Jump to content

peco

Members
  • Content Count

    304
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About peco

  • Rank
    Benutzer

Profile Information

  • Country
    Deutschland

Converted

  1. peco

    Update Leica Forum (8.-10. Oktober)

    Kann man ein Forum als "gelesen" markieren, ohne dass man es öffnet (war bei der früheren Software möglich)?
  2. peco

    smart...

    beeindruckend - er ist multitaskingfähig.
  3. peco

    smart...

    2-3 Schritte früher und man hätte darauf gewartet, dass er gegen die Laterne donnert .... okay böse, aber "street" regt die Phantasie an und darum geht es dabei .....auch. Grüße Peter
  4. ehemaliges Photo-Atelier in Annweiler am Trifels
  5. peco

    Update Leica Forum (8.-10. Oktober)

    Unter der durch das Forum generierten Überschrift "LEICA FORUM, DENEN ICH FOLGE" habe ich Unterforen abgelegt, die mich besonders interessieren. Bei dem Software-Vorgänger konnte ich infolge des Fettdrucks einzelner Überschriften bereits in der Liste erkennen, ob es zu den jeweiligen Unterforen neue Beiträge gab, ohne diese Foren zu öffnen. Darüberhinaus konnte man dort auch Unterforen als gelesen markieren. Gibt es diese Einstellmöglichkeiten in der neuen Software auch - und wenn ja, wo stellt man dies ein? Grüße Peter
  6. Verbesserungen, Neuerungen, Ergänzungen sind durchaus zu verzeichnen siehe DPReview auch wenn es eher kleine Schritte sind. Immerhin bewegt sich bei diesem Joint Venture etwas, was man bei den "reinrassigen" nicht immer behaupten kann. Ob diese nun für einen Umstieg ausreichen, muss jeder für sich selbst entscheiden. Grüße Peter
  7. peco

    Der kleine Pferd(e)-Thread

    ja wo laufen sie denn ...
  8. Hallo Klaus-Michael, kleiner Tippfehler zur Seite von Jonathan Slack: http://www.slack.co.uk/leica-c-lux.html Die Bilder sind sicherlich sehr schön und die C-Lux mag wohl auch dem Zweck als Reisekamera dienen, aber mir fehlt dabei doch etwas Tiefe, Auflösung, Brillanz oder wie auch immer man so etwas bezeichnen mag. Interessant ist dazu auch das Urteil des englischen Muttersprachlers "The C-Lux is perhaps not a major step forward for Leica, but like most great products it seems to be more than the sum of its parts" - im Deutschen wären wir da wohl etwas konkreter ..... z.B:: die Kamera hat deutliche Grenzen, was bei dem verwendeten Sensor auch nicht sehr verwunderlich ist (CMOS-Sensor 1" 13,2 x 8,8 mm). Ich bin mal auf die neue D-LUX gespannt. Grüße Peter
  9. Hallo Bernd, mit diesem Satz ("...The recent rumours about a so-called CM however are totally unfounded".) können wir das Träumen sicherlich einstellen. Canon und Nikon mögen wohl in den Startlöchern stehen, allerdings stellt sich die Frage, ob sie auch herauskommen. Mit der M 50 ist Canon schon mal locker unter der Latte durchgesprungen - was sich derzeit im Schraubstock befindet ist wohl noch nicht ganz klar - die Photokina wird es zeigen. Photoscala weiß auch von Nikon zu berichten, dass man dort durchaus bereit ist den Dornröschenschlaf zu beenden ... allerdings wird der erste Wurf gleich die erforderliche Marke erreichen? Da bleibt also nur Fuji, die mit der X-H1 schon mal kräftig vorgelegt haben. Grüße Peter
  10. peco

    Bitte um Unterstützung... Leica Q? jetzt?

    gut möglich - aus Leica-Sicht hat man sicherlich mit den quietsche-bunten Sondereditionen auch einiges getan...... zumindest für die Sammler.
  11. peco

    Bitte um Unterstützung... Leica Q? jetzt?

    ... immer noch warten oder war's das jetzt mit diesen wunderschönen special/limited/colourful/Ginza-Six/wtf-editions?
  12. peco

    am trockenen

    okay, ich nehme meine Aussage "montiert" hochachtungsvoll zurück - verstehe aber immer immer noch nicht, wie Du das gemacht hast .... der klare Schnitt in der Mitte ist also eine Kante eines Spiegels ... Grüße Peter
  13. peco

    am trockenen

    sehr schön montiert.
  14. peco

    Warten

    okay, aber stell bitte sicher, dass Becker in seiner Rundablage bleibt (dann ist sie nämlich schön voll und er kann nichts mehr reinstopfen):
  15. peco

    Warten

    Hallo Jozef, das Bild gefällt mir in dieser Version (#14) sehr gut - ich habe in meinem stillen Kämmerlein die Frau etwas aus der Mitte gerückt ... sie bleibt damit immer noch als zentrales Motiv, aber das Auge wird etwas mehr in die Tiefe gelenkt. Grüße ins Schoggiland Peter
×