NOVOFLEX scheint sich gerade auf Zubehör zur Leica SL zu spezialisieren: Nach dem Autofokus-Adapter für Canon-EF Objektive stellt der Zubehörhersteller jetzt eine Stativschelle für die beiden bislang verfügbaren Leica SL Zoom-Objektive vor.

Über das ASTAT-SL (so der offizielle Name) lassen sich sowohl das Leica Vario- Elmarit-SL 2,8–4,0/24–90 mm ASPH (1.140 Gramm) als auch das Leica Apo-Vario-Elmarit-SL 2,8–4,0/90–280 mm (1.710 Gramm) in der Nähe des gemeinsamen Schwerpunkts von Objektiv und Kamera montieren und leicht zwischen Hoch- und Querformat wechseln.

Leica liefert zum Telezoom zwar eine eigene Stativschelle mit, das Novoflex Produkt verfügt aber zusätzlich über ein ARCA-/UNiQ/c-kompatibles Schwalbenschwanzprofil und Gewindebohrungen (1/4“ und 3/8“).

Die Stativschelle ASTAT-SL ist ab sofort für 159 € verfügbar.

NOVOFLEX Stativschelle für Leica SL Objektive

Ausgewogene Montage

Die NOVOFLEX Präzisionstechnik GmbH baut ihr Zubehör für die Objektive der spiegellosen Systemkamera Leica SL weiter aus. Für die relativ großen und schweren Zoomobjektive Leica Vario- Elmarit-SL 2,8–4,0/24–90 mm ASPH (1.140 Gramm) und Leica Apo-Vario-Elmarit-SL 2,8–4,0/90–280 mm (1.710 Gramm) steht ab sofort die Stativschelle ASTAT-SL zur Verfügung.

Die neue Stativschelle entlastet das Stativgewinde der Kamera sowie das Kamerabajonett und ermöglicht eine ausgewogene Montage der Objektive in der Nähe ihres Schwerpunktes. Die Stativschelle lässt sich einfach montieren und ermöglicht einen schnellen Wechsel von Quer- auf Hochformat. Des Weiteren ist die Schelle mit einem ARCA-/UNiQ/c-kompatiblen Schwalbenschwanzprofil sowie mit 1/4“ und 3/8“ Gewindebohrungen ausgestattet und lässt sich somit mit allen kompatiblen Schnellkupplungen bzw. nahezu allen Stativen einsetzen. Das Leica Apo-Vario-Elmarit-SL 2,8–4,0/90–280 mm ist zwar mit einer eigenen Schelle ausge- stattet, die jedoch kein ARCA-Klemmprofil hat. Die serienmäßige Stativschelle lässt sich problemlos durch die ASTAT-SL ersetzen.

Ein weiterer Pluspunkt: Auch ohne Stativ liegt die Kamera- Objektivkombination mit der neuen Stativschelle sehr gut und bequem in der Hand.

Die Stativschelle ASTAT-SL ist ab sofort lieferbar und kostet 159,– Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

About The Author

Andreas ist Fotoingenieur, lebt in Bonn und betreibt neben dem Leica Forum auch das Systemkamera Forum und das Fuji X Forum

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close