotobände gibt es nur noch antiquarisch zu Preisen, die deutlich über dem jeweiligen, damaligen Neupreis liegen. Unter Mitarbeit seiner Witwe Robin Ravilious und seines Freund John Hatt ist nun ein Band mit einer Auswahl von Fotos erschienen, der erschwinglich ist: James Ravilious – The Recent Past. Einen ersten Eindruck von den Bildern gibt es unter diesem link zum britischen THE GUARDIAN: https://www.theguardian.com/artanddesign/gallery/2017/nov/09/scenes-from-devon-rural-past
  7. Books with photographs by James Ravilious have been out of stock for quite some time and can only be bought second hand at rather high prices. In November 2017 a new volume with photographs by J. Ravilious was published: James Ravilious – The Recent Past. This link to THE GUARDIAN might give those, who do not yet know this photographer, a first impression: https://www.theguardian.com/artanddesign/gallery/2017/nov/09/scenes-from-devon-rural-past-james-ravilious-beaford-in-pictures krauklis
  8. Ich vergaß den Hinweis auf einen weiteren Artikel zum 15mm Voigtländer, ein Vergleich Tri Elmar - 15mmVc in Vieris Blog: https://vieribottazzini.com/2016/07/leica-16-18-21mm-tri-elmar-vs-voigtlander-15mm-super-wide-heliar-iii-review-leica-sl.html krauklis
  9. Nicht nur in seiner "Gear"- Übersicht geht Vieri auf Voigtländer Objektive ein, sondern auch in seinem Blog: https://vieribottazzini.com/2016/08/surgery-voigtlander-super-wide-heliar-15mm-iii.html https://vieribottazzini.com/2016/08/voigtlander-heliar-hyper-wide-10mm-f5-6-review.html Der "surgery" - Artikel zum 15mm Obj. ist aber nichts für schwache Vitrinistennerven ....... krauklis
  10. Ich hatte, wie schon im letzten Jahr, leider nur am letzten Festivalwochenende noch Gelegenheit, einige der Ausstellungen zu besuchen. Einige Zeit vor Beginn des Festivals hatte ich einen Hinweis darauf hier im LUF gepostet, aber das ist wohl kaum gelesen worden, schade. Wahrscheinlich war der Hinweis zu sehr in einem Thread versteckt gewesen. In Worpswede hat man sich über den Erfolg der diesjährigen Veranstaltung sehr gefreut, "endlich einmal ganz anderes Publikum hier im Ort, durchaus auch jüngere Leute dabei." In zwei Jahren wird das "RAW 19" Festival stattfinden, Mitte Septem
  11. Alle Bücher haben neue Besitzer gefunden. krauklis
  12. Leica Bücher zu verschenken: - Heinz von Lichem, das LEICA R reflex system, Laterna magica, Sept. 1978, Taschenbuch - A. Matheson, Das Ganze Leica System, Wilh. Knapp Verlag D’dorf, o. J., geb. Ausgabe - Theo Kisselbach, Die Leica R4, Heering Verlag, 1981, Taschenbuch - Theo Kisselbach, Das Leica Buch, Heering Verlag, 1957, geb. Ausgabe Abgabe jeweils gegen Erstattung von Porto/Verpackung krauklis
  13. http://www.adobe.com/de/creativecloud/photography.html?sdid=V6NZKW2K&mv=search&s_kwcid=AL!3085!3!190877164290!b!!!!lightroom%20kaufen&ef_id=WexxFAAABGJnRnCw:20171022102108:s Etwas herunterscrollen, bis "Für jeden Bedarf das passende Abo" erscheint, da sind dann die Möglichkeiten spezifiziert. krauklis
×
×
  • Create New...