Ab sofort stehen Firmware Updates für die Leica CL (V 2.0), Leica TL2 (V 1.4), Leica TL (V 2.3) und T (V 1.8) zum Download bereit. Mit den Updates kommen Verbesserungen, neue Features und Bugfixes.

An der Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an unsere Firmware Betatester!

Leica CL FW V 2.0 Leica TL2 FW V 1.4 Leica TL FW V 2.3 Leica T FW V 1.8

Die Verbesserungen im Detail:

 

Änderungen Leica CL Firmware

  • Belegung der Einstellrad-Funktionen: Die Belegung der beiden Einstellräder kann nun getauscht werden.
  • Tastensperre: Ein langer Druck der linken Einstellradtaste löst eine Tastensperre aus (Einschaltknopf, Auslöser und linke Einstellradtaste werden nicht gesperrt).
  • Stromspar-Modus: Die Kamera schaltet auf Wunsch nach 10 Sekunden in den Stand By Modus.
  • Touchscreen Autofokus: Während der Nutzung des elektronischen Suchers können auch im Touch AF Modus die Autofokusfelder mit dem Steuerkreuz verschoben werden.

 

Änderungen Leica TL2 Firmware

  • Auswahl von LCD / Sucher Einstellungen: Es kann nun gewählt werden, wann und wo die Inhalte angezeigt werden (bisher war die Anzeige simultan).
  • Linkes Auswahlmenü individualisierbar: Die Menüpunkte des linken Auswahlmenüs sind nun individualisierbar, 6 von insgesamt 13 Funktionen können zugewiesen werden.
  • Erweiterte Funktionen für den Fn-Taste: Dem Fn Knopf kann nun 1 von insgesamt 6 Funktionen zugewiesen werden.
  • Einstellungen für den elektronischen Verschluss: Der elektronische Verschluss kann ausgeschaltet bleiben, permanent eingeschaltet sein oder ergänzend zum mechanischen Verschluss fungieren.
  • Focus Peaking im AF Modus: Im AF Modus können manuelle Fokuskorrekturen mit dem MF Ring durchgeführt werden. Ab FW 1.4 ist Focus Peaking währenddessen verfügbar.
  • Focus Peaking für M-/R-Objektive: Focus Peaking ist jetzt auch bei der Nutzung von M-/R-Objektiven via M-Adapter L verfügbar.
  • Belichtungskorrektur während Videoaufnahme: Mit dem linken Einstellrad kann nun während der Videoaufnahme eine Belichtungskorrektur vorgenommen werden.
  • Zoom-in während der Wiedergabe im EVF: Während der Betrachtung von Bildern im EVF kann mit dem rechten Einstellrad hereingezoomt werden.

 

Änderungen Leica T/TL Firmware

  • Belegung der Einstellrad-Funktionen: Die Belegung der beiden Einstellräder kann nun getauscht werden.
  • Tastensperre: Ein langer Druck der linken Einstellradtaste löst eine Tastensperre aus (Einschaltknopf, Auslöser und linke Einstellradtaste werden nicht gesperrt).
  • Stromspar-Modus: Die Kamera schaltet auf Wunsch nach 10 Sekunden in den Stand By Modus.
  • Touchscreen Autofokus: Während der Nutzung des elektronischen Suchers können auch im Touch AF Modus die Autofokusfelder mit dem Steuerkreuz verschoben werden.

Installationsanleitung

Vorbereitung

  • Laden Sie die Batterie zu 100% auf und legen Sie die Batterie in Ihre Kamera ein.
  • Bereiten Sie Ihre SD-Karte für die Installation vor:
  • Es wird empfohlen die Speicherkarte in der Kamera zu formatieren.
    • Stellen Sie sicher, dass mindestens 200 MB freier Speicher zur Verfügung stehen.
    • Kopieren Sie die neue Firmware-Datei in das Hauptverzeichnis der SD-Karte.
    • Legen Sie die Speicherkarte in die Kamera ein und schalten Sie diese ein.

Durchführung des Updates

  • Legen Sie die Karte in den SD Schacht ein
  • Schalten Sie die Kamera ein
  • Öffnen Sie den Menüpunkt: MENU / Kamera Information / Firmware
  • Aktivieren Sie “Start Update” und bestätigen Sie die Aktion.
    • Die Kamera führt Sie durch den gesamten Vorgang der Aktualisierung der Kamera.
    • Bestätigen Sie die Speicherung Ihrer Einstellungen für eine spätere Wiederherstellung.
    • Starten Sie den Update Prozess und warten Sie bis er erfolgreich abgeschlossen ist.
    • Starten Sie die Kamera neu ohne die Speicherkarte zu entfernen.
    • Nach dem Abspielen des Willkommensvideos bestätigen Sie das Laden Ihrer letzten Einstellungen.

Das Update ist erfolgreich abgeschlossen.

About The Author

Leon Baumgardt ist studierter Photoingenieur und leidenschaftlicher Hobbyfotograf. Er ist Redakteur für das Systemkamera und das L-Camera Blog.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close