Jump to content

hargast_f

Members
  • Posts

    1
  • Joined

  • Last visited

About hargast_f

  • Birthday 01/01/1970
  1. Der Unterschied zwischen AFs und AFc ist folgender: Bei AFs wird der Autofocus durch drücken des Auslösers gestartet. Einmal leicht drücken, die Kamera stellt scharf und speichert die Einstellung bis zum Auslösen oder Loslassen. Bei AFc wird ständig scharfgestellt und zwar OHNE(!) den Auslöser zu berühren. Kurz nach dem Einschalten erscheint die Autofocusmarkierung (weißes Rechteck) und die Kamera stellt dann diesen Bereich ständig scharf. Das fällt nicht so sehr auf, da das Scharfstellen nicht besonders schnell geht. Auch der schnelle Wechsel von z. B. 1 m auf 5 m kann schon 3 bis 4 Sekunden dauern. Besonders nützlich ist diese Funktion allerdings nicht. Wenn beim Auslösen nicht schnell genug "durchgedrückt" wird, also das leichte Andrücken übersprungen wird, startet der Autofocus neu. Das Auslösen erfolgt dabei aber oft bevor der Scharfstellvorgang abgeschlossen ist und das Ergebnis ist ein sehr unscharfes Bild.
×
×
  • Create New...