Vor einigen Monaten hatte ich euch das Buch „Der Leica M Photograph“ von Bertram Solcher ans Herz gelegt. Mein Fazit war damals:

Amüsant geschrieben, tolle Bilder, gute Tipps und Anregungen zum Fotografieren mit der Leica M – und jede Menge Bestätigung, dass es doch die tollste Kamera der Welt ist.

Bertram gibt nächsten Monat sein Wissen persönlich in einem Workshop „Geschichten erzählen mit der Leica“ weiter und gewährt Forumsmitgliedern einen Nachlass von 10%. Hier alle Informationen, Anmeldungen nimmt Bertram via Mail an mail@bertramsolcher.de entgegen.

Workshop „Der Leica M Photograph“ mit Bertram Solcher vom 10. – 12. Juni 2016 in Hamburg

„Geschichten erzählen mit der Leica“

„Wo ist die Geschichte?“ mit dieser Frage sucht Bertram Solcher, ein erfahrener Fotojournalist und der Autor des Buches „Der Leica M Photograph“ immer wieder die Diskussion mit Kunden und Kollegen. Ziel seiner Arbeit, ob für Redaktionen oder Unternehmen, ist es das Besondere im Gewohnten zu finden und dies mit den Mitteln der Fotografie sichtbar zu machen.

Über den Workshop

Der Workshop wendet sich an ambitionierte Fotografen, die in ihrer Fotografie eine Stufe weiterkommen wollen. Ähnlich wie in seinem Buch „Der Leica M Photograph“ wird Solcher die Workshop-Teilnehmer mit der notwendigen Technik vertraut machen, er wird Verhaltensweisen beleuchten und auf die Kommunikation zwischen Fotografen und zu Portraitierenden eingehen, er wird Geschichten mit den Teilnehmern erarbeiten und er wird mit den Teilnehmern ihre Bilder editieren und ihnen helfen diese zu präsentieren.

Über den Fotografen

Bertram Solcher (DGPh) fotografiert seit 25 Jahren professionell für Zeitungen, Magazine und Unternehmen. Er war längjähriger Vorsitzender des Berufsfotografenverbandes Freelens und hat Dutzende von Portfoliosichtungen und Jurysitzungen hinter sich gebracht. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und es sich dennoch als Hobby erhalten. Das Leica M System hat ihn 40 Jahre auf diesem Weg begleitet. Solcher wird von der Agentur Laif vertreten.

Teilnehmen

  • Max. Teilnehmerzahl: 12 Fotografen
  • Min.Teilnehmerzahl: 8 Fotografen
  • Für Anreise und eine eventuelle Unterkunft sind die Teilnehmer selber verantwortlich.
  • Die Workshopgebühr beträgt 695 € (-10% für Mitglieder Leica Forum!)
  • Der Workshop wird in der Freelens Galerie, Steinhöft 5, 20459 Hamburg stattfinden. Die Kurssprache ist Deutsch.
  • Die Teilnehmer bringen bitte ihre Kameraausrüstung und ein Laptop mit Bildbearbeitungsprogramm (LR) mit.
  • Für Getränke während des Workshops ist gesorgt.

Registrierung

Die Registrierung ist bis zum 30. Mai per Mail unter mail@bertramsolcher.de möglich. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung und Bezahlung der Teilnahmegebühr vergeben. Teilnahmegebühren werden bei Absage eines Teilnehmers nicht erstattet, außer der Platz kann weiter vermittelt werden. Wir behalten uns vor den Workshop bei zu geringer Teilnehmerzahl oder Krankheit des Workshopleiters abzusagen. In diesem Falle werden alle bereits gezahlten Gebühren zurück erstattet.

Programm

Bertram Solcher wird nach der Registrierung zu Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie zu Ihren persönlichen Erwartungen und Wünschen an den Workshop befragen und Sie um die Zusendung einiger Arbeitsproben per Mail bitten. Ideen für eine Geschichte werden erarbeitet.

Freitag 10.06.16
18.00 Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer
18.30 Einführung in das Geschichtenerzählen mit der Leica, Bertram Solcher zeigt beispielhafte Strecken.
20.00 Diskussion
21.00 Gemütliches Beisammensein
Samstag 11.06.16
10.00 Einführung in die Kameratechnik
11.00 Verhalten und Kommunikation
12.00 Besprechung der Themen
13.30 Endlich fotografieren, die Teilnehmer werden an unterschiedliche Situationen herangeführt und erarbeiten ihre Geschichte.
18.30 Fragerunde, anschließend gemeinsames Abendessen (wird individuell bezahlt)
21.00 Ohne Stativ
Sonntag 12.06.16
10.00 Auswahl und Bearbeitung der Bilder für eine Präsentation
12.00 Präsentation der Geschichten
14.30 Abschlussbesprechung

About The Author

Andreas ist Fotoingenieur, lebt in Bonn und betreibt neben dem Leica Forum auch das Systemkamera Forum und das Fuji X Forum

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close